Home / Forum / Mein Baby / Er kuschelt sich immer an das Nestchen

Er kuschelt sich immer an das Nestchen

30. Juni 2010 um 18:18

Hallo ihr lieben.
Mein Sohn ist 5 Monate und kuschelt sich seit ca 1,5 Monaten immer in seinem Nestchen am Bett.
Ich lege ihn schon immer mittig im Bett, aber wenn ich nach ein paar Minuten schaue, hat er sich auch schon dort hin gezogen.
Ich habe gedacht, das er einfach nur was zum kuscheln braucht, aber er zieht sich jegliche sachen über dem Kopf und wird dann immer total hysterisch (bekommt angst)
Habe auch schon ein dünnes Tuch am Bett gebunden, aber das reicht ihm anscheinend nicht.
Wenn er eingeschlafen ist, dreht er sein Köpfchen wieder nach vorn, aber ich habe immer total angst das er das Nachts auch macht und dann mal so einschläft und keine Luft mehr bekommt
Gestern Abend habe ich das Nestchen abgebaut und promt hat er sich fürchterlich am Gitter weh getan. Noch dazu habe ich angst, das er sich dann mal den Kopf am Bett stößt.
Ach her je, was soll ich den jetzt blos machen?
Hat jemand ein Tipp???

Liebe Grüße Isabell

Mehr lesen

30. Juni 2010 um 18:38

Hallo Nina
Vielen Dank für dein Tipp.
Ich werde die Rolle auf jeden fall bestellen.
Hört sich total süß an, das dein kleiner die Rolle umarmt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2010 um 18:41

Hallo Möhre
Also er dreht sich "noch" nicht
Er klammert sich am Nestchen und zieht sich dann mit aller Kraft dort hin.
Das einzigste was er machen könnte, wenn er keine luft mehr bekommt ist, das er das Köpfchen weg dreht.
Meine angst ist nur, das er das vielleicht Nachts im schlaf nicht macht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2010 um 19:52


Lieben Dank für eure Antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper