Home / Forum / Mein Baby / Erfahrung kinderwagenaufsatz britax b-mobile

Erfahrung kinderwagenaufsatz britax b-mobile

18. September 2014 um 10:14 Letzte Antwort: 21. September 2014 um 12:41

Hallo,

hat jemand den Kinderwagenaufsatz und kann mir sagen wie groß die Liegefläche ist bzw. wie lange das Baby ungefähr hineinpasst?

Das Gefährt soll als "Zweitwagen" für Unternehmungen mit dem Auto dienen..

Danke schonmal!

Mehr lesen

21. September 2014 um 7:02


Keiner?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. September 2014 um 8:41

Also
Das gute am b mobile ist, dass er wirklich ganz klein in den kofferraum geht. Wie lang die kleinen reinpassen, kann ich dir nicht sagen, mein 13 Monate alter sohn passt gut rein
Allerdings sind sie Räder ne Katastrophe! Nicht mal 2 milimeter hohen sand packen sie. Das schaffen 50 buggys besser....
Die reifen sind klein, aus Plastik, ohne jegliches profil.
Federung? Fehlanzeige, ist ne totale Rappelkiste.
Auch der bezug (bei uns türkis) ist super empfindlich. Die Bremse klemmt ständig und das Sonnendach ist viel zu kurz geraten.
eine freundin hat diesen billigen hauck buggy mit winnie pooh drauf, und der ist sogar besser als der mobile.
Haben uns nun für einiges mehr an Geld den b-motion 3 zugelegt und sind super zufrieden.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. September 2014 um 8:42
In Antwort auf sheona_12728171

Also
Das gute am b mobile ist, dass er wirklich ganz klein in den kofferraum geht. Wie lang die kleinen reinpassen, kann ich dir nicht sagen, mein 13 Monate alter sohn passt gut rein
Allerdings sind sie Räder ne Katastrophe! Nicht mal 2 milimeter hohen sand packen sie. Das schaffen 50 buggys besser....
Die reifen sind klein, aus Plastik, ohne jegliches profil.
Federung? Fehlanzeige, ist ne totale Rappelkiste.
Auch der bezug (bei uns türkis) ist super empfindlich. Die Bremse klemmt ständig und das Sonnendach ist viel zu kurz geraten.
eine freundin hat diesen billigen hauck buggy mit winnie pooh drauf, und der ist sogar besser als der mobile.
Haben uns nun für einiges mehr an Geld den b-motion 3 zugelegt und sind super zufrieden.

Oh man
Falsch gelesen, ist wohl noch zu früh. Sorry

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. September 2014 um 12:41

Danke euch
Also wir haben auch den b-motion, also den mit lufträdern von babyone.. Hatte nicht mehr gewusst wie der hieß.
Sind mit dem Buggy auch sehr zufrieden, er gerät erst jetzt an seine Grenzen wo unser Sohn 14 kg wiegt und wird nun erstmal verstaut bis das Baby nächstes Jahr kommt.
Ich möchte auch mit 2 Kindern noch mit dem Auto mobil sein können und der b-motion passt perfekt in meinen Polo daher die Überlegung mit dem Kinderwagenaufsatz. Aber ich möchte auch nicht unnötig viel Geld ausgeben und dann passt das kindchen nur 4 Monate hinein. Für den Alltagsgebrauch haben wir unseren Hartan, sber der ist so schwer..

Liebe Grüße!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
5 Antworten 5
|
21. September 2014 um 11:46
13 Antworten 13
|
21. September 2014 um 11:22
10 Antworten 10
|
21. September 2014 um 10:38
3 Antworten 3
|
21. September 2014 um 9:28
Von: vivien_11910740
6 Antworten 6
|
21. September 2014 um 5:48
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook