Home / Forum / Mein Baby / Erhöhte Varizellen-Blutwerte Was heißt das?!

Erhöhte Varizellen-Blutwerte Was heißt das?!

11. Februar 2011 um 16:23



Huhu,

war gestern zur ersten Mutterschaftsvorsorge beim Gyn. Nun rief er mich eben an und meinte, ich müsse nächste Woche nochmal zur Blutabnahme kommen, da die Varizellen-Werte erhöht sind. Er sagte, dass es wahrscheinlich auf einen abklingenden Windpocken-Infekt hindeutet, aber irgendwie habe ich dummerweise nicht gleich geschaltet und nachgefragt. Ich hatte im Mutterleib die WIndpocken und im Teeniealter ne Gürtelrose... Sollte ich dann nicht Antikörper haben?
Ist das nun was Schlimmes, oder was hat das zu bedeuten?

LG Chikkin (7. SSW) und Minichikkin (fast 2)

Mehr lesen

11. Februar 2011 um 16:31

Mhm
Da haste allerdings Recht, aber ich glaube nicht, dass ich mich irgendwo mit Windpocken angesteckt haben könnte, kein Fall nirgendwo bekannt. Das ist es ja...

Meine Mutter hatte Windpocken als sie mit mir in der 38. Woche schwanger war, und da ich als Kind nie welche hatten, gingen die Kinderärzte davon aus, dass ich sie im Mutterleib mitbekommen hatte. Fand ich praktisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club