Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Erziehungsfrage ! Wie reagiert ihr wenn euer 19 Monate altes Kind....

Erziehungsfrage ! Wie reagiert ihr wenn euer 19 Monate altes Kind....

3. März 2012 um 18:38 Letzte Antwort: 4. März 2012 um 10:57

... einfach nicht hören will? Egal was ich sage, egal ob ich schmipfe, er lässt es nicht sein. Beispiel: Die Katze "misshandeln". 20 x sagt man ihm er soll es nicht machen, man erklärt ihm wieso weshalb warum, man entspannt die Sitation und ignoriert ihn doch es bringt gar nichts. Und das ist nur ein Beispiel von sehr vielen Situationen die täglich immer wieder erneut kommen. Er provoziert uns regelrecht, denn er macht es irgend wann so, das er uns anschaut dabei und unsere Reaktionen darauf erwartet.
Wir sind im Moment ziemlich ratlos wie wir mit dieser für uns neuen Situation am besten umgehen sollen.
Ich weiß das dies eine normale Phase ist, aber ich würde gern Erfahrungen haben wie man mit dieser Phase am besten zurecht kommt.

LG und danke schon mal.

Mehr lesen

3. März 2012 um 18:43

Konsequent bleiben
es ist leider die phase in der die kids ausprobieren ob die ansagen nur jetzt gilt oder immer......

macht er es egal was ihr grade macht???oder provoziert er damit eure aufmerksamkeit????dann mit einm bestimmten nein aus der situation nehmen.

ich habe angefangen meinen sohn bei sowas für eine gewisse zeit auf meinen schoß zu nehmen(30sekunden still sitzen) mit ansage natürlich!das hat nach 2 tagen bewirkt das er die unerwünschten aktionen nur noch sehr selten wiederholt hat!ging natürlich nicht ohne protest von ihm.,..

carina

Gefällt mir
3. März 2012 um 19:33
In Antwort auf sacha_11963228

Konsequent bleiben
es ist leider die phase in der die kids ausprobieren ob die ansagen nur jetzt gilt oder immer......

macht er es egal was ihr grade macht???oder provoziert er damit eure aufmerksamkeit????dann mit einm bestimmten nein aus der situation nehmen.

ich habe angefangen meinen sohn bei sowas für eine gewisse zeit auf meinen schoß zu nehmen(30sekunden still sitzen) mit ansage natürlich!das hat nach 2 tagen bewirkt das er die unerwünschten aktionen nur noch sehr selten wiederholt hat!ging natürlich nicht ohne protest von ihm.,..

carina

Ja,
er macht es egal was wir gerade machen. Am Anfang dachte ich auch das er vielleicht nach Aufmerksamkeit "ruft" denn er kann ja noch nicht reden. Aber selbst wenn ich mich dann mit ihm beschäftige passieren diese Dinge.

Danke, deinen Tipp werde ich auf jeden Fall mal versuchen, das klingt wirklich gut.

Gefällt mir
3. März 2012 um 21:57

Hm...
ein richtiges Nein nur bei gefährlichen Sachen oder einer anstehenden Supersauerei....

Mit der Katze habe ich die beiden (unter Aufsicht) untereinander ausmachen lassen....
Und jetzt ist es gar kein Problem mehr....aber Prinz pfotet auch nur ohne Krallen....
Jetzt sind sie schon ziemlich eng miteinander und Prinz schmust den Kleinen auch an....

Nervig ist das Prinz zum Baby geht wenn wir nicht aufstehen um ihn rauszulassen....dann weckt er nämlich den Kleinen, wohl in der Hoffnung das er ihn rauslässt oder aber einer von uns aufsteht wenns Baby weint....

lg

Gefällt mir
3. März 2012 um 22:05

Vielen Dank
für die zahlreichen Antworten und einige wie ich finde hilfreichen Tipps. Gefährliche Sachen sind bei uns alle sicher verschlossen, die halbe Wohnung besteht aus Kindersicherungen, und natürlich sind alle Steckdosen verriegelt.
Für die Katze suchen wir schweren Herzens ein neues Zuhause, denn da ist der Zug bei ihr leider abgefahren, aber das ist eine andere Geschichte.
Ich werde einiges von euren "Tipps und Tricks" in unseren Alltag mit einbauen, denn wir kennen auch viele Leute die Tiere haben und dort gehen wir zur Zeit eigentlich nicht mehr hin.
Jedenfalls haben mich einige Antworten auch zum Nachdenken angeregt und mir sehr geholfen.

Gefällt mir
4. März 2012 um 10:57

Also
dafür hab ich n zimmer wo das kind hin geht und mich demonstrativ vor die offene tür gesetzt,das ärgert ungemein,und hilft oft schnell. aber gedult und ruhe wirken da eher gut und katze muss dann eben erstmal in ein zimmer,

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram