Home / Forum / Mein Baby / Es lohnt sich...zu lesen!

Es lohnt sich...zu lesen!

23. Dezember 2010 um 0:32

dieser tread galt ursprünglich frauen die über eine abtreibung nachdenken und trotzdem habe ich das bedürfnis vielleicht der einen oder anderen verzweifelten alleinerzienden mama was zu sagen.
es lohnt sich...

http://forum.gofeminin.de/forum/f117/__f3638_f117-Ein-paar-Worte-an-euch-die-nicht-weiter-wissen.html#0r

Mehr lesen

23. Dezember 2010 um 22:11

Es gibt immer Möglichkeiten
Ich wurde auch ungeplant schwanger und mein Ex und meine Mutter wollten mich beide zur Abtreibung zwingen. Doch es gibt immer einen Weg, auch wenn man ihn nicht immer gleich erkennt. Jetzt ist alles gut, ich habe eine süße, sehr brave, hübsche kleine Tochter, meine eigene Wohnung und alles ist gut.

Gefällt mir

11. Januar 2011 um 23:06


Ihr habt es richtig gemacht u. könnt stolz auf Euch sein.
Ich kenne jemand der es leider anders gemacht hat u. sich von der Familie eingeschüchtern ließ, mit niemand drüber reden konnte und nicht den einfühlsamsten Arzt hatte...
Diejenige hat es erst verdrängt, wurde dann depressiv und als sie viele Jahre später gewollt Kinder bekam, war ihr klar, das dieses 1. Kind ihr das ganze Leben lang fehlen wird und sie einen unverzeihl. Fehler an dem Kind begannen hat.
Sie muß damit leben, den Kids zuliebe.
Aber die Schuldgefühle wird sie nie mehr los.
Und wenn sie Kinder in dem Alter sieht, welches ihr Kind heute hätte, tut es verdammt weh.
Der Witz ist, ihre Mutter bekam selbst mit 17 ein Kind, setzte sich gegen die Eltern durch und verwehrte dasselbe ihrer Tochter.
Heutzutage sagt sie allen ernstes, vielleicht wäre es ja doch schön gewesen, wäre ihr Enkelkind gekommen.
Denn später wurden einige ihrer Freundinnen früh Oma.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen