Home / Forum / Mein Baby / Entbindungskliniken in Hannover

Entbindungskliniken in Hannover

26. Januar 2013 um 10:15

Gibt es hier Frauen, die kurz mal Berichte könne zu KH in Hannover?
Wo habt ihr entbunden oder werdet ihr?
Wie war der Aufenthalt dort so (Zimmer, Hebammen, Ärzte, Hilfe usw)
1,2,3 Bettzimmer?

Erzählt einfach mal

Mehr lesen

26. Januar 2013 um 10:17


....ich war in GBW, aber meine nichte war im vinzenz und sehr zufrieden hatten allerdings n familienzimmer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2013 um 11:54

Ich war in dem Friederikenstift
Also ich kann es für die Entbindung mehr als empfehlen! Die Hebammen im Kreissaal waren echt top. Die ganze Organisation ist echt auf hohem Niveau. Die Wochenstation war nicht so meins, obwohl ich sagen muss, dass an dem Tag über 30 Geburten staat fanden, da waren die Mädels überfordert. Trotzdem bakam ich Stillanleitung und es kam, zwar nicht sofort, aber nach paar Minuten jemand, falls man klingelte.
Die Ärztin während der Geburt war einwenig emotionslos, aber das muss man wohl bei solchen Bildern sein , aber sehr kompetent was ich so beurteilen konnte. Sie arbeitete eng mit der Hebamme zusammen.
Der Kreissaal ist sehr gemütlich eingerichtet, es gibt sogar Hannover 96 Zimmer für die Fans . Die Wochenstation verfügt über Elternzimmer (wer es sich wünscht). In fast jedem Zimmer ist ein Bad mit Dusche und Klo. Das Essen war fürs Krankenhausfrass echt ok . Zum Frühstück und Abendbrot gibt es ein Buffet mit Allerlei.
Man bekommt nach der Geburt sogar einen Babyschlafsack geschenkt.

Also wenn ich mal zum 2 mal entbinden werde, dann noch mal im Friederikenstift!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2013 um 15:42

Also,
ich war bei der Geburt meines Sternchens in der MHH. Das konnte ich mir nicht aussuchen. Alle waren super nett und immer da.
Wegen der schlechten Erinnerung bin ich bei meiner Tochter ins Henri gegangen. Das hätte ich mal lieber gelassen. 3 Bett Zimmer als 4er überbelegt. Schwestern nur gestresst. Wir hatten Probleme mit dem stillen. Hat aber niemanden so richtig gekümmert. Auch nach mehrmaligem bitten um hilfe.
Vielleicht lags aber auch einfach an der Woche
Im nachhinein würde ich wieder in die MHH gehen. Allerdings ist das Thema bei mir wohl erledigt.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2013 um 20:08

MHH
....kam nachts rein, kommt sicher immer darauf an, wer gerade Dienst hat.
Ich bekam ziemlich schnell Presswehen und durfte mich nicht auf die Seite legen.
Ich hatte das Gefühl, dass ich auf der Seite liegend besser entbinden kann, aber ich MUSSTE auf dem Rücken liegen, die Beine anziehen und los ging es.

Auf Station waren alle sehr bemüht und super nett!!! Allerdings hätte ich mir gewünscht, dass sich dort an die Besuchszeiten gehalten wird.
Meine Mitpatientin hatte von morgens bis spät abends Besuch....

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2013 um 21:21

Also
Als Schülerin ( Krankenschwester) war ich in GBW und Neustadt...
Entbunden hab ich aber im Vinzenz. Wollte nicht in einem Krankeshaus entbinden, dass zu meinem AG gehört.
Wobei ich GBW auch gar nicht mag... Die Arbeit dort war ok, aber niiiiiee mals möchte ich dort entbinden... Vorne die Wöchnerinnen u hinten direkt Krebspat etc...
Vinzenz war klasse, werd ich beim zweiten auch wieder hin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2013 um 21:21
In Antwort auf llora_12501335

Also
Als Schülerin ( Krankenschwester) war ich in GBW und Neustadt...
Entbunden hab ich aber im Vinzenz. Wollte nicht in einem Krankeshaus entbinden, dass zu meinem AG gehört.
Wobei ich GBW auch gar nicht mag... Die Arbeit dort war ok, aber niiiiiee mals möchte ich dort entbinden... Vorne die Wöchnerinnen u hinten direkt Krebspat etc...
Vinzenz war klasse, werd ich beim zweiten auch wieder hin


...wir waren hinten, da war nix

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2013 um 23:34

War 2 mal im henri
Und sehr zufrieden! Beim 1. mal hätten in einem anderen KH die Geburt wohl viiiiel schneller im KS geendet, aber wir haben es auch so geschafft! Erst 2 bettzimmer, dann familienzimmer! Alles etwas stressig... Aber wollte eigentlich ambulant entbinden, da emfindet man wohl alles als stressig!
Beim 2. alles wieder top! Vor der geburt im 4 bettzimmer, aber nur kurz! Nach der geburt direkt wieder nach hause!
Meine schwägerin war auch im henri und super zufrieden! Ich würde immer wieder das henri wählen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wann kamen die Gitterstäbe ab bzw wurde das Gitterbett ersetzt
Von: yaron_12701173
neu
25. Februar 2014 um 16:59
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen