Home / Forum / Mein Baby / Eure besten Rezepte für Kleinkinder

Eure besten Rezepte für Kleinkinder

7. Dezember 2015 um 22:10

Mausi ist ein frisches Jahr alt und wird beim Essen immer wählerischer. Am liebsten würde er jeden Tag Spaghetti mit Tomatensauce essen, aber das funktioniert auch nicht, wenn er vom Familientisch mitessen soll
Was bietet ihr euren denn an? Ich bin mittlerweile ziemlich ratlos, den feinen Gemüsebrei mag er nicht mehr aber unser normales Essen mag er eben auch nicht.

Habt ihr irgendwelche Rezepte für mich, die er vielleicht nicht verachten könnte?

Mehr lesen

8. Dezember 2015 um 8:03

Evtl gefüllte Pfannkuchen
Zb mit spinatfüllung oder pilzfüllung.

Meine essen gerne Couscous mit Paprikatomatensauce, ebly mit gemüsesauce,das haben sie auch sehr gerne.

Selbstgemachte Pizza,die sie selbst belegen dürfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2015 um 10:28
In Antwort auf lilaweisskariert

Evtl gefüllte Pfannkuchen
Zb mit spinatfüllung oder pilzfüllung.

Meine essen gerne Couscous mit Paprikatomatensauce, ebly mit gemüsesauce,das haben sie auch sehr gerne.

Selbstgemachte Pizza,die sie selbst belegen dürfen.

Die Pfannkuchen
werd ich gleich heute machen. Normalerweise isst er die mit Apfelmus.

Oh ja, Couscous mag er auch gerne Aber auch nur mit viiiiel Sauce

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2015 um 10:30

-
Kommt mir bekannt vor Hauptsache Sauce ist dran, am liebsten überall drauf Fischstäbchen hat er auch gerne, aber das ist mir doch irgendwie zu ungesund, für das, dass er es immer essen will

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2015 um 11:24

Das klingt ja niedlich
Wie machst du die denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2015 um 11:25

Achja
Was meine Kids auch gerne mögen sind chickennuggets mit Erbsen,Möhren und Mais drin.
Ich hab da mal herumprobiert und die Kids haben sie für gut befunden.

Was sie auch toll finden sind Gerichte die im Pergament eingewickelt sind. Zb Fisch mit Gemüse. Das finden Sie total interessant.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2015 um 12:37

Kartoffeln
Mit jedem Gemüse, klein gequetscht mit der Gabel. Fazu Bratensosse oder Bechamel oder etwas Butter.
Heute noch mit 4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2015 um 12:59

Füllst du
die dann noch? Ich würd jetzt spontan Frischkäse reinstreichen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2015 um 13:04
In Antwort auf colafantasprite20

Kartoffeln
Mit jedem Gemüse, klein gequetscht mit der Gabel. Fazu Bratensosse oder Bechamel oder etwas Butter.
Heute noch mit 4

...
Woher nimmst du die Braten-, Béchamelsoße? So ein Päckchen zum anrühren?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2015 um 13:33
In Antwort auf pullertopf

...
Woher nimmst du die Braten-, Béchamelsoße? So ein Päckchen zum anrühren?

Meistens
Ist dann eh sosse über von unserem Fleisch. Sie ist kein Fleisch esser...
Wenn nicht wirds eben mal ein bisschen Butter, friachkäse geht auch gut oder eben mal etwas Hollondais aus der Packung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2015 um 18:23


Kartoffeln klein gedrückt mit Spinat darunter gemischt
Kartoffel-Möhren-Püree

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2015 um 16:08

Danke für eure Anregungen!
Einfacher zu kochen wird es trotzdem nicht, mein Partner ist auch ziemlich heikel und isst gerne scharf
Mit den Konfettipfannkuchen konnte ich aber wenigstens meinen kleinen Mann glücklich machen, von denen hat er nicht genug bekommen
Spätzle gabs heute, für ihn nur mit Sauce, für uns als Käsespätzle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Erhöhter Wert beim Zuckertest...
Von: sfsp
neu
9. Dezember 2015 um 15:02
Frage zum Thema Ernährung
Von: avra_12579177
neu
9. Dezember 2015 um 14:12
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper