Home / Forum / Mein Baby / Vornamen für Mädchen / Eske oder Imke Wir bräuchen Eure Hilfe!

Eske oder Imke Wir bräuchen Eure Hilfe!

18. Juni 2011 um 10:45 Letzte Antwort: 18. August 2011 um 12:56

Hallo Ihr lieben! Mein Mann und ich bräuchten mal einen Rat von Außenstehenden.
Und zwar erwarten wir in ca. 3 Wochen unser drittes Baby und sind dieses mal total unsicher, was den Vornamen betrifft. Wir haben schon zwei Jungs - Lars und Marc. Da war das ganz einfach. Aber nu... Wir hatten uns relativ schnell auf Eske geeinigt. Aber je näher der Termin rückt, desto unsicherer werden wir. Nun haben wir schon Imke mit ins "Boot" geholt. Aber mmmh. Was meint ihr denn? Ein Name mit vier Buchstaben sollte es schon sein. Habt ihr vielleicht noch weitere Ideen, die auch zu den Jungs passen würden.

Wir würden uns über Euren Rat sehr freuen. Danke und LG, Crooki

Mehr lesen

18. Juni 2011 um 23:03

Lieber Imke statt Eske
aba auch nich wirklich vllt Lieber Irma

Gefällt mir
19. Juni 2011 um 13:06

Toll, dass sich schon einige geäußert haben
Auch, wenn die Namen nicht auf sehr viel Gegenliebe stoßen Aber wie gesagt, wir sind uns selber total unsicher. Uns würde auch noch Inga gefallen. Und Ina fände ich auch nicht schlecht. Mein Mann ist partout auf dem Trip, dass es vier Buchstaben sein sollten. Na mal sehen, ein paar Wochen haben wir ja noch Die 2jährige Tochter meine Freundin heißt Rieke - von daher scheidet das und Nike etc auch aus. Fand ich auch super.
Mal gucken, ob sich noch jemand äußert.
LG und Danke erstmal!

Gefällt mir
19. Juni 2011 um 18:39

Bewertung und weitere Vorschläge
Mir gefallen beide!
Imke heißt die "kleine" Schwester (inzwischen schon 26 Jahre alt )des besten Freundes meines Mannes.

Mir gefällt eure Richtung mit den niederdeutschen Namen auf jeden Fall.

Die Freundin meiner Tochter in der Kita heißt Yvke (Iefke gesprochen).
Der ist auch sehr süß, der Name.

Oder wie wäre es mit Inka oder Ineke?

Gefällt mir
19. Juni 2011 um 18:48

Weitere friesische/niederdeutsche Namen
Alke (hieß eine Mitschülerin aus meinem Abijahrgang, genauso wie Ineke),
Aika (Kommilitonin an der Uni, der Name ist auch friesisch soweit ich weiß),
Anke (Freundin meiner Mutter - der Name ist mir aber zu altmodisch),
Ayke,
Gesa (gab es zweimal in meinem Abijahrgang - den Namen finde ich sehr schön!),
Insa (auch sehr schön),
Nele (aber bestimmt zu häufig für euch? Mag den Namen auch sehr gerne. So heißt die Tochter meiner besten Freundin),
Tale,
Weda.

Mehr friesische Mädchennamen mit 4 Buchstaben fallen mir gerade nicht ein.

P.S. Habe meine Mutter gefragt, der Name Eske ist definitiv unisex. Dafür bräuchtet ihr einen zweiten Vornamen.

Gefällt mir
19. Juni 2011 um 19:27

Weiß nicht, ob euch das interessiert
habe eine "Eske Clara" entdeckt, die am 21.02.2011 um 01:03 Uhr in Bremen im Klinikum links der Weser geboren wurde.

Gefällt mir
19. Juni 2011 um 19:46

Unisex - das kommt drauf an...
Wir haben bei unserem Standesamt nachgefragt und die sagten uns, dass dies ein eindeutiger, friesischer Mädchenname wäre. Also wir hier bräuchten keinen zweiten Vornamen. Das ist aber von Kreis zu Kreis unterschiedlich.
Aber mal vielen lieben Dank für Eure tollen Vorschläge! Selbst mein Mann (absoluter PC Muffel) fragt mehrmals am Tag, ob schon neue Vorschläge da sind

Gefällt mir
19. Juni 2011 um 19:55
In Antwort auf polarhase

Weiß nicht, ob euch das interessiert
habe eine "Eske Clara" entdeckt, die am 21.02.2011 um 01:03 Uhr in Bremen im Klinikum links der Weser geboren wurde.


Klar ist das interssant! Kann man das auf der Klinik-Seite nachlesen oder kommst Du aus Bremen? Wenn mein PC heute nicht so schrecklich langsam wäre, könnte ich heute Abend ja nochmal ein bißchen gucken gehen

Gefällt mir
19. Juni 2011 um 23:52
In Antwort auf nolene_12571643

Unisex - das kommt drauf an...
Wir haben bei unserem Standesamt nachgefragt und die sagten uns, dass dies ein eindeutiger, friesischer Mädchenname wäre. Also wir hier bräuchten keinen zweiten Vornamen. Das ist aber von Kreis zu Kreis unterschiedlich.
Aber mal vielen lieben Dank für Eure tollen Vorschläge! Selbst mein Mann (absoluter PC Muffel) fragt mehrmals am Tag, ob schon neue Vorschläge da sind

Ja bitte, gern geschehen
kann mich selten hier mal mit friesischen Namen austoben.

Mir fiel noch gerade Ilka ein, ist auch friesisch, denke ich und hat auch 4 Buchstaben.

Gefällt mir
19. Juni 2011 um 23:55
In Antwort auf nolene_12571643


Klar ist das interssant! Kann man das auf der Klinik-Seite nachlesen oder kommst Du aus Bremen? Wenn mein PC heute nicht so schrecklich langsam wäre, könnte ich heute Abend ja nochmal ein bißchen gucken gehen

Ja,
in deren Babygalerie.

Hier der Link zu Eske:
http://www.first-moment.de/babygalerie/index.php?open=browse&khaus=78&year=2011&month=02&show=55271

Ich komme aus Hamburg (bzw. aufgewachsen in Holstein) und habe in Rostock studiert.
Meine Schwägerin wohnt in Bremen, andere Freunde kommen aus Oldesloe, ich habe Freunde in Dänemark.
Bin ein im Norden verhafteter Mensch.

Gefällt mir
20. Juni 2011 um 1:39

Habe nochmal gesucht
Alma
Anni/ Anny
Bine
Dina
Dine
Eike/ Eyke
Elen
Ella
Gata
Gesa
Gida
Gina
Gine
Gita
Gönk
Gyde
Ilke
Ilma
Ilse
Imke
Imme
Inga
Inji
Inka
Inke
Inna
Jane
Jühr
Käte
Meta
Mimi
Mina
Nora
Oske
Pina
Pine
Rain
Rike
Tarn
Teje
Thoy
Toie
Tora
Tore
Toyk
Vena/Wena
Wene

Die habe ich von der Internetseite vom Amt Föhr-Amrum herausgesucht.

Aber viele Namen würde ich persönlich davon nicht vergeben.
Schade, dass dein Mann sich so auf 4-Buchstaben-Namen eingeschossen hat. Sonst wären da noch viele andere schöne Namen.
Aber auch bei den 4-Buchstaben-Namen sind sehr schöne dabei.

Ich für mich würde wählen zwischen:
Alke
Aika
Eske
Gesa
Ilka
Imke
Inga
Inka
Insa
Mina
Nele
Nora
Svea
Tale
Vena/Wena
Yvke

Gefällt mir
22. Juni 2011 um 14:45

@seriema
Ich muß immer lachen, wenn ich lese, dass ihr "Imke" zu Imker macht und "Eske" für eine Baumart haltet. Auf die Idee wäre ich nie gekommen. Dann ist es gut, wenn man mal andere Leute fragt
Ich tendiere immer mehr zu Ina. Mein Mann hält weiter an seinen "vier-Buchstaben" fest. Ich glaube fast, wir zwei diskutieren das auf den Weg ins Krankenhaus aus bzw. im Kreissaal. Das war bei den anderen beiden auch so Nur, dass wir da keine anderen Alternativen hatten.
Danke für Euren vielen Beiträge und Meinungen! Ich halte Euch auf dem Laufenden

Gefällt mir
22. Juni 2011 um 18:45


wie wäre es denn mit
Marc, Lars und
Inga
Anna
Anne
Emma
Gesa
Ilka
Iska
Nele
Nela
Nora
Runa
Sina
Svea

Gefällt mir
23. Juni 2011 um 22:56

Nordische richtung ...
inka, lina, maja (oder manja), mara oder nele ... ich finde diese namen passen am besten zu den namen von deinen beiden jungs echte klassiker sind auch hannah oder mia bzw mila

Gefällt mir
24. Juni 2011 um 20:37


Hanna(h)würde sehr schön passen

Gefällt mir
13. Juli 2011 um 10:04

Darf ich mich vorstellen!
Eine Woche bin ich schon alt und heiße Ina
Ich weiß, dass meine Eltern sich etwas schwer getan haben mit der Namensgebung und hier bei Euch um Rat gefragt haben.
Danke für die vielen, tollen Vorschläge. Ich, meine Eltern und vor allem meine Brüder finden meinen Namen ganz toll. Sie rufen mich ständig und sind ganz vernarrt in mich
LG von mir und meiner Familie

Gefällt mir
13. Juli 2011 um 10:21
In Antwort auf nolene_12571643

Darf ich mich vorstellen!
Eine Woche bin ich schon alt und heiße Ina
Ich weiß, dass meine Eltern sich etwas schwer getan haben mit der Namensgebung und hier bei Euch um Rat gefragt haben.
Danke für die vielen, tollen Vorschläge. Ich, meine Eltern und vor allem meine Brüder finden meinen Namen ganz toll. Sie rufen mich ständig und sind ganz vernarrt in mich
LG von mir und meiner Familie

Omg
ein baby das schrieben kann

Gefällt mir
13. Juli 2011 um 20:59

Hehe
Gleich nachdem ich ihm das erste Mal den Namen Ina vorgeschlagen hatte, fing er an es öfter vor sich hin zu sagen. Anfangs immer mit dem Beisatz: "Nicht schlecht, aber..."
Das legte sich aber mit der Zeit. Und wir haben sehr viel positive Rückmeldung von der Familie und Freunden bekommen

Gefällt mir
3. August 2011 um 19:02

Guute Entscheidung!
Ina finde ich um welten schöner und vor allem weiblicher als Imke oder gar Eske. Noch viel Erfolg, euch allen

Gefällt mir
3. August 2011 um 22:10


Alles Gute zu deiner Geburt, kleine Ina!
Du hast einen süßen Namen!

Auch wenn ich Inke und Eske auch gerne mag.

Gefällt mir
17. August 2011 um 12:10

Das Kind ist längst geboren, Bella.
Sie heißt jetzt Ina.
Steht weiter unten.

Gefällt mir
18. August 2011 um 12:56


Gefällt mir