Home / Forum / Mein Baby / Er sagt einfach nicht mama

Er sagt einfach nicht mama

15. Juli 2014 um 22:57

Mein kleiner ist 1,5 und sagt einfach nicht mama wir sind in verschiedenen spielgruppen mit gleichaltrigen unf alle wirklich alle sagen mama
Und meiner? Nö nur papa sagt er
So langsam werd ich echt ungeduldig und auch bissel traurig und glsub er wird es nie sagen...
Weiss ist blöd aber alle um mich rum sageb auch sei ungewöhnlich
Wie war das bei euch? Wan kam MAMA?

Mehr lesen

15. Juli 2014 um 23:15

Mein sohn ist auch 1 1/2
Aber kein wort. Mal ein zaghaftes papa aber er traut sich einfach nicht. Es ist für mich aber völlig ok man muss nur ausschließen das iwas mit den ohren hat. Mein sohn versteht alles und kann gewisse tiere nach ahmen. Ich habe auch sehr spät angefangen zu reden. Ich find es natürlich total süß wenn andere kinder ihre mamas rufen aber in den genuss werd ich auch noch früh genug kommen. Lass dich da nicht bequatschen. Ich steh da voll hinter meinem sohn und das er noch nicht redet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2014 um 23:25


Mein Großer hatte bis er 18 Monate war kein einziges Wort gesprochen. Bei ihm lag es daran, dass er nicht gut gehört hatte (ständiger beidseitiger Paukenerguss). Nach seiner OP mit 19 Monaten (Trommelfellschnitt, Entfernen der Rachenmandeln), fing er schlagartig an zu sprechen (Mama war eines der ersten Worte).

Ich will dir damit jetzt keine Angst machen! Es ist nicht so ungwöhnlich, wenn Kinder mit 1,5 noch nicht oder nur wenig sprechen. Aber es besteht eben auch die Möglichkeit, dass sie nicht gut hören (was man auch nicht unbedingt merkt!). Sprich doch euren Kinderarzt mal darauf an und lass gegebenenfalls einen Hörtest machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2014 um 8:05

Mein Sohn
ist fast 21 Monate alt und spricht noch gar nichts. Es ist schon frustrierend manchmal... Ab und zu sagt er mal "Ma" und meint dann auch mich damit, aber das wars dann auch schon wieder. Er hört wunderbar und versteht auch viel, er redet auch ununterbrochen, nur versteht das keiner. Langsam werd ich echt nervös...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2014 um 8:13


meiner ist 19monate,er sagt weder mama noch papa ...er kann es,aber er nutzt es einfach nicht. er sagt da!,aua,auf,ball und heiß. mehr noch nicht,diese worte aber ca. 5mio mal täglich ^^ kommt schon noch,nur geduld ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2014 um 8:17

Ach
Mach dir keine Gedanken

Mein Dohn sprach auch erst mit 16/17 monaten und das erste Wort war Ball... Danch folgte PAPA und dann erst Mama...

Jetzt ist er 3
Und ich wäre froh wenn er mal n paar stunden NICHT mama sagen würde ;D


Was ich meine ist.... Die Zwerge fangen noch früh genug damit an und hören dann auch nie wieder damit auf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2014 um 8:20


Würd mir da auch keine Sorgen machen.

Meiner ist frische 2 und erst seit einer Woche sagt und setzt er Mama so richtig ein, dafür gleich so das es nervt
Kaum beweg ich mich 1meter weg kommt schon: Maaaammmaaaa!!!!???? Und das gefühlte 10000x am Tag

Ab und zu sind auch die Tanten "Mama", und ansonsten sind seit Monaten schon ALLE "Opa"

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2014 um 8:57

...
Mit ca 7-8Monaten kam schon ein deutliches Mama und er meinte damit auch immer mich. Papa hat er fast zeitgleich. Von da an gings auch recht flott mit dem Sprechen. Jetzt mit knapp 3 quasselt er wie ein großer.

Was sagt er denn wenn du ihn mal etwas ignorierst und er deine Aufmerksamkeit haben mag?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2014 um 16:13

Hm...glaub meiner hat mit 8 Monaten....
Mamagesagt-meint damit auch nur mich,dann auch schnell Papa gesagt!
Mit 10Monaten dann Teddy,Papa da,Mama A(r)m,aua.
Jetzt mit 12 Monaten immer noch der gleiche Wortschatz!

Meiner ist aber ein Plappermäulchen!
In der Krabbelgruppe war er sprachlich am weitesten!

Kann Deine Ungeduld sehr gut verstehen!
Aber jedes Kind ist anders!

Warte noch etwas ab....er spricht ja immerhin schon etwas!
Rede weiterhin viel mit Ihm,lese Ihm vor ect.
Wenn er mit 2 Jahren gar kein Wort spricht,würde Ich mal den Kinderarzt fragen,was man machen kann!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2014 um 22:35


Ach wenn ich da an meine Tochter (mittlereile 4 Jahre) zurück denke
Sie hat, dass was man ihr vorgesagt hat nie achgesprochen.
fett einen angegrinst und nix gesagt.
Hat sie mal was gesagt und war ganz baff und meinte "Sag nochmal!" grinste sie ala "wenn du nicht zuhörst..."
Ist mit 2 Jahren in die Kita und seitdem redet sie wie ein Wasserfall.

Unsere sollte "immer" Papa sagen und sie grinste und brüllte dann "MAMA!" sie wusste ganz genau, dass das nicht das war was ich hören wollte,

Er wird schon noch Mama sagen, aber erst wenn er will

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest