Home / Forum / Mein Baby / Erfahrungen mit Homöopathie bei Schlafproblemen

Erfahrungen mit Homöopathie bei Schlafproblemen

20. April 2010 um 10:47

Mein Schätzchen schläft seit 3 Monaten, als der 1. Zahn kam, überhaupt nicht mehr gut Entweder er meldet sich stündlich oder, mit viel Glück, aller 2 Std. nachts. Zu 90% hat das nix mit Hunger zu tun.

Hab nun von der KIÄ Beruhigungszäpfchen und Globuli bekommen. Zwei Bekannte von mir, die ähnliche Probleme mit ihren Babys hatten, waren bei einer Homöopathin mit großem Erfolg nach nur 1 bzw. 2 Sitzungen.

Habt Ihr da auch Erfahrungen mit gemacht? Wenn ja, welche?

Danke schon mal für Eure Antworten

LG, sany & Fabian (heute 7 Monate alt geworden )

Mehr lesen

20. April 2010 um 12:35

Hi
mein keliner hatte auch mal ne phase da hat er sehr unruihg geschlafen, habe ihn da auch globulies gegeben, nach 2 abenden hat es ihm super geholfen stativa steneva oder so ähnlich hießen die, habe ihm die auch bis zum ende durch gegeben, weil die ärztin meinte das ist gar nichts schlimmes oder so.

lg Cindy

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen