Home / Forum / Mein Baby / Erfahrungen mit Gesslein- Kinderwagen?

Erfahrungen mit Gesslein- Kinderwagen?

26. Juni 2007 um 9:12

Hallo Ihr!

Ich bin zwar noch keine Mama (erst im November), aber ich dachte mir, dass ihr mir vielleicht weiter helfen könntet! Hab auch schon bei "Fürs Baby einkaufen" reingeschrieben, aber da antwortet keiner.

Also es geht mal wieder ums Thema Kinderwagen!
Wir überlegen uns den F2 von Gesslein zu kaufen. Ich find es super praktisch, dass man bei dem die Räder austauschen kann und so mal große feste und mal kleine flexible hat.
Leider findet man im Internet zu Gesslein wenig. Hat jemand von euch einen Gesslein Kinderwagen und kann mir seine Erfahrungen damit sagen?? Wenns Erfahrungen mit den F2 sind, wär es natürlich super, aber auch von anderen Kinderwägen können hilfreich sein!

Dankeschön
lg bea

Mehr lesen

26. Juni 2007 um 9:20

Wir haben zwar
kein Gesslein aber Hartan Racer S mit Schwenkräder vorne, die man aber auch feststellen kann. Ich kann ihn nur empfehlen. Ich lebe in einer Kleinstadt und sehe wirklich sehr viele Hartan Kinderwägen. Ansonsten, hast du schon bei google Gesslein F2+test eingegeben. Meistens kommen da dann Seitern mit Erfahrungsberichten etc. Alles gute für euch. LG Sanda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2007 um 9:23

Vision S
Hallo Leuchtsternle,

wir fahren seit 16 Monaten den Vision S und sind begeistert. Klar, der hat im Gegensatz zum F2 nur 3 Räder, was anfangs etwas gewöhnungsbedürftig war... Die Babyschale (Tragetasche) konnten wir nur etwa 5 Monate nutzen, da unsere Kleine recht schnell "rausgewachsen" ist, aber seitdem ist der Gesslein als Sportwagen unterwegs - bei kälterem Wetter mit Kuschelsack - und mittlerweile klettert unsere Maus immer rein, wenn ihr danach ist. Sie fühlt sich offensichtlich sehr wohl darin.

die Handhabung find ich super! Er lässt sich ganz leicht schieben und lenken, für mich als Mama mit Hund sehr wichtig! Und auch das Zusammenklappen ist kinderleicht.

Ich persönlich kann aber eben nur den Vision S empfehlen...

LG,
Kaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2007 um 10:19

Gesslein f2
hallo Leuchtsternle!
Wir haben einen F2 und sine total begeistert . Unsere Tochter hat ihn seit Februar und er ist Toll. Superleichte Handhabung und er muss total bequem sein, da sie Stunden darin Schläft. Wir hatten zuerst einen Hartan Topline von unseren 2 Jungs und beim dritten ein Mädchen wollten wir was neues. Auch die Dessings hatten sich seit 2000 stark geändert, sind viel flotter und mit Technostoffe ausgestattet.
Viel Spaß beim Aussuchen des KIWA.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2007 um 11:44

Erfahrung Gesslein Kinderwagen
Hallo

wir haben auch den Gesslein F2 Kinderwagen und sind total begeistert. Durch die austauschbaren Räder ist mann super flexibel. Die kleinen sind optimal für die Stadt zum einkaufen und die großen wenn mann mal durch unebenes Gelände laufen möchte z.B. Feldwege.
Auch die Designs sind total schön. Wir haben einen schwarzen mit Orange.
Wir haben unseren neu im Internet in einem e-Bay Shop gekauft. War um einiges biliger als im Fachhandel. Kann ich nur empfehlen!!!!

Lg Annika + Emilia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2009 um 11:39

Gesslein f2
Hallo,

ich kann die Begeisterung verstehen. Mir gefällt er auch super gut. Jedoch haben wir uns den Wagen in BabyOne angeschaut und uns sind leider leider ein paar Sachen negativ aufgefallen.

-Babywanne hat keine direkten Tragegriffe. Du muß erst aus der Tassche vorne 2 Bänder rausfummeln , dann das laut kanatternde und ratterne Verdeck runterdrücken um dann diese Gurte links und recht in der Mitte der Schalle einklicken zu können. Leider gibt es keine Grißß am Verdeck, so dass man diesen auch sicher benutzen könnte. Des weiteren ist die Wanne wirklich recht Schwer, also man fragt sich ob das Baby schon drin liegt..

- an den großen Rädern ist auch schon ein Plastikteil abgebrochen, dass zur Sicherung der Räder dient (kann natürlich auch eine außnahme gewesen sein)

-Leider keine Schwenkschieber (aber auf den hätten wir auch verzichtet)

.Technisch macht er ansonsten von Bremse und Gestell ein sehr guten Eindruck

Toll finde ich auch den Sportaufsatz Cocoon. Bei dem erstaunlicherweise das Verdeck sich ganz leise verstellen läßt...

DIe Verkäufer machten uns auf das Farbproblem von Gesslein aufmerksam. Sie hatte schon öfter den Fall dass z. B ein deutlich anderes Rot oder auch Muster geliefert wurde als in der Ausstellunbg gesehen. Die nehmen nichts zurück aufgrund der Farbe. Und sie sagte das es sich dabei nicht um Nuancen sonderngroße Unterschiede handele..

kurz...wenn die Wanne direkte Griffe hätte und nicht so schwer wäre, dann würden wir es wagen. Das Verdeck würden wir selbst geräuschlos besteln, denn so geht es auf keinefall.

Du muß richtig mit Kraft das Verdeck runterdrücken und das ganze begleiet von Lärm und wackelnder Wanne....unglaublich ehrlich...amnn kann nur hoffen dass die das ändern, denn das ist ein echte no go, leider..

Wir liebäugeln zur Zeit mit eine Musty Slider. Technisch hat er alles, läßt sich supefahren und super einfach in der Handhabung. Echt genial. Im Verglich zum Gesslein F2 hat er nur VOrteile. Optisch ist der Gesslein etwas klassisch eleganter der Slider ist sportlich elegant.

Ich hoffe euch geholfen zu haben. Das ist echt schweer als ein Auto kaufen ;O)

HAst du den denn schon mal live gesehen?

Lieben Gruß

Sonja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2014 um 9:06

Enttäuschend
F10 Air + incl. C1 Lift in 09/13 für unsere Tochter (geb. 22.12.13) gekauft. Bei Nutzung ab Jan. 14 fiel sofort ein Linksdrall des Wagens auf gerader / glatter Straße auf. War nicht tolerabel - Rep.Zeit mit Einschicken 3 Wo.! Im Rückschreiben solch nette Sachen, wie "man solle nicht über Bordsteine fahren", Spureinstellung erfolge nur aus Kulanz ... Hä???
In 05/13 dann das No-Go: Handbremse schnappte während der Fahrt zurück - Bremse sofort blockiert, nicht mehr lösbar, Wagen musste längere Strecke mit Baby GETRAGEN werden. Zu Hause nur mit Mühe (2 Std.) zu reparieren, damit er wenigstens wieder rollt: Bremse quasi im Eimer, Bremsbolzen verbogen, Bowdenzüge gedehnt / aus der Führung gesprungen, zu viel Plaste, wegen Nieten kaum eigene Rep.Möglichkeiten ...
Rekla. bei Verkäufer (Höffner): schließlich Rückgabe gegen Minderpreis, Einlassung, dass Handbremse und dieses Modell stark Fehleranfällig seien ... kann mir nicht vorstellen, dass dieser KiWa wenigstens 1 Kind lang hält!
Fazit:
Bezug / Stoff / Tasche: Top - - - Gestell / Mechanik aber Flop (evtl. hier made in china???)
Wenn ihr euch Ärger ersparen wollt, kauft lieber einen anderen KiWa oder ein anderes Gesslein- Modell ...

(Haben jetzt Teutonia Mistral P und sind endlich zufrieden.)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2014 um 11:08


Wir haben den F4, der ist total toll!!! würde ihn nicht mehr hergeben. Buggy, sportsitz und Softtrage in einem Wagen, kleines Packmaß und qualitativ super.
Ich empfand ihn besser wie die Teutonia odet Hartan die wir angeschaut hatten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2015 um 11:27
In Antwort auf beeke_12306325

Enttäuschend
F10 Air + incl. C1 Lift in 09/13 für unsere Tochter (geb. 22.12.13) gekauft. Bei Nutzung ab Jan. 14 fiel sofort ein Linksdrall des Wagens auf gerader / glatter Straße auf. War nicht tolerabel - Rep.Zeit mit Einschicken 3 Wo.! Im Rückschreiben solch nette Sachen, wie "man solle nicht über Bordsteine fahren", Spureinstellung erfolge nur aus Kulanz ... Hä???
In 05/13 dann das No-Go: Handbremse schnappte während der Fahrt zurück - Bremse sofort blockiert, nicht mehr lösbar, Wagen musste längere Strecke mit Baby GETRAGEN werden. Zu Hause nur mit Mühe (2 Std.) zu reparieren, damit er wenigstens wieder rollt: Bremse quasi im Eimer, Bremsbolzen verbogen, Bowdenzüge gedehnt / aus der Führung gesprungen, zu viel Plaste, wegen Nieten kaum eigene Rep.Möglichkeiten ...
Rekla. bei Verkäufer (Höffner): schließlich Rückgabe gegen Minderpreis, Einlassung, dass Handbremse und dieses Modell stark Fehleranfällig seien ... kann mir nicht vorstellen, dass dieser KiWa wenigstens 1 Kind lang hält!
Fazit:
Bezug / Stoff / Tasche: Top - - - Gestell / Mechanik aber Flop (evtl. hier made in china???)
Wenn ihr euch Ärger ersparen wollt, kauft lieber einen anderen KiWa oder ein anderes Gesslein- Modell ...

(Haben jetzt Teutonia Mistral P und sind endlich zufrieden.)

Gesslein Kinderwagen
Achtung beim kauf eines Gesslein Kinderwagen, wir würden ihn nicht noch einmal kaufen!!!!
Die Bremse hat nur 4 Monate gehalten, der Einstellgriff war nach dem einschicken kaputt sowie die Farbe am Rahmen beschädigt, Vier Monate hat das ganze gedauert und noch immer sind wir im Streit, jetzt übergeben wir es dem Anwalt. Es kann nicht sein dass man einen so teuren Kinderwagen kauft und so unverschämt behandelt wird wie bei dieser Firma.
Total Kundenunfreundlich. Kann es als überhaut nicht weiter empfehlen. Das ist keine deutsche Wertarbeit wie sie behaupten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen