Home / Forum / Mein Baby / Erziehungsfehler? Oder wie hättet ihr reagiert?

Erziehungsfehler? Oder wie hättet ihr reagiert?

26. September 2016 um 19:19

Möchte euch kurz eine Situation schildern und würde mich freuen, wenn ihr dazu eure Meinung sagt.

Es geht um meinen Sohn, 7 Jahre alt.

Ich habe ihn aufgefordert seinen Schlafanzug anzuziehen, da es Zeit fürs Bett ist.

Er: "Kein Bock"

War richtig vor den Kopf gestoßen, weil er so pampig und frech geantwortet hat.
Habe noch 3x meine Bitte wiederholt, 1x sogar mit erklären, warum er jetzt den Schlafanzug anziehen soll.

Er hat trotzdem immer mit "Kein Bock" reagiert und meine Aufforderung ignoriert.

Ganz ehrlich, mir ist in diesem Fall keine logische Konsequenz eingefallen...
Also bin ich ohne ein Wort ab in sein Zimmer marschiert und habe - unter lautem Gebrüll und Protest seinerseits- ihm ein Spielzeug abgenommen, welches jetzt auch für einige Zeit wegkommt.

Könnt ihr mir sagen wie ihr (besser) reagiert hättet? War meine Reaktion zu übertrieben?

Mehr lesen

26. September 2016 um 19:19

Möchte euch kurz eine Situation schildern und würde mich freuen, wenn ihr dazu eure Meinung sagt.

Es geht um meinen Sohn, 7 Jahre alt.

Ich habe ihn aufgefordert seinen Schlafanzug anzuziehen, da es Zeit fürs Bett ist.

Er: "Kein Bock"

War richtig vor den Kopf gestoßen, weil er so pampig und frech geantwortet hat.
Habe noch 3x meine Bitte wiederholt, 1x sogar mit erklären, warum er jetzt den Schlafanzug anziehen soll.

Er hat trotzdem immer mit "Kein Bock" reagiert und meine Aufforderung ignoriert.

Ganz ehrlich, mir ist in diesem Fall keine logische Konsequenz eingefallen...
Also bin ich ohne ein Wort ab in sein Zimmer marschiert und habe - unter lautem Gebrüll und Protest seinerseits- ihm ein Spielzeug abgenommen, welches jetzt auch für einige Zeit wegkommt.

Könnt ihr mir sagen wie ihr (besser) reagiert hättet? War meine Reaktion zu übertrieben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2016 um 19:28

Konsequenz?
Das war ne Strafe.
Sag ihm, du wilkst nicht, dass er so mit dir redet, und er jetzt seinen Schlafanzug anziehen soll, ib er Bock hat oder nicht.
Dn Spruch hat er halt irgendwo aufgeschnappt, würde es nicht überbewerten.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2016 um 19:48

Abendprogramm canceln
Ich hätte ihm wohl kein Spielzeug abgenommen. Darauf wäre ich gar nicht gekommen. Ich hätte das Abendritual (Sandmann/Serie gucken, Geschichte vorlesen, kuscheln, Hörspiel etc.) gecancelt. Wer keinen Schlafi anzieht, der kann auch kein Abendprogramm bekommen. Wenn er darum bettelt, dann hätte ich mit "Kein Bock" geantwortet. Wenn er sich komplett verweigert und du ihn absolut nicht in den Schlafi bekommst, so würde ich ihn in den Tagesklamotten ins Bett stecken. Nicht schön und hygienisch, aber logisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2016 um 20:36


Genau so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2016 um 21:18

Das
Haben wir auch schon durch, Konsequenz war das sie so wie sie war ins bett musste, ohne Geschichte da ich darauf dann auch keine Lust hatte hat geholfen, seitdem zieht sich flott abends um

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2016 um 21:27

Deine Reaktion kann ich nachvollziehen
finde es auch erstmal nicht schlimm oder übertrieben. Manchmal handelt man nicht pädagogisch korrekt, sondern emotional.

Aber wenn es das nächste Mal wieder so ist, dann würde ich auch eher das bringen mit: na dann gibt es auch keine Gute Nacht Geschichte oder dann gehst du so ohne Schlafanzug alleine ins Bett.
Das wäre vllt "logischer"- weil, hat ein Zusammenhang.

Spielzeug wegnehmen hat eher was willkürliches.
so in etwa- was hat das Spielzeug nun mit dem Schlafanzug zu tun?


