Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Erste Impfung 37.9 Temperatur, ab wann Zäpfcehn geben ?

Erste Impfung 37.9 Temperatur, ab wann Zäpfcehn geben ?

4. November 2011 um 18:58 Letzte Antwort: 15. November 2011 um 20:24

Frage steht ja oben

Mehr lesen

4. November 2011 um 19:04

Bei fieber vom impfen
sofort,also bei 38,5.

ansosnten wenn das fieber nicht vom impfen kommt kannst du es situationsbedingt machen, dh wenn sich dein kind mit 39,5 noch gut fühlt braucht es kein zäpfchen , ist es weinerlich bei 38,5 kann man geben

Gefällt mir
4. November 2011 um 19:16

Hmm ok
also sie fühlt sich gut.. sie lacht und ist gut drauf

Gefällt mir
15. November 2011 um 20:15

Mein Rat als "Experte"
Arbeite in der Virologie und bin zweifache Mutter von Kleinkindern. Würde nicht sofort ein fiebersenkendes Mittel geben. Erst bei für Kindern hohem Wert bzw. Schmerzen.

Mildes Fieber ist grade bei Kindern, deren Immunsystem (aber auch bei Erwachsenen) ein Zeichen, dass der Körper arbeitet und eigentlich als positiv zu sehen. Weil nur wenn der Körper was zu tun bekommt, werden auch Antikörper gegen den jeweiligen Virus gebildet, ergo Impfschutz. Also keine Panik bei einer "kleinen" Reaktion auf eine Imfpung. Bei höherem Fieber - kann natürlich auch passieren - schon, damit es natürlich auf Grund des Fiebers nicht zu Schäden kommt.

Gefällt mir
15. November 2011 um 20:24

War bei uns auch
Die erste Impfung hatte unser Kleiner auch mit Fieber quittiert. Wir lagen auch so um die 38 und haben nichts gegeben. Unsere KiÄ meinte, so ab 38,5 kann man drüber nachdenken, je nachdem wie es dem Kind geht.
Zum Glück waren die restlichen Impfungen dann nur mit schlechter Laune verbunden aber nicht mit Fieber.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers