Home / Forum / Mein Baby / Erfahrungen mit verkürzten gmh in der Frühschwangerschaft?

Erfahrungen mit verkürzten gmh in der Frühschwangerschaft?

23. Oktober 2014 um 19:09

Hallo ihr lieben. Habe diese Frage schon in dem schwangerschafts forum gestellt und wollte es noch mal hier versuchen. Da ich seit tagen schmerzen und harten Bauch habe, bin ich gestern zum fa und die hat einen gmh von 3,5 cm festgestellt.ich bin erst in der 14 SSW und mach mir da natürlich sorgen,vor allem,weil ich schon ein extrem frühchen bekommen habe.. Hatte jemand von euch einen verkürztem gmh und das baby hat sich trotzdem noch viel Zeit in bauch gelassen? Bin dankbar über Antworten.

Mehr lesen

23. Oktober 2014 um 19:13

Cerclage?
Hast du mal danach gefragt?
In meiner 1.ss hatte ich ab der 24.ssw einen gmh von 2cm,in der 28. nur noch 1,2cm und man sagte mir dass mir in einer erneuten ss eine cerclage gelegt werden würde oder eben zugenäht.
Es wäre in der 15.ssw gemacht worden,aber mein gmh war da normal und auch in der 28.ssw war er noch auf 3.5cm.

Gefällt mir

23. Oktober 2014 um 19:38
In Antwort auf lilaweisskariert

Cerclage?
Hast du mal danach gefragt?
In meiner 1.ss hatte ich ab der 24.ssw einen gmh von 2cm,in der 28. nur noch 1,2cm und man sagte mir dass mir in einer erneuten ss eine cerclage gelegt werden würde oder eben zugenäht.
Es wäre in der 15.ssw gemacht worden,aber mein gmh war da normal und auch in der 28.ssw war er noch auf 3.5cm.

Muss darüber
Mit meiner fa nächste Woche sprechen. So lange es nicht unter 3 cm ist,soll es nicht ganz so tragisch sein.muss jetzt wöchentlich dahin um es messen zu lassen.mal sehen...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen