Home / Forum / Mein Baby / Essen verweigern...

Essen verweigern...

13. Juli 2009 um 19:46 Letzte Antwort: 13. Juli 2009 um 20:01

n'Abend,

meine Zwetschge, sie zählt gerade genau 9 Monate, hat heute ganz merkwürdige Anwandlungen.

Eigentlich hat es schon gestern angefangen, dass sie sowohl vom Mittagsbrei als auch vom Nachmittagsbrei höchstens die Hälfte gegessen hat.
Hab es auf die Fahrt geschoben (sind gleich nach dem Frühstück 160km zu meinem Bruder gefahren).

Heute allerdings ging es ebenso weiter!

Mittagsbrei höchstens 3 Löffel... dann hatte ich nen Riiiiesen-Zwergenaufstand am Tisch
Hab dann einfach alles weggeräumt.

Nachmittagsbrei hab ich dann ne Stunde vorgezogen. Hungern soll sie ja nun auch nicht.
Auch von dem hat sie höchstens 3 Löffel genommen. -> Aufstand.

Hab ihr dann notgedrungen eine Milchflasche gemacht. Fehler?

Tja, und eben beim Abendbrei hat sie schon den 1. Löffel verweigert unter Tränen, Paucken und Trompeten.
Hab dann wieder ne Flasche gemacht, damit sie wenigstens satt einschläft.
Hat nämlich den ganzen Tag überhaupt nicht geschlafen
Ob schon ihr teils schier das Gesicht einschlief vor Müdigkeit und ihre Laune auch
dementsprechend knätschig war. Keine Chance! ... Bin total fertig.

Vormittags schläft sie ohnehin kaum mehr, aber nachmittags gern 2 Stunden.

Kennt ihr das?
Wie handhabt ihr das?
Gebt ihr euren Mäusen dann auch mal ein Fläschchen?
.. Befürchte fast, dass sie morgen nun wieder Fläschchen verlangt.
Oder macht ihr eher " Wer nicht will, der hat schon?"
Hm, eigentlich ist Salomé ne gute Esserin, läst sich zwar manchmal viel Zeit, aber ist mit Genuss auf.
Kenn das gar nicht von ihr.


LG Natalie

Mehr lesen

13. Juli 2009 um 19:56

Ja eben
Da stellt ich Mutti in die Küche und kocht für's Kind, um es dann fort zu hauen.
Totaler Überfluss ! ..naja..mein Hund freut sich..zumindest übers Gemüse

Hatte heute auch schon den Eindruck, dass sie vielleicht zahnt.
Normal ist sie nämlich ne sehr friedliche, als sie das letzte mal flippte,
haben sich auch die ersten 2 Zähne angekündigt.
Nun denn, jetzt schläft sie..mal schaun was morgen kommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juli 2009 um 20:01


Danke. ds sagt mir mein Bauch auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook