Home / Forum / Mein Baby / Essen & Schlafen Baby 8 Monate alt

Essen & Schlafen Baby 8 Monate alt

2. September 2010 um 13:16

Hallo,

mich würde mal interessieren, wie das bei Euch so ist.
Meine Kleine macht das so:ca.
07.15 Aufstehen
08.00 Eine Flasche (1er Nahrung 235ml)
09.00 Schlafen bis 10.00
11.45 Mittagessen (Menue mit Rind, Kart.+Karotten 190 gr.)
Danach evtl. etwas aus dem Obstgläschen
12.15 Schlafen bis 13.30
14.45 Ein Gläschen Obst & Getreide
17.30 Eine Flasche (1er Nahrung 235 ml)
18.00 Schlafen bis ca. 19.00
21.00 Flasche (1er Nahrung 200 ml).
dann schlafen von ca. 21.30 - 07.00

Milchbrei habe ich schon mehrfach ausprobiert, aber sie verweigert oder isst nur ein paar Löffelchen. Soll ich die Mahlzeiten abändern oder reduzieren, weil einerseits heisst es ja nur 4 Mahlzeiten.....Vor noch ca. 1 Monat hat sie bis mind. 09.00 geschlafen (wenn nicht noch länger) und plötzlich 07.00 - woran könnte das liegen? Soll ich ihr evtl. ein "Gute-Nacht-Fläschchen" geben? Oder was würdet ihr tun?



Mehr lesen

2. September 2010 um 23:00

Mal unser Essensplan....
ca. 9.00 Uhr 200 ml 1er Milch
ca. 12.30 Uhr 80 - 140 gr Gemüse (Fleisch) Brei + Obst
ca. 15.00 Uhr 150 - 250 gr. Obst-Getreide-Brei
ca. 18.00 Uhr 80 - 200 gr. Milchbrei
ca. 19.30 100 - 235 2er Milch

Bei uns hat das Schlafen in der Nacht mit Einführung der 2er Milch wieder besser geklappt (mit ca. 8 Monaten als sie krabbeln konnte). Inzwischen (seit ca. 3 Wochen) haben wir auch den Abendbrei eingeführt, weil sie einfach mehr Hunger hatte. Sie ist ja auch sehr aktiv und nur am krabbeln....
Sie isst meist übrigens über den Tag verteilt die gleiche Menge an Brei bzw. Milch, hängt immer von den einzelnen Mahlzeiten ab.

Gute-Nacht-Fläschen finde ich persönlich nicht so toll, schau mal was da alles drin ist, dann lieber 2er Milch. Ist nur meine Meinung, bitte nicht steinigen....
Ach ja, und so weit ich weiß, heißt es 4 - 5 Mahlzeiten pro Tag. Für Erwachsene gelten ja auch 5 Mahlzeiten, 3 etwas größere und 2 kleinere Mahlzeiten pro Tag.
Hör auf Deinen Bauch und
LG Daisy

Gefällt mir

2. September 2010 um 23:06

Also das ist unser Essensplan (9 Monate alter Junge)
09:00 aufstehen
10:00 200 g Milchbrei
12:00 - 14:00 Mittagsschlaf
14:00 Mittagessen (Baby Menüs) 190 g
17:00 190 g Obstgläschen
20:00 200 - 250 g Milchbrei
21:00 Bettchen

So hat sich das bei uns eingespielt.

Melanie 34. SSW

Gefällt mir

2. September 2010 um 23:50
In Antwort auf daisy2121

Mal unser Essensplan....
ca. 9.00 Uhr 200 ml 1er Milch
ca. 12.30 Uhr 80 - 140 gr Gemüse (Fleisch) Brei + Obst
ca. 15.00 Uhr 150 - 250 gr. Obst-Getreide-Brei
ca. 18.00 Uhr 80 - 200 gr. Milchbrei
ca. 19.30 100 - 235 2er Milch

Bei uns hat das Schlafen in der Nacht mit Einführung der 2er Milch wieder besser geklappt (mit ca. 8 Monaten als sie krabbeln konnte). Inzwischen (seit ca. 3 Wochen) haben wir auch den Abendbrei eingeführt, weil sie einfach mehr Hunger hatte. Sie ist ja auch sehr aktiv und nur am krabbeln....
Sie isst meist übrigens über den Tag verteilt die gleiche Menge an Brei bzw. Milch, hängt immer von den einzelnen Mahlzeiten ab.

Gute-Nacht-Fläschen finde ich persönlich nicht so toll, schau mal was da alles drin ist, dann lieber 2er Milch. Ist nur meine Meinung, bitte nicht steinigen....
Ach ja, und so weit ich weiß, heißt es 4 - 5 Mahlzeiten pro Tag. Für Erwachsene gelten ja auch 5 Mahlzeiten, 3 etwas größere und 2 kleinere Mahlzeiten pro Tag.
Hör auf Deinen Bauch und
LG Daisy

vergessen
sie wird in 7 Tagen 10 Monate

Gefällt mir

3. September 2010 um 11:45

8,5 Monate
7.00 aufstehen
7.30 Flasche (2er ca. 220 ml)
10-10.30 schlafen
11.30 Fleisch-Gemüse-Brei
13.30-14.00 schlafen
15.30 Getreide-Obst-Brei
19.00 Gute-Nacht-Fläschchen (ca. 240 ml, sie liebt die!!)
dann ab ins Bett und schlafen! Nachts gibt es keine Mahlzeiten.

Heute hat sie ausnahmsweise mal bis 8.30 geschlafen und so rutschen die zeiten natürlich alle nach hinten. Das ist aber absolute ausnahme. Oft wird sie sogar schon um 6.00 wach, dann hole ich sie noch für ein stündchen zu mir ins Bett.

Aber wie ich sehe schläft deine kleine doch auch ohne Nachtmahlzeit, dann brauchst du ihr nicht unbedingt ein Gute-Nacht-Fläschchen geben.

LG

Gefällt mir

3. September 2010 um 12:53

Knapp 10 Monate
7.30 Naturjoghurt mit Obst angerührt (ca 150gr) plus ein Käsebrot (Philadelphia plus Gouda)
10.00 Ein Gläßchen Obst + Getreide
12.00 Mittagessen (Gemüse, Nudeln, Reis, Fleisch - koch mal selber mal Gläßchen meistens so ca 200gr)
zw 15.00-16.00 Banane mit Keks zerdrückt oder anderes Obst
18.00 Brei (100gr) Wurstbrot, Tomate, Ei, Gurke (was sie gerade will - Brei gibt es dabei immer weniger)

Wann immer wir etwas essen möchte sie das natürlich auch noch Darf auch von allem probieren.

Schlafen tut sie von 19.00-20.00 bis ca. 7.00

Gefällt mir

3. September 2010 um 12:54
In Antwort auf ronnie_12561360

Knapp 10 Monate
7.30 Naturjoghurt mit Obst angerührt (ca 150gr) plus ein Käsebrot (Philadelphia plus Gouda)
10.00 Ein Gläßchen Obst + Getreide
12.00 Mittagessen (Gemüse, Nudeln, Reis, Fleisch - koch mal selber mal Gläßchen meistens so ca 200gr)
zw 15.00-16.00 Banane mit Keks zerdrückt oder anderes Obst
18.00 Brei (100gr) Wurstbrot, Tomate, Ei, Gurke (was sie gerade will - Brei gibt es dabei immer weniger)

Wann immer wir etwas essen möchte sie das natürlich auch noch Darf auch von allem probieren.

Schlafen tut sie von 19.00-20.00 bis ca. 7.00

Sorry vergessen
tagsüber schläft sie meistens nur nach dem Mittagessen von ca 12.30-14.00

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen