Home / Forum / Mein Baby / Eure erfahrungen mit lauflernwagen

Eure erfahrungen mit lauflernwagen

30. Juli 2011 um 22:14

Hallo liebe Mamis,

Ich möchte meinem kleinen Prinzen gerne einen Lauflernwagen kaufen und möchte eure Erfahrungen dazu wissen. Bitte gebt auch gerne Tipps,wodrauf ich achten sollte

Danke

Lg MeryK

Mehr lesen

30. Juli 2011 um 22:24

Meinst du einen
zum reinsetzten oder wo sich des Kind hinten festhalten tut?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 22:28


Ich meine die zum festhalten, nicht diese Sitz-Dinger

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 22:28


Wir hatten den hier und waren super zufrieden:

http://www.amazon.de/sigikid-37768-1Plus-Puppenwagen-blau/dp/B001VEJKM8/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1312057615&sr=8-2

Kannst dir ja mal die Bewertungen durchlesen.
Hatten den allerdings in der Mädchen-Farbe, da stehen auch nochmal 28 Bewertungen zum Lesen.

Ich würd ihn jederzeit wieder nehmen!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 22:36
In Antwort auf lilac_12739416


Wir hatten den hier und waren super zufrieden:

http://www.amazon.de/sigikid-37768-1Plus-Puppenwagen-blau/dp/B001VEJKM8/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1312057615&sr=8-2

Kannst dir ja mal die Bewertungen durchlesen.
Hatten den allerdings in der Mädchen-Farbe, da stehen auch nochmal 28 Bewertungen zum Lesen.

Ich würd ihn jederzeit wieder nehmen!!!!

Die artikelbeschreibung...
... Sagt auf keinen Fall für Kinder unter 12 Monaten... Warum?!

Lässt sich der Widerstand der Räder dabei einstellen?

Der Wagen ist verhältnismäßig hoch im Gegensatz zu anderen lauflernwagen. Ist euchbdas negativ aufgefallen? Ich hab etwas angst dass das zu gross für meinen Sohn ist (frische 8 monate, ca. 74cm)

Danke für deinen Tipp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 22:45
In Antwort auf ada_12342796

Die artikelbeschreibung...
... Sagt auf keinen Fall für Kinder unter 12 Monaten... Warum?!

Lässt sich der Widerstand der Räder dabei einstellen?

Der Wagen ist verhältnismäßig hoch im Gegensatz zu anderen lauflernwagen. Ist euchbdas negativ aufgefallen? Ich hab etwas angst dass das zu gross für meinen Sohn ist (frische 8 monate, ca. 74cm)

Danke für deinen Tipp


Also meine Maus hatte mit 1 Jahr bei der U6 nur 72 cm und kam super damit klar. Sie hat den Wagen mit 11 Monaten bekommen, hat sich sofort dran hochgezogen und ist losgedüst. Egal ob auf Teppich, Laminat oder Fliesen, es köappte echt gut und sah soooo süss aus
Der Radwiederstand lässt sich nicht einstellen. Wir haben anfangs immer ne "schwere" Motorikschleife vorn reingelegt, damit der Wagen etwas mehr Gewicht hat
Kann wirklich nichts negatives berichten!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 22:46
In Antwort auf lilac_12739416


Also meine Maus hatte mit 1 Jahr bei der U6 nur 72 cm und kam super damit klar. Sie hat den Wagen mit 11 Monaten bekommen, hat sich sofort dran hochgezogen und ist losgedüst. Egal ob auf Teppich, Laminat oder Fliesen, es köappte echt gut und sah soooo süss aus
Der Radwiederstand lässt sich nicht einstellen. Wir haben anfangs immer ne "schwere" Motorikschleife vorn reingelegt, damit der Wagen etwas mehr Gewicht hat
Kann wirklich nichts negatives berichten!!!


Ist schon spät... klappte echt gut wollt ich schreiben und Widerstand!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 22:47
In Antwort auf ada_12342796

Die artikelbeschreibung...
... Sagt auf keinen Fall für Kinder unter 12 Monaten... Warum?!

Lässt sich der Widerstand der Räder dabei einstellen?

Der Wagen ist verhältnismäßig hoch im Gegensatz zu anderen lauflernwagen. Ist euchbdas negativ aufgefallen? Ich hab etwas angst dass das zu gross für meinen Sohn ist (frische 8 monate, ca. 74cm)

Danke für deinen Tipp


Ja das hört sich ja schon mal ganz gut an! Hat sich deine Maus oft damit weh getan??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 23:22

Man sollte
das Kind halt obwohl es gut damit laufen kann beaufsichtigen. Mein Neffe ist mal damit gelaufen und ich habe nur kurz weg geguckt und bums lag er auf der Seite mit dem Ding. Zum Glück ist nichts passiert =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 23:27
In Antwort auf rosina_12566454

Man sollte
das Kind halt obwohl es gut damit laufen kann beaufsichtigen. Mein Neffe ist mal damit gelaufen und ich habe nur kurz weg geguckt und bums lag er auf der Seite mit dem Ding. Zum Glück ist nichts passiert =)

Alleine lass ich den kleinen teufel so oder so nicht
Davor hab ich auch etwas angst... Aber ich kann ihn ja auch nicht ständig vorm fallen beschützen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2011 um 0:38

Hallo
Finde diese Dinger doof... Und sind nicht für ein 8 Monate altes Baby geeignet... Eher für Babys die sich schon gut auf den Beinen halten können, und schon die ersten Schritte allein gemacht haben...

Daher steht immer ab 12 Monate dran...

Der Sohn meiner Nachbarin ist oft damit umgefallen, trotz das er schon 14 Monate alt ist und schon erste Schritte gemacht hat... Sie hatte einen von Fisher Price...

Also ich würde die Dinger nicht empfehlen...

Lieben gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2011 um 1:19


Also mein kleiner Schatz hat einen Lauflernwagen von Fisher Price, ich persönlich hätte es ihm nicht gekauft. Allerdings liebt mein Kind diese Gehhilfe, die macht Musik wenn er läuft und kann von fast allen Seiten bespielt werden. Allerdings ist dieses Teil eher für draußen gut, denn wenn in der Wohnung Laminat oder Fliesen sind rutschen die Räder. Mein Sohnemann hat das Teil jetzt schon seit er ca 8 Monate ist in Gebrauch, er läuft damit sehr schön und ist noch nie damit umgefallen (Popoplumpser ausgenommen )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2011 um 10:16
In Antwort auf ada_12342796


Ja das hört sich ja schon mal ganz gut an! Hat sich deine Maus oft damit weh getan??

Nein!
NIE!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2011 um 20:17
In Antwort auf letha_12659828

Hallo
Finde diese Dinger doof... Und sind nicht für ein 8 Monate altes Baby geeignet... Eher für Babys die sich schon gut auf den Beinen halten können, und schon die ersten Schritte allein gemacht haben...

Daher steht immer ab 12 Monate dran...

Der Sohn meiner Nachbarin ist oft damit umgefallen, trotz das er schon 14 Monate alt ist und schon erste Schritte gemacht hat... Sie hatte einen von Fisher Price...

Also ich würde die Dinger nicht empfehlen...

Lieben gruß

Hallo zayneb
Also ilyas läuft alleine an möbeln entlang und an einer hand schafft er so ca 10 min. Meinst du ich sollte trotzdem noch warten? Ich will ihm auchnicht zu viel zumuten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest