Home / Forum / Mein Baby / Er (2 jahre 8monate) spuckt ständig

Er (2 jahre 8monate) spuckt ständig

11. Oktober 2012 um 16:48

mir ist es schon richtig peinlich.
immer wenn ihm etwas nicht passt dann spuckt/prustet (es ist so ne mischung aus zunge rausstrecken und spucken) er.
er prustet die oma an, wenn sie was ganz normal zu ihm sagt.
auch wenn mich bekannte auf der strasse grüßen prustet er sie an.
das ist echt mega-peinlich.
wie kriege ich das wieder weg?
ich habe es jetzt 3 wochen versucht zu ignorieren und dachte,wenn ich dem keine große beachtung schenke wirds schnell langweilig.
schimpfen (hab ich ganz am anfang gemacht) bringt nix,hab ich schon probiert. er machts dann erst recht.
dann hab ich ihm auch schon ein paar mal,als er mich angeprustet hat, direkt ins gesicht geprustet. das hat ihm überhaupt nicht gefallen, hat dann zum flennen angefangen aber dann in der nächsten situation wieder weitergemacht.

wisst ihr rat?
mich macht das echt rasend.
er ist grad unmöglich.
ich traue mich schon fast nicht mehr mit ihm irgendwohin zu gehen....

Mehr lesen

11. Oktober 2012 um 20:04

...
Ich schieb einfach mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2012 um 21:31


Ihr könnt mir nicht erzählen,dass eure noch nie gespukt haben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2012 um 10:23

Danke
schonmal für dewine antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2012 um 12:28

Ich
hab auch son lama (2 jahre und 8 monate) hier.
ständig hat er alles und jeden angespuckt. echt ekelig. ich habs erst ignoriert, dann zurück "gespuckt", geschimpft. hat alles nix gebracht. dann hab ich ihn jedes mal wenn er gespuckt hat auf seinen stuhl gesetzt. da musste er sitzen bleiben bis er aufgehört hat. mit der zeit wurde es besser und seit 1 woche spuckt er gar nicht mehr.
vill. bringt das bei euch ja auch was.

lg tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen