Home / Forum / Mein Baby / Es wird mal langsam Zeit, die lieben Weihnachtsgeschenke

Es wird mal langsam Zeit, die lieben Weihnachtsgeschenke

23. Oktober 2016 um 23:15

Ich suche immernoch DAS Geschenk für meine beiden zu Weihnachten. 
Meine große ist dann knapp 3,5 Jahre alt und der kleine 1,5 Jahre alt. 

Die große ist jetzt in der Rollenspielphase... selbst mit Besteck kann sie Mutter-Vater-Kind spielen  Sie hat ein Haus der Silvanian Familys und die Tragbare Scheune von Schleich. Jetzt gibt es von Schleich einen neuen Bauernhof, aber lohnt sich das?
Was kriegen denn eure Mädels bzw haben sie in dem Alter bekommen?

Für den kleinen Mann fehlen mir jegliche Ideen. 

Was gibt es bei euch?

Einen schönen Abend euch noch. 

Mehr lesen

24. Oktober 2016 um 6:46

Meine Tochter wird bald 3 und wir lassen jetzt einige Gesellschaftsspiele schenken. 
Wenn sie gerne rollen spielt : ikea hat ganz tolles Kochzubehör aus Stoff.
Dem kleinen könnte man doch super was von tuttut-babyflitzer holen. 
Ich weiß ja nicht ob die große so wie meine auf frozen steht, aber bei uns kommt zum Geburtstag gefühlt alles in frozen: Puzzle, Klamotten, sogar die Barbies (zu meinen persönlichen bedauern. Aber die kurze wird im Dreieck springen *seufz*) 
SSie bekommt neue Schuhe für den Kiga und von uns zu Weihnachten eine niedliche bunte Kinder-Perlenkette 

Gefällt mir

24. Oktober 2016 um 8:30

Meine spielte gestern mit Kartoffeln Mutter-Vater-Kind. Sie bekommt ne Baby Born mit Zubehör. Sie wünscht sich noch ein en Schminktisch. Mal sehen. Sonst hab ich auch noch keinen Plan. 

Gefällt mir

24. Oktober 2016 um 9:33

Danke für die Anregungen 

Gesellschaftsspiele haben wir schon ein paar hier.
mit Barbies kann die große irgendwie noch nicht so viel anfangen. da hat sie schon von ihren Cousinen ein paar + Pferd bekommen. liegen allerdings nur rum. 
anna und elsa wäre noch eine idee. an tiptoi habe ich auch schon gedacht.
und an Dinosaurier. da steht sie momentan uch total drauf.

für den kleinen, joar. tut tut flitzer haben wir schon was hier. eine parkgarage und die rennbahn. müsste mal schauen ob er das bespielt 

Gefällt mir

24. Oktober 2016 um 10:12
In Antwort auf 1xxmomoxx1

Ich suche immernoch DAS Geschenk für meine beiden zu Weihnachten. 
Meine große ist dann knapp 3,5 Jahre alt und der kleine 1,5 Jahre alt. 

Die große ist jetzt in der Rollenspielphase... selbst mit Besteck kann sie Mutter-Vater-Kind spielen  Sie hat ein Haus der Silvanian Familys und die Tragbare Scheune von Schleich. Jetzt gibt es von Schleich einen neuen Bauernhof, aber lohnt sich das?
Was kriegen denn eure Mädels bzw haben sie in dem Alter bekommen?

Für den kleinen Mann fehlen mir jegliche Ideen. 

Was gibt es bei euch?

Einen schönen Abend euch noch. 

Meine hat in dem Alter Lotti Karotti bekommen, Volker Rosin CDs, Playmobil (zum Vater-Mutter-Kind-Spielen ), Halli Galli.. und sehr gerne mit gespielt bzw. die CDs gehört. Ab und zu schaue ich auf die Kindergeschenkseite und hol mir Anregungen. Kannst ja auch mal schauen:
https://www.kindergeschenkideen.com/ab-4-jahren/

 

Gefällt mir

24. Oktober 2016 um 12:11

Unsere waren letztes Weihnachten 8,5 Monate und bekamen Sachen, die sie eher später gebrauchen konnten:
Playmobil 123 Arche - die Tiere kann man auch in dem Alter schon prima Ablutschen
Eisenbahn aus Holzbausteinen - auch prima zum Ansabbern und später für erste Steckversuche
 
Ich wollte halt auch kein Babyspielzeug mehr für sie haben. Ansonsten kann man halt auch prima den Kleiderschrank auffüllen lassen. Die nächste Kleidergröße steht wahrscheinlich eh bald an

Für dieses Jahr bin ich noch unentschlossen. Ich hätte so gerne eine Kinderküche für die beiden, aber mit 20 Monaten sind sie noch etwas zu jung. Ansonsten brauchen wir alles mögliche für den (neuen) Garten, aber das ist zu Weihnachten auch eher blöd...

Gefällt mir

24. Oktober 2016 um 12:25

Ich reihe mich mal ein in die Riege der Ideen suchenden. Mein Sohn wird dann 15 Monate alt sein und ich hatte bisher die Werkbank von Hape ins Auge gefasst. Meint ihr, dass er dafür noch zu jung ist? Er liebt das Hämmern und stecken, deshalb kam ich drauf.

Gefällt mir

24. Oktober 2016 um 12:43

Jetzt kriegt jeder ein Tiptoi Starterset und Minime bekommt zum Geburtstag noch ne Monster High Puppe.

Gefällt mir

24. Oktober 2016 um 12:57
In Antwort auf mistbesen

Unsere waren letztes Weihnachten 8,5 Monate und bekamen Sachen, die sie eher später gebrauchen konnten:
Playmobil 123 Arche - die Tiere kann man auch in dem Alter schon prima Ablutschen
Eisenbahn aus Holzbausteinen - auch prima zum Ansabbern und später für erste Steckversuche
 
Ich wollte halt auch kein Babyspielzeug mehr für sie haben. Ansonsten kann man halt auch prima den Kleiderschrank auffüllen lassen. Die nächste Kleidergröße steht wahrscheinlich eh bald an

Für dieses Jahr bin ich noch unentschlossen. Ich hätte so gerne eine Kinderküche für die beiden, aber mit 20 Monaten sind sie noch etwas zu jung. Ansonsten brauchen wir alles mögliche für den (neuen) Garten, aber das ist zu Weihnachten auch eher blöd...

Also mein kleiner spielt auch schon sehr gern mit der küche einer großen Schwester 
letztes jahr habe ich für ihn auch kleidung bzw Gutscheine schenken lassen.
von meiner Mutter bekam er diesen Kuschelhund von Vtech, mit farbigen pfoten und ohren und der spricht und singt, je nachdem wo man drauf drückt

1 LikesGefällt mir

24. Oktober 2016 um 14:04
In Antwort auf 1xxmomoxx1

Ich suche immernoch DAS Geschenk für meine beiden zu Weihnachten. 
Meine große ist dann knapp 3,5 Jahre alt und der kleine 1,5 Jahre alt. 

Die große ist jetzt in der Rollenspielphase... selbst mit Besteck kann sie Mutter-Vater-Kind spielen  Sie hat ein Haus der Silvanian Familys und die Tragbare Scheune von Schleich. Jetzt gibt es von Schleich einen neuen Bauernhof, aber lohnt sich das?
Was kriegen denn eure Mädels bzw haben sie in dem Alter bekommen?

Für den kleinen Mann fehlen mir jegliche Ideen. 

Was gibt es bei euch?

Einen schönen Abend euch noch. 

Jetzt stehen erst noch im November die Geburtstage von der Kleinen (wird 2) und dem Großen (wird 6) an. Der Mittlere hatte gerade Geburtstag (ist 4 geworden).

Also ziemlich sicher ist, dass der Große ein Keyboard bekommt. Er ist total begeistert von der Musikschule und klimpert schon schöne Melodien auf dem Xylophon. Außerdem wird es wohl Lego geben. Das geht bei ihm immer!

Die Kleine liebt Puppen und Rollenspiele. Deshalb wird es ein Puppenbett und noch etwas Puppenausstattung geben. Dazu gibt es den Regenbogen von Grimm. Ich will das Ding schon ewig kaufen, aber irgendwie war er mir dann doch immer zu teuer. Ich glaube aber, dass alle drei viel Spaß damit haben werden, weil alle drei gerne bauen.

Mein "Problemkind" ist (wie so oft) der Mittlere. Er spielt gerne mit allem, was sein großer Bruder hat, nur weniger ausdauernd. Deshalb wird er wohl auch Lego und evtl. Playmobil bekommen. Tiptoi-Bücher mag er auch ganz gerne. Aber irgendwie fehlt mir bei ihm auch noch DAS Geschenk...

Alle zusammen sollen auch noch eine magnetische Maltafel fürs Kinderzimmer bekommen.

Gefällt mir

24. Oktober 2016 um 15:10
In Antwort auf 1xxmomoxx1

Ich suche immernoch DAS Geschenk für meine beiden zu Weihnachten. 
Meine große ist dann knapp 3,5 Jahre alt und der kleine 1,5 Jahre alt. 

Die große ist jetzt in der Rollenspielphase... selbst mit Besteck kann sie Mutter-Vater-Kind spielen  Sie hat ein Haus der Silvanian Familys und die Tragbare Scheune von Schleich. Jetzt gibt es von Schleich einen neuen Bauernhof, aber lohnt sich das?
Was kriegen denn eure Mädels bzw haben sie in dem Alter bekommen?

Für den kleinen Mann fehlen mir jegliche Ideen. 

Was gibt es bei euch?

Einen schönen Abend euch noch. 

Hallo,
also ich bin ein großer Freund von selbstgebastelten Geschenken.
Ich habe zwar selbst keine Kinder, aber ich habe der kleinen meiner guten Freundin einen Bären aus einem Handtuch genäht. Dieser wird jetzt schon seit zwei Jahren immer mitgeschleppt und ist ihr allerliebstes Spielzeug. Das beste daran ist, durch das Frottématerial kann man das Tierchen auch mit der Hand nähen das man das dann am Ende gar nicht mehr sieht.
Einfach zwei Hälften ausschneiden zusammennähen, Gesicht drauf sticken und fertig ist der Lieblingsbär .

1 LikesGefällt mir

24. Oktober 2016 um 15:52

Wenn deine Tochter so auf rollenspiele steht, schenke ihr doch verschiedene Kostüme. 
arzt, koch, oma, fee, ect.
Oder einen satz handpuppen, oder kaufmannsladen. Den kann sie zum postschalter, rRestaurant ect umdekorieren und ihrer Fantasie freien Lauf lassen. 
oder ne Küche

mein Sohn ist auch 1, 5. Er bekommt zzusammen mit seiner Schwester eine kinderküche.
und außerdem den rRegenbogen von grimm, Musikinstrumente und eine kleine kugelbahn.
autos und parkgarage dann zum 2. Geburtstag

1 LikesGefällt mir

24. Oktober 2016 um 19:57

Spielküche haben wir schon. mit barbies hat sie es nicht so, tiere sind eher so ihr ding. 
an kaufladen habe ich auch gedacht, aber den wüsstewüsste ich dezeit nicht wohin zu stellen 

Gefällt mir

24. Oktober 2016 um 20:08
In Antwort auf 1xxmomoxx1

Ich suche immernoch DAS Geschenk für meine beiden zu Weihnachten. 
Meine große ist dann knapp 3,5 Jahre alt und der kleine 1,5 Jahre alt. 

Die große ist jetzt in der Rollenspielphase... selbst mit Besteck kann sie Mutter-Vater-Kind spielen  Sie hat ein Haus der Silvanian Familys und die Tragbare Scheune von Schleich. Jetzt gibt es von Schleich einen neuen Bauernhof, aber lohnt sich das?
Was kriegen denn eure Mädels bzw haben sie in dem Alter bekommen?

Für den kleinen Mann fehlen mir jegliche Ideen. 

Was gibt es bei euch?

Einen schönen Abend euch noch. 

Wir wärs denn mit Musikinstrumenten? Also eine wilde Auswahl von Maracas(sen/si/was weiß ich), Rhythmus-Eiern, kleinen Flöten, Xylophon, Triangel, Tamburin, kleine Trommeln, so Schrammel-Dinger, Schellenring?
Alles, was Spaß und Krach macht! 

Gefällt mir

24. Oktober 2016 um 20:20

Meine ist Weihnachten 6,5 Jahre
Sie bekommt von Schleich Reiterhof etc.
SIe hat jetzt erst angefangen sich mit Schleich zu befassen
Da sie viel bei meinen Eltern ist, hat sie dort auch ein Zimmer.
Das wird zu Weihnachten neu gemacht.
Haba Zelt mit Kissen
Kostüme , also alles was mit verkleiden zu tun hat

Von ihrem Papa und seinen Eltern gibt es  hoffentlich hren sie dieses Jahr , ein Reck für den Garten. 
Sie macht Geräteturnen und es wird dazu alles genutzt


Was deine beiden angeht, 
für sie :
Puppenwagen (wir haben einen sau stabilen von Brio)
Kostüme
Arztkoffer
Pupenhochstuhl
Badewanne

der kleine:
Vtech für die Badewane (wenn vorhanden)
Lego Duplo Zug etc


 

Gefällt mir

24. Oktober 2016 um 20:47
In Antwort auf thilda1978

Wir wärs denn mit Musikinstrumenten? Also eine wilde Auswahl von Maracas(sen/si/was weiß ich), Rhythmus-Eiern, kleinen Flöten, Xylophon, Triangel, Tamburin, kleine Trommeln, so Schrammel-Dinger, Schellenring?
Alles, was Spaß und Krach macht! 

das ist auf jedenfall eine gute idee 

Gefällt mir

24. Oktober 2016 um 21:56

Mein kleiner kriegt ne Krabbelrolle und eventuell einen Klangbaum 

1 LikesGefällt mir

25. Oktober 2016 um 7:01
In Antwort auf 1xxmomoxx1

Ich suche immernoch DAS Geschenk für meine beiden zu Weihnachten. 
Meine große ist dann knapp 3,5 Jahre alt und der kleine 1,5 Jahre alt. 

Die große ist jetzt in der Rollenspielphase... selbst mit Besteck kann sie Mutter-Vater-Kind spielen  Sie hat ein Haus der Silvanian Familys und die Tragbare Scheune von Schleich. Jetzt gibt es von Schleich einen neuen Bauernhof, aber lohnt sich das?
Was kriegen denn eure Mädels bzw haben sie in dem Alter bekommen?

Für den kleinen Mann fehlen mir jegliche Ideen. 

Was gibt es bei euch?

Einen schönen Abend euch noch. 

Guten Morgen

bei uns war in dem Alter das Schaukelpferd der Knaller, war auch gerade in der Rollenspielphase. Mit Trense und Sattel und Putzbox. Schaukelpferd war auch gebraucht. Das wird noch immer jeden Tag bespielt. Und der Puppenwagen...
 

Gefällt mir

25. Oktober 2016 um 13:38
In Antwort auf 1xxmomoxx1

Ich suche immernoch DAS Geschenk für meine beiden zu Weihnachten. 
Meine große ist dann knapp 3,5 Jahre alt und der kleine 1,5 Jahre alt. 

Die große ist jetzt in der Rollenspielphase... selbst mit Besteck kann sie Mutter-Vater-Kind spielen  Sie hat ein Haus der Silvanian Familys und die Tragbare Scheune von Schleich. Jetzt gibt es von Schleich einen neuen Bauernhof, aber lohnt sich das?
Was kriegen denn eure Mädels bzw haben sie in dem Alter bekommen?

Für den kleinen Mann fehlen mir jegliche Ideen. 

Was gibt es bei euch?

Einen schönen Abend euch noch. 

Ich habe gerade eben online bei Kaufhof, so ein Standpferd gekauft zum Aufsitzen, strigeln usw. Das wäre doch für das Alter jetzt genau das richtige.
Es war von 79,90€ auf 49,90€ runtergesetzt, versandkostenfrei und es gab noch einen 11% Gutschein.
Tut Tut Baby Flitzer Bahnhof bekommt unsere Kleine mit 25 Monaten auch.

Gefällt mir

30. Oktober 2016 um 2:14

So ... Die ersten Dinge sind bestellt. 
ne barbie mit fliegender katze, Playmo Krankenwagen und ein hatchimal. Wie jedes jahr, wird es noch ein Brettspiel geben und ne Kleinigkeit zum basteln. Evtl Fimo oder so.

Gefällt mir

30. Oktober 2016 um 7:34
In Antwort auf thilda1978

Wir wärs denn mit Musikinstrumenten? Also eine wilde Auswahl von Maracas(sen/si/was weiß ich), Rhythmus-Eiern, kleinen Flöten, Xylophon, Triangel, Tamburin, kleine Trommeln, so Schrammel-Dinger, Schellenring?
Alles, was Spaß und Krach macht! 

Meine Tochter (5,5) wünscht sich einiges von Mia and Me ,  hole ihr den magischen Armreif und das Pferd Onchao .  Mal sehen was es noch wird . Mein Sohn (12) hat mal wieder keine Ahnung was er sich wünschen soll , mal schauen ob er noch rechtzeitig den Mund auf macht  

Gefällt mir

30. Oktober 2016 um 21:55

Ich mache es am liebsten auch so, dass ich etwas großes hole, um dann das zubehör auf Großeltern und Tante/Onkel zu verteilen. So gibts von jedem was, aber nicht zig verschiedenes, damit sie nicht so überfordert ist. 
Meine große hat sich heute für den Bauernhof von Schleich entschieden und ich denke, das wird im allgemeinen ganz gut passen. 
Für den kleinen wird es dann was von Lego Duplo geben, aber da fällt die Entscheidung echt schwer WAS, also welches Set.. Die sind alle toll, würde ich selbst sogar noch bespielen 

Gefällt mir

31. Oktober 2016 um 9:56
In Antwort auf 1xxmomoxx1

Ich suche immernoch DAS Geschenk für meine beiden zu Weihnachten. 
Meine große ist dann knapp 3,5 Jahre alt und der kleine 1,5 Jahre alt. 

Die große ist jetzt in der Rollenspielphase... selbst mit Besteck kann sie Mutter-Vater-Kind spielen  Sie hat ein Haus der Silvanian Familys und die Tragbare Scheune von Schleich. Jetzt gibt es von Schleich einen neuen Bauernhof, aber lohnt sich das?
Was kriegen denn eure Mädels bzw haben sie in dem Alter bekommen?

Für den kleinen Mann fehlen mir jegliche Ideen. 

Was gibt es bei euch?

Einen schönen Abend euch noch. 

Mein Sohn , nächsten Monat 3, bekommt zu Weihnachten eine Eisenbahn von Lego und einen Helm (weil es zu Ostern ein Fahrrad geben wird).
Meine Tochter dann 1,5 bekommt einen plüschteddy und einen Schlitten.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen