Home / Forum / Mein Baby / Erwachsene Adoptierte

Erwachsene Adoptierte

3. März 2007 um 17:54

Hi,
ich schreibe hier in dieses Forum, da ich merke, dass das Thema Adoption noch sehr umstritten ist.
Ich selber bin mit 2 Jahren mit meinem Bruder zu einer liebenvollen Familie gekommen. Doch als Kind ist es nicht leicht in einer fremden Umgebung, fremde Menschen usw. auszukommen. Rückblicken weiß man nie, was einem besser gefallen hätte. Seine jetztige oder leiblichen Eltern? Diese Frage kann man nie beantworten und deshalb bitte ich allen Eltern, die Kinder adoptiert haben, macht niemals die Vergangenheit schlecht oder stellt die leiblichen Eltern in schwarz-weiß dar. Diese Entscheidung trifft das Kind für sich selber. Ob die Frage, ob man einen Säuglingen oder ein älteres Kind adoptieren sollte, ist auch sehr schwierig. Die Vorgeschichte sollte klar sein und die Erziehung des Kindes ist sehr entscheidend. Ich liebe meine Eltern, aber ich liebe auch meine "leibliche" Mutter! Die Kinder adoptieren die Eltern und nicht andersrum.
Ich finde aber die Adoption eine große Sache und vor allen Eltern, die sich dafür entscheiden: GROSSE HOCHACHTUNG!
Vielleicht gibt es ja im Nets Menschen, die sich mit mir über das Thema Adoption und seine Folgen unterhalten möchten.

Mehr lesen

15. März 2007 um 14:59

Hey
ich bin auch adoptiert Allerdingens mit 2 Tagen und ich bin auch sehr glücklich darüber. Hab mit 16 meine leibliche Mutter kennengelernt aber jetzt keinen Kontakt mehr zu ihr.. War nicht so mein TyP
Wie alt bist du?
Lg julie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2015 um 12:17

Älterer Beitrag zum Thema Adoption auf fofeminin
Guten Tag,

Ihr Beitrag hat mich sehr berührt. Er bringt vieles auf den Punkt, was mir 14 Jahren Herkunftssuchen-Dienstleistungsarbeit (www.wiedersehenmachtfreude.de ) begegnet ist.

Es gibt aktuell die Überlegung ein Forum zu dem Thema zu installieren in dem sich Klienten UND Gefundene über ihre Sorgen, Wünsche, Hoffnungen und Ängste mit Gleichgesinnten austauschen können. Dazu wird ein Administrator gesucht, der die Beiträge durchliest und freischaltet.

Hätten Sie Zeit für so eine Aufgabe und könnten Sie sich vorstellen, dies zu übernehmen?

Sie erreichen mich per Mail mit panter@wiedersehenmachtfreude. de.

Viele Grüße, Ihre Susanne Panter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen