Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Es geht wieder los Bronchitis

Es geht wieder los Bronchitis

28. September 2012 um 9:50 Letzte Antwort: 28. September 2012 um 10:37

Nach einem "gesunden" Sommer geht es wieder los. Unser Kleinster (fast 14 Monate) hat wieder Bronchitis.

Genau vor einem Jahr bekam er seine erste Bronchitis. Den ganzen letzten Herbst/Winter/Frühling hatte er ständig Bronchitis. Leider war er auch schon zweimal im Krankenhaus wegen Bronchiolitis (RSV).

Zum Glück haben wir im Sommer Kraft tanken könnnen, denn unser Kia meinte, das kann im nächsten Herbst wieder los gehen. Wir haben für kurze Zeit alle Medikamente absetzen könnnen. Doch jetzt ist wieder inhalieren angesagt. Leider wehrt er sich total gegen das Inhalieren, so dass er nicht immer die ganze Dosis einnimmt (Vortex-Ente).

Wo sind die Bronchitis/RSV-Mamis? Wie sieht es momentan bei euch aus?

Mehr lesen

28. September 2012 um 10:07

Hi hast du mal deinen Kia nach
Cortisonspray gefragt? Das war bei uns sehr hilfreich. Unser Sohn hatte babyasthma was sich sehr gut verwachsen hat. E ist jetzt knapp 23 Monate alt.
Ab ne, gewissen alter wollte er nicht mehr inhalieren. Es war nur noch ein Kampf. Das corstisonspray hatte uns damals echt gerettet.

Gefällt mir
28. September 2012 um 10:37


@ Holyangel: Cortisonspray gehört zu unserer Grundausstattung Er hat es von letzten Dezember bis Anfang August genommen. Habe am Mittwoch wieder damit angefangen und zusätzlich Ventolin. Gehe heute Nachmittag zum Kia zum abhören. Wahrscheinlich kommt Montelukast wieder hinzu.

@Keckslosekecksdose: Dachte mir schon, dass du auf meinen Thread antwortest. Wie geht es mit deinen zwei Kindern? Er lebt immer noch Milchfrei.

Ich hoffe echt, dass es sich im nächsten Jahr verwächst

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers