Home / Forum / Mein Baby / Eure Blätterteig Rezepte bitte

Eure Blätterteig Rezepte bitte

18. Januar 2016 um 10:45

Ich feiere in ca 3 Wochen meinen Geburtstag an dem ich gerne Blätterteig sevieren wuerde, da es guenstig und einfach zuzubereiten ist.

Habt ihr Ideen?

Ach, biitte nix mit geräucherten Zutaten.

Vielen Dank!

Anna

Mehr lesen

18. Januar 2016 um 13:24

Ach ganz vergessen:
herzhaft soll es sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2016 um 14:01


Frikandeln in blätterteig gewickelt oben drauf 3-4 ritze einschneiden Käse drauf.

oder hacktaschen: Hackfleisch würzen, paprika, tomaten fetakekäse in kleine würfel schneiden untermischen aufm blätterteig (in vierecke geschnittem)verteilen blätterteig zusammen klappen mit einer gabel die Öffnung zusammen drücken mit ei bepinseln ab in den Backofen. Auch hier kannst du den blätterteig einritzen.

Tunfischschiffe: blätterteig in vierecke geschnitten mitSaucehollandaise bestreichen oder tomatenmark bestreichen dann Thunfisch drauf legen 1-2 tomatenscheiben noch oben drauf . Dann die Ecken zusammen drücken . Auch das mit ei bestreichen und mit käse bedecken.entweder nimmst du reibekäse und Mozzarella oder getrennt.

bolognesemuffins sind auch supi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2016 um 20:51

Heute
Bei punkt 12 gesehen da hatten sie ein rezept mit blätterteig. Das sah so mega lecker aus, das probier ich morgen direkt
Da kam ein camenbert in blätterteig zusammen mit mango chutney, röstzwiebeln und speck... habs mir aufgeschrieben falls du genaueres wissen willst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2016 um 21:00

Wahrscheinlich eher etwas für einen Kindergeburtstag
Aber wir essen es sehr gern....
Wiener Würstchen der Länge nach teilen und mit Käse (ca.viertel Scheibe z.b.Gouda ) belegen, dünn mit Ketchup bestreichen und in Blätterteigtrapeze wickeln.
Darüber noch etwas Käse.....perfekt.
Natürlich nichts für jeden Tag aber mit einem grünen Salat sooooo gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2016 um 21:01

Mit Tomaten
Den Blätterteig in Quadrate schneiden,mit ei oder Milch gepinseln.
Tomaten in Scheiben schneiden und auf die Quadrate legen (die Quadrate etwas größer als die Tomaten schneiden),etwas pfeffern und wenig Mozzarella darauf verteilen
Bei 180grad ca 15min backen.

Basilikum mit knobi,etwas Salz und olivenöl mit dem stabmixer pürieren und auf den noch heißen Tomaten verteilen

Das ist soooo lecker

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2016 um 11:18
In Antwort auf lilaweisskariert

Mit Tomaten
Den Blätterteig in Quadrate schneiden,mit ei oder Milch gepinseln.
Tomaten in Scheiben schneiden und auf die Quadrate legen (die Quadrate etwas größer als die Tomaten schneiden),etwas pfeffern und wenig Mozzarella darauf verteilen
Bei 180grad ca 15min backen.

Basilikum mit knobi,etwas Salz und olivenöl mit dem stabmixer pürieren und auf den noch heißen Tomaten verteilen

Das ist soooo lecker

Das trifft genau mein Geschmack
hast du eine genauere Mengenangabe was die Knobi-Oel-Basilikum Mischung angeht?

Vielen Dank!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2016 um 11:45
In Antwort auf anna5382

Das trifft genau mein Geschmack
hast du eine genauere Mengenangabe was die Knobi-Oel-Basilikum Mischung angeht?

Vielen Dank!

Also viel braucht man für
2pk Blätterteig nicht.

So eine Handvoll Basilikum (um die 20 Blätter),halber tl Salz,1-2 knobizehen und olivenöl bis alles bedeckt ist.

Man braucht ja nur einen Hauch auf den Tomaten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2016 um 11:50
In Antwort auf lilaweisskariert

Also viel braucht man für
2pk Blätterteig nicht.

So eine Handvoll Basilikum (um die 20 Blätter),halber tl Salz,1-2 knobizehen und olivenöl bis alles bedeckt ist.

Man braucht ja nur einen Hauch auf den Tomaten.

Okay
das werd ich hinbekommen.

Danke dir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2016 um 9:30
In Antwort auf lilaweisskariert

Mit Tomaten
Den Blätterteig in Quadrate schneiden,mit ei oder Milch gepinseln.
Tomaten in Scheiben schneiden und auf die Quadrate legen (die Quadrate etwas größer als die Tomaten schneiden),etwas pfeffern und wenig Mozzarella darauf verteilen
Bei 180grad ca 15min backen.

Basilikum mit knobi,etwas Salz und olivenöl mit dem stabmixer pürieren und auf den noch heißen Tomaten verteilen

Das ist soooo lecker

..
Ich probier das heut auch mal
Eine scheibe tomate oder mehr? Und dann so in ofen, also nix zusammenfalten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2016 um 12:19


Thunfisch, Creme Fraiche u. bisschen Käse oder Würstchen rein, bisschen Käse u. Ketchup ( kann man auch noch mit Käse überbacken) ist meistens ein super Partysnack

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2016 um 12:26
In Antwort auf mummelfee

..
Ich probier das heut auch mal
Eine scheibe tomate oder mehr? Und dann so in ofen, also nix zusammenfalten?

Schau mal hier
http://www.chefkoch.de/rezepte/820791186571522/Blaetterteig-Tomaten-Quadrate.html

ich mache sie eben mit mozzarella und mit "Pesto" am Ende.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2016 um 12:50

Schneckchen
Wir machen oft auch Häppchen.
Frischkäse rein, Schinken Stückchen dazu, Rollen und dann in Scheiben schneiden auf das Blech legen . Dann Käse drüber streuen und in den Ofen. Lecker und füllen kannst du natürlich mit allem was du magst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram