Home / Forum / Mein Baby / Es kann doch nichts passiert sein oder?

Es kann doch nichts passiert sein oder?

1. Juni 2010 um 16:12 Letzte Antwort: 1. Juni 2010 um 16:56

Hallo,

ich hatte bis vor 4 Tagen meine Periode. Vorgestern abend (also ca. 2 Tage nach Ende meiner Periode) ist es im Eifer des Gefechtes - beim Vorspiel- passiert, dass mein Lebensgefährte (sorry das klingt jetzt wirklich sehr blöd) "in mich reingerutscht" ist.
Danach habe ich natürlich sofort aufgehört und auf ein Kondom bestanden.

So... jetzt 2 Tage danach tut mir meine linke Brust weh und ich habe so ein komisches Gefühl im Bauch. Mache mir die ganze Zeit einen Kopf und ich befürchte schon, dass ich scheinschwanger werde

Es kann doch eigentlich, rein theoretisch, nichts passiert sein, oder? Ich habe meinen Zyklus sehr regelmäßig (23 Tage).

Könnt ihr mich bitte ein bisschen beruhigen? Oder muss ich mir ernsthaft Sorgen machen durch einen möglichen "Lusttropfen" schwanger geworden zu sein?

Mehr lesen

1. Juni 2010 um 16:22

Genau weiß ich das leider nicht
aber der ist doch immer in der Mitte des Zyklus, oder?
Also theoretisch dürfte doch nichts passiert sein?

Total ärgerlich

Gefällt mir
1. Juni 2010 um 16:32

Naja..
mit etwas glück Du hast ja nen kurzrn Zyklus... Also ES am 11/12 ZT.... wenn du deine Periode ca 4 Tage lang hast hattest du am 6. ZT Sex, wenn sich dein ES nu minimal nach vorne pendelt, dazugerechnet die Spermienuberlebenszeit... joa, könnte sein.... Aber manche versuchen echt eeeeewig ein Baby zu bekommen... wär echt n glücksgriff.... wenn du aber nicht willst würd ich zackig die Pille danach einwerfen... vorsichtshalber...
aus versehen in mich "reingerutscht" niedlich

Gefällt mir
1. Juni 2010 um 16:36

...
wie alt ist denn dein kind? wäre es denn sehr schlimm für dich wenn was passiert wäre?
ich denke schon das etwas passiert sein kann.
eigentlich KANN es immer passieren,muss aber nicht (es sei denn man verhütet richtig mit hormonen oder so).
also ich würde noch abwarten und dann einen test machen wenn du mit der regel überfällig bist.

LG und alles gute *anja*

Gefällt mir
1. Juni 2010 um 16:45

Was ist denn jetzt eigentlich genau die Zyklusdauer?
Also die 23 Tage die ich euch gesagt habe, sind die Tage zwischen den Tagen.

Mit dem 1. Tag meiner Periode mitgerechnet wäre ich bei insgesamt 29 Tagen.

Was ist denn jetzt genau die Zyklusdauer?

Gefällt mir
1. Juni 2010 um 16:56

Puh
Dann kann ja eigentlich nichts passiert sein... ihr habt mich jetzt alle schon total verrückt gemacht Mein Zyklus kommt wie gesagt eigentlich recht regelmäßig.

Oh Gott... mein Herz ist mir gerade in die Hose gerutscht...

Danke!!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers