Home / Forum / Mein Baby / Essensplan für 10 Monate altes Baby

Essensplan für 10 Monate altes Baby

30. September 2009 um 18:16

Hallo!

Unsere Leni ist jetzt 10 Monate und wiegt 11 kg. Das liegt wohl auch daran, dass sie furchtbar gerne isst. Was natürlich auch schön und gut ist, aber ich habe das Gefühl, bei ihr dreht es sich nur ums essen. Sobald wir essen, dreht sie völlig durch, auch wenn sie gerade etwas hatte. Jetzt mache ich mir Gedanken, ob ich ihr evtl. zu wenig gebe? So sieht unser Essensplan aus:

Morgens 7-8 Uhr 240ml Nestle Beba 2 Milch
Manchmal eine Banane bis zum Mittag
Mittags 12 Uhr ein Becher Natur Nes ab 10. Monate
Manchmal einen Fruchtbecher als Nachtisch
Nachmittags 16 Uhr eine Flasche Alete Mahlzeit zum Trinken
Abends 18.30 Uhr Milumil Schlaf gut Milch 240 ml

So, das isst sie eigentlich immer. Dazwischen während wir frühstücken Brötchenkrümel und auch sonst müssen wir ihr immer etwas von unseren Mahlzeiten abgeben. Sonst schreit sie total heftig. Ich werde auch noch mal mit unserem Arzt sprechen aber ich möchte trotzdem mal wissen, wie es bei euch aussieht. Danke schon mal!

LG Emma mit Leni 10 Monate und Krümelchen inside (16 Wochen)

P.S.: Zähne hat sie übrigends noch keine, ich mach mir schon Sorgen was dann ist. Dann macht sie doch sicher noch mehr Theater?!

Mehr lesen

30. September 2009 um 18:27

...
Hallo,

mein Junge ist jetzt knapp 11 Monate und wiegt.. ? Tja, keine Ahnung. Ich schätze so um die knappe 8 kg.

Morgens: 1 - 2 Scheiben Toast mit irgendwas drauf (Wurst oder Marmelade), dazu eine Tasse Milch
Mittags: eine Mahlzeit (das, was ich eben koche)
z.B. 2 Kartoffelpuffer + Apfelmus
Nachmittags: Obst
Abends: Abendbrot (1 Brötchen und Gemüse dazu)

Zwischendrin trinkt er fast 1 Liter Wasser (pur oder mit Saft, oder mal etwas ungesüßten Tee)
So über den Tag verteilt kann es auch sein, dass er 1 Breze oder 1 - 2 Stücke Obst isst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2009 um 19:23

Mein Sohn ist 10 Monate alt
und isst pro Tag ca so:
- zwischen 7/8 Uhr eine Flasche Pre (momentan Humana, also 200ml)
-ca 12 Uhr Mittagessen, ich koche selbst für ihn, daher variieren die g- Angaben, aber mindestens 190g
jenachdem 100g Obstmus als Dessert
-16 Uhr, entweder 200g Obst- Getreide- Brei oder Joghurt pur (ca 140g) oder Joghurt mit Obst
- 19 Uhr, Milchbrei, momentan Dinkelflocken (3 EL) mit Milch erwärmt und mindestens 100g Obst dazu

dazwischen isst er ab und an mal ein, 2 kleine Reiswaffeln

er trinkt entweder Wasser, Schorle oder Tee, trinkt mindestens über 200ml tgl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club