Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Entweder er schläft oder er schreit

Entweder er schläft oder er schreit

11. August 2009 um 22:32 Letzte Antwort: 11. August 2009 um 22:44

Könnt ihr den Satz unterstreichen? Mein Sohnemann ist jetzt 7 Wochen alt und entweder schläft er - dann wacht er auf, trinkt und ist dann ca. 10 - 20 Minuten fasziniert von der Welt und dann geht das Gebrülle los. Hebamme meinte: normal: zu viele Eindrücke, die das Kind zu verarbeiten hat und ich solle ihn dann nach 10 Min. in "guter Stimmung" wieder ablegen zum schlafen. Klappt ganz gut.
Ist das bei euch auch so? Ich denke mir immer "Ich kann ihn doch jetzt nicht schon wieder hinlegen, der muss doch was erleben!!" - aber scheinbar reicht ihm das ja..?!

Danke euch für eure Erfahrungen!!!
JULIA mit Marius.

Mehr lesen

11. August 2009 um 22:44

Er
muß wirklich noch nichts erleben, da schließe ich mich meiner Vorrednerin an. ABER meine Maus kann auch nur essen, schlafen oder motzen und die ist jetzt sieben Monate alt...du siehst, es zieht sich durch alle Altersklassen wenn die Schübe kommen

LG Julia

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers