Home / Forum / Mein Baby / Erfahrungen mit vorzeitigen Blasensprung

Erfahrungen mit vorzeitigen Blasensprung

23. März 2012 um 18:19

Hat jemand Erfahrung damit? Wann war der Sprung oder Riss, also in welcher Woche? Habt ihr das Kind verloren? vlg

Meine Schwester ist in der 20. Woche und hat einen Blasensprung. Und wir machen uns halt nicht mehr viel Hoffnung. Würde hoffen, dass von euch vielleicht was positives berichten kann. Danke

vlg

Mehr lesen

23. März 2012 um 18:35

Ist
Sie im krankenhaus?? Weil sie muss dann liegen.. Ich hatte einen bei meinem ersten kind, war aber schon 37. Der arzt hatte mir gesagt wenn es früher gewesen wäre dann hätte liegen müssen.. Noch nicht mal zum pipi machen aufstehen. Hoffe es wird alles gut

Lg

Gefällt mir

23. März 2012 um 18:45

Hallo
Ich hab eine bekannte die um die 24 Woche einen riss hatte, sie musste ins kh und dürfte nur liegen! Nicht mal zur Toilette dürfte sie! Naja auf jeden Fall lag sie bis zur 36 Woche worauf sie einleiten wollten, hat aber nicht geklappt! Die kleine kam dann spontan in der 39 Woche! Ich drücke deiner Schwester die Daumen das alles gut wird

Gefällt mir

23. März 2012 um 19:05

Hallo
Sie hat eingeschränkte Bettruhe. Sie darf nur zur Toilette gehen. Ansonsten muss sie liegen. @ Jacky: Bei deiner Bekannten. Hat sich da der Riss wieder verschlossen oder war des bis zum Schluss offen und mit Antibiotika abgedeckt?

Gefällt mir

23. März 2012 um 19:19

Ich
Glaube das er sich wieder verschlossen hat, bin mir aber nicht ganz sicher! Ist sie denn im kh? Ich hab mal gehört das man Fruchtwasser auch auffüllen kann! Ich drücke euch echt die Daumen das es das Baby schafft!

Gefällt mir

23. März 2012 um 20:25

Hast Du auch im Schwangerschaftsforum gefragt???
Da war auch mal eine Frau, die sehr früh einen Blasenriss hatte und auch NUR Liegen durfte, war wochenlang im KH und hat alle auf dem Laufenden gehalten.
Hat mich sehr berührt.
Es ging aber meines Wissens alles gut!!!

Wünsch Deiner Schwester alles Gute!!!!!

Gefällt mir

23. März 2012 um 20:28
In Antwort auf caryl_12275596

Hallo
Ich hab eine bekannte die um die 24 Woche einen riss hatte, sie musste ins kh und dürfte nur liegen! Nicht mal zur Toilette dürfte sie! Naja auf jeden Fall lag sie bis zur 36 Woche worauf sie einleiten wollten, hat aber nicht geklappt! Die kleine kam dann spontan in der 39 Woche! Ich drücke deiner Schwester die Daumen das alles gut wird

Wahnsinn
wie hat sie das denn verkraftet? ich stell mir das ganz extrem vor

Gefällt mir

24. März 2012 um 2:29

Verkraften ist bis jetzt relativ
sie hast es glaub ich noch gar nicht richtig realisiert. Mich wundert des auch mit der eingeschränkten Bettruhe. vorgestern Nacht ist es teilweise schwallartig rausgelaufen und gestern Abend hatte sie dann aber schon zwei Stunden mal gar nichts verloren. Ich hab ja vor meinen Schwangerschaft auch auf dieser Station

Gefällt mir

24. März 2012 um 2:31

Teil 2
gearbeitet auf der sie jetzt liegt. Und da hab ich des nur einmal mitbekommen. und für hat ihr Kind dann in der 19. Woche verloren. die hatte 3 Wochen Bettruhe.

Ich würde es ihnen so , dass sie noch aufhalten.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen