Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Erfahrung mit dm-Pampers, babylove

Erfahrung mit dm-Pampers, babylove

11. Juni 2010 um 8:12 Letzte Antwort: 16. Juni 2010 um 9:44

Hallo mamis,,,

wollt mal fragen welche Erfahrungen mit den Pampers vom dm gemacht habt....

Nehm die jetzt schon ne ganze weile, aber hab in letzter zeit das gefühl das meine kleine maus immer nass ist wenn ich sie wickel... und ich wickel sie tagsüber schon ziemlich oft, da sie alle 2 std trinkt und da mach ich das gleich mit.... Hab net das gefühl das die richtig trocken halten.... WAs meint ihr

LG

Mehr lesen

11. Juni 2010 um 9:23


Ich habe keine guten Erfahrungen mit den Babylove-Windeln gemacht. Mein Sohn war immer irgendwie feucht, die Windeln sind manchmal ausgelaufen und ich musste ihn dann viel öfter wickeln. Dadurch verbrauchte ich natürlich viel mehr Windeln, als ich durch den günstigeren Preis eigentlich sparen wollte.

Wir nehmen nur noch Pampers, da ist bei uns noch nie was daneben gegangen und ich brauche nur 4 Windeln am Tag.

Gefällt mir
11. Juni 2010 um 9:26
In Antwort auf melia_12299465


Ich habe keine guten Erfahrungen mit den Babylove-Windeln gemacht. Mein Sohn war immer irgendwie feucht, die Windeln sind manchmal ausgelaufen und ich musste ihn dann viel öfter wickeln. Dadurch verbrauchte ich natürlich viel mehr Windeln, als ich durch den günstigeren Preis eigentlich sparen wollte.

Wir nehmen nur noch Pampers, da ist bei uns noch nie was daneben gegangen und ich brauche nur 4 Windeln am Tag.

Genau...
.. das meine ich auch..., meine kleine hat immer nen feuchten popo...., ist jetzt net so das die windel ausläuft oder so
Dafür wird sie wahrscheinlich auch zu oft gewickelt..., aber wenn ich die pampi auf mach ist meine kleine feucht bis nass....

DAs soll doch so net sein oder

Gefällt mir
11. Juni 2010 um 10:30


keinerlei Probleme, nur jetzt war sie nachts 2 Nächte hintereinander nass... aber sie hat auch unmengen getrunken ...

Gefällt mir
15. Juni 2010 um 22:49

Hi
hab ein packet von DM windeln geschenkt bekommen und nutze sie grad nehme sonst die pampers baby dry und muß sagen nein danke nicht nochmal...also die kleine ist schon 2 mal ausgelaufen( und ich wickele sie oft da sie auch sehr viel trinkt) und sie ist auch immer feucht wenn ich sie wickele und liegt nicht daran das sie evtl. kurz orher gepiselt hat ne das macht madame dann beim wickeln^^
und ich find die echt groß im vergleich zu pampers und so starr irgendwie sie geht nicht richtig mit ...

aber wie schon mal genannt wurde es ist bei jedem kind anders und andere kommen damit sehr gut klar

aber wir bleiben definitiv bei pampers danach wieder und ich brauch irgendwie mehr vvon denen als von den pampers...

Gefällt mir
16. Juni 2010 um 9:44


Ich find die babylove Windeln sehr gut. Für den Anfang haben wir nur Pampers new born genommen, die waren auch ok. Danach gings dann ab Größe 2 schlagartig berab mit den Pampers. Vor allem stinken die total mies, wenn man das Baby morgens wickelt, auch wenn nur Pipi drin war. Ich hab die normalen Pampers ausprobiert und die Active Fit, beide waren gleich schlecht.
Seitdem nehmen wir nur noch babylove, und die sind echt super!
Bei Felix haben wir übrigens auch immer schnell von einer Größe auf die nächste Größe umgestellt, wenn er mal nass geworden ist. Das war auch nur bei der Pampers Windel der Fall, dass er sich mal angepieselt hat. Ansonsten nie ein Thema!
LG

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers