Home / Forum / Mein Baby / Entzündete Mückenstiche....

Entzündete Mückenstiche....

24. Juni 2014 um 8:37

Ich hab das Problem, wenn ich gestochen werde, dass die Stiche sehr anschwellen, schmerzen und extrem jucken. Das hält immer ewig an, manchmal gehe ich sogar zum arzt...weil es nur schlimmer wird.
Habt ihr Hausmittel, die helfen? Ich kühle schon, Essig hilft gar nicht. Ebenso wie zwiebeln...die helfen auch nicht. Auch kein hydrocortison...:/

LG

Mehr lesen

24. Juni 2014 um 8:40

Fenistil
Und zwar die tropfen und due salbe parallel.
Ich hatte letztens ei Stich, der schwoll vom umfang fast auf ei kuchen Teller an und war sowas von geschwollen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2014 um 8:41


Wir versuchen gleich nachdem der Stich auftritt zu kühlen. Abends richtig abduschen, eincremen. Bei uns hilft allerdings die Zwiebel, die ich oftmals einreibe, außerdem hilft gegen die Schwellung schwarzer Tee, den man auf ein Wattepad macht und drauflegt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2014 um 9:01

@jaseble...
So geht's mir auch!
Cetirizin hab ich auch da ...könnte ich ja mal probieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club