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2016 um 22:41

Gewoehn dich mal dran
Das du demnaechst des oefteren pampige antworten kriegst. Vielleicht faellt dir auch ne sinnvollere konsequenz ein,weil spielzeug wird bald auch uninteressant fuer ihn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2016 um 5:51

.
Ich hätte wohl mit " dann sieh zu wie du allein ins Bett kommst" reagiert und wäre nach unten gegangen.
Ob das mit sieben noch funktioniert weiß ich nicht. Mit vier zieht das noch.
Sonst wird hier auch rausgezögert ohne Ende.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2016 um 8:30

Hihi
Das mach ich auch so. Ich antworte dann bei der nächsten Gelegenheit, die meist keine zehn Minuten dauert, genauso pampig. Getreu dem Motto: Wie man in dem Wald ruft. Mein Sohn hat auch schon mal in Jeans und Pulli geschlafen. Er ist auch einmal im Winter mit Socken in den Kindergarten gelaufen, weil er keinen Bock hatte Stiefel anzuziehen. Nach wenigen Minuten waren die schneller an den Füßen als ich schauen konnte. Ich lass mich auf keine Machtkämpfe mehr ein. Dafür sind mir meine Nerven zu schade.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2016 um 8:32

Der Schlafanzug wird bei
uns schon vor der Bettzeit angezogen. D.h...er darf täglich 30min Fernsehen.(8 Jahre) dabei handelt es sich um eine 20min und um eine 10min Folge einer Zeichentrickserie. Nach der 20 min Folge werden Schlafanzug angezogen und Zähne geputzt. Danach darf er noch die 10min Folge gucken. Klappt immer.

Macht er allerdings ne Show...trödelt etc, haben wir leider keine Zeit mehr für die 10min Folge.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2016 um 9:46

Aber wenn er nicht ins Bett wollte
weil er noch spielen wollte, gab es doch schon einen Zuammenhang. Ich finde die Strafe jetzt nicht absurd.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2016 um 12:58

Logische konsequenz
Wäre ohne Schlafanzug ins Bett, dadurch wird ihm halt kalt. Das Spielzeug steht doch in keinem Zusammenhang. .....wenn meine Tochter kein Piyama anziehen will, schicke ich sie ohne ins Bett. .....Nein sie wurde dadurch noch nie krank....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2016 um 18:48
In Antwort auf mimimalwieder11

Logische konsequenz
Wäre ohne Schlafanzug ins Bett, dadurch wird ihm halt kalt. Das Spielzeug steht doch in keinem Zusammenhang. .....wenn meine Tochter kein Piyama anziehen will, schicke ich sie ohne ins Bett. .....Nein sie wurde dadurch noch nie krank....

Ein 8 jähriger
der auf die Bitte hin seinen Schlafanzug anziehen soll mit,, kein Bock,, reagiert....

wird sicherlich ohne Schlafanzug ins Bett gehen ja nee, is klar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2016 um 15:09

Was ich dann mach
Ich sage gut. drehe mich um sage gute Nacht und mach sein Licht aus. Dann schreit er schon entschuldige Mama und zieht sich blitzschnell um. meistens klappt das gut. Er ist auch 8 Jahre aber ohne Hörspiel und gute Nacht Kuss will er dann auch nicht schlafen. Einmal war er so zickig. Da habe ich ihn geschnappt und umgezogen. Zähne waren schon geputzt. Er hat zwar geheult er kann das selber aber wer nicht hören will muss fühlen. Seitdem klappt es in Regel gut. Denn er hasst es wenn ich ihn helfe bei solchen Sachen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2016 um 20:44

Hmmm....
Wir hatten die Situation auch öfter schon ähnlich... Sie ist 6. Aber wie viele hier schreiben, reagiere ich nicht. Weil was ist wenn zum Zähneputzen kommt "kein Bock", dann sagt man ja auch nicht "dann geh ohne Zähneputzen ins Bett". Für mich ist das n Gewinn fürs Kind...
Mit "ohne Geschichte" etc ins Bett, ginge bei uns auch nicht. Da eskaliert dann die Situation und sie würde schreien, weinen etc., was mich dann ja nur noch mehr stressen würde und ich es dann nicht durchziehen könnte, sie lieblos und heulend ins Bett zu bringen... Also würde ich trotzdem vorlesen und das wär ja wieder n Gewinn fürs Kind...
Ich sag zB auch zwei und dreimal bitte, dann werde ich lauter und energischer. Meist hilft das dann schon. Natürlich mit nem Gesicht, dass man nicht angucken kann, aber gut...
Wenn das auch nicht klappt, sag ich ihr, wenn sie es nicht selbst macht, helf ich ihr in den Schlafanzug und zwar ziemlich flotti Karotti... Und dann wird nicht mehr lange rumgeblödelt und rumgetrödelt und es geht geradewegs ins Bett....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen