Home / Forum / Mein Baby / Empfindungen beim schwanger werden

Empfindungen beim schwanger werden

14. Juni 2015 um 12:29

Wann und wodurch habt Ihr gemerkt, dass Ihr schwanger wurdet. Es interessiert mich besonders die Zeit kurz nach dem Eisprung. Bei mir war es nämlich so, dass ich den Eindruck hatte, zu spüren, dass gerade die Befruchtung stattfindet. Ich hatte so ein Blubbern zu der Zeit, als Eizelle und Spermien unterwegs waren. Und siehe da: Test positiv.

Mehr lesen

14. Juni 2015 um 12:57


Kann ich nicht wirklich erklären, aber ich wusste ganz genau, dass sie jetzt gezeugt wurde (also nach dem ...).
Und genau, dass SIE jetzt gezeugt wurde.

Ganz eigenartiges Gefühl, aber es stimmte

Gefällt mir

14. Juni 2015 um 13:25

Kurz vor der
ausbleibenden Periode hatte ich eine Erkältung.

Gefällt mir

14. Juni 2015 um 13:32

Habe nichts gemerkt...
Hatte mestruationsartiges Ziehen als die Periode kommen sollte und nach ausbleiben einen Test gemacht

Gefällt mir

14. Juni 2015 um 13:48

Ich
denke, wenn man so darauf achtet, merkt man alle unsinnigen Dinge, die man sonst ggf einfach nicht wahrgenommen hat. So war es zumindest bei mir ich war einfach auf meinem Trip schwanger zu werden und das MUSSTE einfach klappen. So richtige Anzeichen hatte ich erst ein paar Tage vor Ausbleiben der Periode. Und von Anfang an war da das Gefühl, es wird ein Mädchen - wirds auch

Gefällt mir

14. Juni 2015 um 14:05

Ich
Hatte schmerzen, glaub ein ziehen in der eierstockgegend .event das was man als mittelschmerz bezeichnet...ich denke, dass es was damit zu tun gehabt haben könnt.. sowas hatte ich nie..hab aber null drauf geachtet, weil ungeplant..

Gefällt mir

14. Juni 2015 um 14:08

Also
bei mir war es immer so, wenn ich schwanger wurde und nie, wenn ich nicht schwanger wurde.

Gefällt mir

15. Juni 2015 um 21:24
In Antwort auf flohfurz


Kann ich nicht wirklich erklären, aber ich wusste ganz genau, dass sie jetzt gezeugt wurde (also nach dem ...).
Und genau, dass SIE jetzt gezeugt wurde.

Ganz eigenartiges Gefühl, aber es stimmte

Das ist interessant,
denn ich habe auch von "ihr" gesprochen, als ich noch gar nichts wusste. .

Gefällt mir

15. Juni 2015 um 22:17

Ich hatte nichts gemerkt
Ich hatte die Basaltemperaturmethode angewendet.
Und als ich gesehen habe, dass die Temperatur nicht gesunken ist sondern im Gegenteil noch weiter angestiegen war, habe ich getestet und es war positiv. Das war im 8. ÜZ.

Meine online Temperaturkurve zeigte mir damals an, dass ich genau an meinem Geburtstag meine Periode hätte bekommen sollen und sie kam nicht. Das war bisher der beste Geburtstag meines Lebens

Gefällt mir

15. Juni 2015 um 22:19
In Antwort auf tonja111

Ich hatte nichts gemerkt
Ich hatte die Basaltemperaturmethode angewendet.
Und als ich gesehen habe, dass die Temperatur nicht gesunken ist sondern im Gegenteil noch weiter angestiegen war, habe ich getestet und es war positiv. Das war im 8. ÜZ.

Meine online Temperaturkurve zeigte mir damals an, dass ich genau an meinem Geburtstag meine Periode hätte bekommen sollen und sie kam nicht. Das war bisher der beste Geburtstag meines Lebens

Schönes
Geschenk!

Gefällt mir

16. Juni 2015 um 20:30


schon lange her ,aber ich bin warm geblieben,hatte einen anderen Geruch unten als die Mens kommen sollte (sonst immer etwas stärker riechenden Ausfluss)

Gefällt mir

16. Juni 2015 um 20:36

Einnistungsblutung
und ab Dato Us-Schmerzen und Kreislauf.

Gefällt mir

16. Juni 2015 um 21:20

Ich hab's geahnt.
Einfach vom Bauchgefühl her. Wollte mich aber nicht zu sehr freuen, weil die Enttäuschung sonst zu groß wäre.
Und als ich dann zwei Wochen mit ner dicken Nebenhöhlenentzündung gequält wurde, war meine Hoffnung gen Null.
Hab dann im I-Net gelesen, dass das nichts zur Sache tut.

Auf jeden Fall zwei Tage nach ausbleiben war der Test fett positiv und das im 2. ÜZ!

-habe mit meinem Exfreund über ein Jahr versucht, aber ohne Erfolg. Das muss ein gutes Zeichen sein -

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen