Home / Forum / Mein Baby / Erfahrung handmilchpumpe avent

Erfahrung handmilchpumpe avent

18. Oktober 2014 um 12:48

Kann jemand berichten? Ist sie zu empfehlen? Leicht zu "bedienen" etc??

Mehr lesen

18. Oktober 2014 um 13:02

Es kommt
darauf an, wie oft du sie benutzen möchtest; finde ich! Ich hab die Pumpe Zuhause und pumpe immer so 50 ml ab, um Kratzer, Milchschorf, eine verstopfte Nase bei meiner Tochter zu behandeln, und um den Rest dann ins Badewasser zu geben. Das mach ich entweder so 2x die Woche, oder eben weniger ml bei Bedarf! Das klappt auch immer ziemlich gut.
Wenn ich das Ding täglich benutzen müsste, würde es mich nerven, weil es schon ein wenig dauert, um den nötigen Unterdruck zu bekommen und den Milchfluss anzuregen. Ich glaube, da sind die elektrischen Pumpen besser.
Vom zusammenbauen, auseinandernehmen und reinigen her ist die Pumpe sehr einfach zu bedienen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2014 um 13:22

.
Wenn du nur ab und an mal abpumpen willst ist die gut. Hatte die auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Ot : hilfe rätsel
Von: laura_12883647
neu
20. Juli 2015 um 3:00

Natural Deo

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen