Home / Forum / Mein Baby / Erfahrung mit Hoppediz Tragetuch

Erfahrung mit Hoppediz Tragetuch

23. Januar 2015 um 10:49

Hallo liebe Tragetuch-Mamas

Ich habe heute in einen Kindersecondhandladen ein grosses Hoppediz Tragetuch für 30 gesehen...
leider habe ich nicht wirklich Erfahrung damit...könnt ihr es Empfehlen? Oder eher nicht?

Gruß Melone (14+5)

Mehr lesen

23. Januar 2015 um 11:21

Hallo
Der Preis ist je nach Farbe okay bis gut, aber auf keinen Fall ein Schnäppchen. Es sei denn es ist ein Tuch mit Muster und nicht nur mit Streifen, die werden höher gehandelt.

Für Neugeborene mag ich Hoppediz nciht so, da ich sie zu breit und auch etwas zu dick finde. Für größere udn schwerere Traglinge meist super.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2015 um 12:21

Ahhh
Ok, nein es war einfach nur blau und in der größten Größe(also 2x4m glaub ich...)..ich kenn mich mit Tragetüchern überhaupt nicht aus,und die einzigste Trageberaterin bei mir in der Gegen verlangt 85 für die Beratung...des ist mir dann doch zuviel...das Tuch kostet ja auch noch was... Kannst du den eins empfehlen? Auf was sollte man achten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2015 um 21:20


Ich finde 30 Euro wirklich ok für ein Hoppediz Tuch. Allerdings kommt es drauf an wie alt das Tuch ist. Ich habe ein altes Hoppediz was eher dick ist und hab aber auch ein neues was total weich ist. Ich habe gelesen, dass Hoppediz ihre Garne irgendwann umgestellt haben. Ein Tragetuch wird aber auch immer weicher um so öfter man es benutzt. Generell die Hoppediz Tragetücher kann ich dir sehr empfhehlen, auch für Neugeborene. Ich würde es allerding lieber neu kaufen. Waschen, in den Trockner und Bügeln, dann ist es schon mal sehr viel weicher und wie gesagt mit der Zeit wird es immer weicher. Grad für den Anfang finde ich die Hoppediz Tragetücher sehr gut, sie sind günstig und trotzdem bekommst du eine super Qualität.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2015 um 23:30

Ich würde...
dir zB eher zu Didymos raten! Die bekommt man je nachdem auch recht günstig gebraucht auf Facebook oder eka und vorallem die Streifentücher sind prima für Bindeanfänger geeignet! Aber auch Liscas oder viele Indios sind toll für NG geeignet. Die hoppediz, die ich in der Hand hatte waren mir zu dick und zu steif

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen