Forum / Mein Baby

Er isst socken

Letzte Nachricht: 21. Juni 2013 um 15:08
21.06.13 um 14:04

Wusste nicht was für einen Titel ich wählen sollte! Hab ein Luxus-"Problem"..

Sohnemann (26 Monate) hat bisher jeglichen Beißring verweigert. Stoff fand er zum Kauen aber schon immer gut.. Leider immer nur sehr kurzzeitig. Haben schon etliche Schnuffeltücher & Co. durch. Nun ja..
Jetzt hat er seinen Favoriten gefunden: Socken!!! Sobald ich ihm welche anziehe, zieht er die runter und hat die gefühlte Stunden im Mund und kaut drauf rum!

Mein Mann meint ich soll ihn lassen.. Aber heute wollte er mit Socke im Mund mit zum FA und ließ sich nicht davon abbringen.

Hab ihm dann ein kleines Stück Mullwindel als Alternative angeboten. Nööö!!

Gibt es Mini-Schnuffeltücher/Kautücher..? Oder soll ich ihm seine Socken lassen?

Gerade schlummert er mit Socke im Mund!

Gibt es eine Sockenphase??

Mehr lesen

21.06.13 um 14:41


Klar, lass ihm ruhig die Socken!

Mein Kleiner (8 Monate) ist gerade in der (ersten?) Sockenphase. Wenn ich die eingespeichelten Socken dann zum trocknen aufhänge, nimmt er aber auch gerne die großen Zehen in den Mund . Ich frag mich woher er diese Gelenkigkeit hat. Also von mir nicht!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

21.06.13 um 15:08

Ich
würde ihn lassen. Es gibt schlimmeres als auf frisch gewaschenen Socken rum zu kauen. Und Socken haben auch noch den Vorteil, dass man sie richtig waschen kann.
Und ich finde sie auch hübscher als völlig ausgewaschene Spucktücher. Die sieht man schließlich öfter.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers