Home / Forum / Mein Baby / Er weint beim abgeben immer sooo doll

Er weint beim abgeben immer sooo doll

25. April 2012 um 9:23

Hallo ihr Lieben,
mein Sohn geht jetzt seit 5 Tagen ohne mich in den Kindi.
Der Abschied ist wirklich immer verdammt hart,er weint soooo arg
Lässt sich aber laut Erzieherin innerhalb von 5-10 min trösten und dann ist wieder alles ok.

Wie lange haben denn eure Kids beim Abschied noch so arg geweint?

LG

Mehr lesen

25. April 2012 um 9:44

Wie lange war denn
eure Eingewöhnungszeit und hattest du das Gefühl dein Kind ist "eingewöhnt", oder haben die Erzieher gesagt, dass er eingewöhnt ist?

Gefällt mir

25. April 2012 um 10:27


für mich hört es sich auch so an, als wäre er noch nicht eingewöhnt.
und nur weil er aufhört zu weinen, ist nicht alles wieder gut. es kann auch resignation sein.
bleib doch einfach mal länger im gebäude und beobachte die situation von weiter weg. vielleicht bekommst du antworten, anhand des verhaltens deines sohnes. denn erzählen können erzieherinnen ja viel.

Gefällt mir

25. April 2012 um 10:57


Ich hab ja schon fast 5 wochen die eingewöhnung mit ihm gemacht

Ich bin um 8 uhr mit ihm im Kindi,da sind dann noch relativ wenig Kinder da,ich bleibe immer zwischen 30-50 min bei ihm.Aber er weint dann trotzdem so bitterlich.

Dass er resigniert glaube ich jetzt nicht


Ich hab ihn 10 min beobachten können bevor ich ihn wieder abgeholt habe,er ist rumgesprungen und hat fröhlich gespielt

Gefällt mir

25. April 2012 um 11:19

..
Ja die Erzieherin meinte dass wir die Zeit unbedingt verkürzen müssen weil er so noch angespannter ist.einmal mit der mama noch puzzeln (10 min) und dann gehn.

Ganz vergessen,er ist im märz 3 geworden.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen