Home / Forum / Mein Baby / Erhöhte Temperatur...was tun

Erhöhte Temperatur...was tun

22. Juli 2010 um 20:05

Hallo ihr Lieben!

Ich habe eben bei meiner Maus mal Fieber gemessen weil sie so geknatscht hat und sich irgendwie warm angefühlt hat...das Ergebnis war 37,5...was ja nur leicht erhöht ist...aber irgendwie habe ich das Gefphl, sie fühlt sich nicht ganz wohl. Was habt ihr in solch einem Fall gemacht? habt ihr da direkt Fieberzäpfchen gegeben? Oder gibt es irgendwelche "Hausfrauentricks" oder so die helfen?

Liebe Grüße!

Cho mit knatschiger Amelie

Mehr lesen

22. Juli 2010 um 20:16

Also
bei 37,5 würde ich kein Zäpfchen geben. Warte einfach mal ab, ich gebe immer erst so ab 38,5 ein Zäpchen und das auch nur zur Nacht. Und am Tage wenn ich den Eindruck habe sie hat auch Schmerzen.

Abends ist die Körpertemperatur eh immer am höchsten. Mess sie später einfach nochmal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 20:18

Hat meine....
kleine auch momentan. Vor dem schlafen gehen würd ich ihr schon ein Zäpfchen geben weilst ja nie weißt wie weit es über nacht sonst noch ansteigt. Momentan haben das sehr viele Kinder. Bei uns wars gestern abend auf 39, dann heut den ganzen Tag gar nix und jetzt hat sie wieder 38,5. Kannst auch noch Wadenwickel probieren, aber bitte nicht mit eiskaltem sondern lauwarmen Wasser, das hilft auch hin und wieder.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 20:21
In Antwort auf bienchen166

Hat meine....
kleine auch momentan. Vor dem schlafen gehen würd ich ihr schon ein Zäpfchen geben weilst ja nie weißt wie weit es über nacht sonst noch ansteigt. Momentan haben das sehr viele Kinder. Bei uns wars gestern abend auf 39, dann heut den ganzen Tag gar nix und jetzt hat sie wieder 38,5. Kannst auch noch Wadenwickel probieren, aber bitte nicht mit eiskaltem sondern lauwarmen Wasser, das hilft auch hin und wieder.

lg

..
bei Wadenwickel aufpassen, sollten beim Säugling nicht gemacht werden, weiss nicht wie alt dein Kind ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 21:08

Bei....
37,5 würd ich auf keinen Fall schon was geben!!
Meine Tochter hat eine Grundtemperatur von 37,7......die gleiche hatte mein SOhn auch, sind wohl sehr hitzig die 2

Ne im Ernst man sollte erst ab frühestens 38,5 was geben, wobei ich da bei meinem Sohn immer schon was gebe weil der sehr schnell hoch geht mit dem Fieber!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 21:09


Danke für eure Antworten, das hilft mir schonmal sehr weiter... =) Ich hätte vielleicht besser direkt dazu sagen sollen wie alt sie ist: 3 Monate und 6 Tage alt Sie schwitzt irgendwie so viel, hat den ganzen Tag über gepennt, ist nur 2x kurz zum essen wach geworden und jetzt knatscht sie rum...irgendwie wie eine verdrehte Welt eigentlich habe ich sonst immer tagsüber die Wachphase und Knatscherei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 21:34

Ich würde
deinem kind etwas luftiger anziehen und viel zu trinken geben. mehr muss man nicht machen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest