Forum / Mein Baby

Eure erfahrungen wegen rizinusöl!!

Letzte Nachricht: 13. Dezember 2008 um 0:33
J
janan_12964323
12.12.08 um 14:14

frage steht schon oben!!!
hat es bei euch beklappt wenn ja wie und wie lange hat es bei euch gedauert?!?
wie habt ihr es genommen??!

yvi+ leonie sophie

Mehr lesen

F
flor_11897581
12.12.08 um 14:23

Zum "einleiten"?
Ich habs genommen, per Cocktail, immer und immer wieder, hab davon Verstopfung bekommen!Als ich die letzten 2 EL genommen hab kam die Kleine dann, ET+5, aber ich bin mir sicher sie wär da auch ohne gekommen!
Also wie meistens gesagt wird, wenns nicht losgehen soll hilft auch das nicht.

LG

Gefällt mir

A
anais_12844241
12.12.08 um 14:32

Habs im KH bekommen
als Cocktail bei ET+5
Hat nach ner halben Stunde angeschlagen. 2 Std. später brauchte ich Wehenhemmer! Kann also nicht empfehlen, das allein zu Hause zu machen.

Gefällt mir

Z
zaynab_12698530
12.12.08 um 21:13

Hi
also bei mir lief das super.
ich bekam das öl von meiner hebamme und sollte es mit einem glas aprikosennektar (glaub ich war das) einnehmen.
danach noch einen schnaps hinterher.
ich war da ET+10.
wie ich auch in ein paar zeitschriften vorher gelesen habe, wirkt es oft nach 24 stunden.
so wars auch bei mir.
exakt 24 stunden danach, um 23 uhr gingen bei mir die wehen los.
durchgeräumt hat es mich tagsüber auch gut, sodaß ich gut leer war für die geburt.
um 8 uhr morgens sind wir dann ins geburtshaus und um dreiviertel neun war die kleine da.

ich kanns also nur empfehlen.
lief bei mir alles wies geplant war.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
ashlyn_12258390
12.12.08 um 21:38

Bähhh,
kann ich da nur sagen.
So was widerliches hab ich noch nie zu mir genommen, habe das Öl den ganzen tag geschmeckt und bekam dadurch total Durchfall.
Gebracht hat es nix außer 9h auszuhaltender Wehen und im KH rumliegen.
Würde ich nie wieder machen.
Das 2. Mal habe ich dann 2 Wochen später mit ner Tablette einleiten lassen, das ging dann ruck-zuck.

LG Loreley

Gefällt mir

A
angela_11947576
13.12.08 um 0:33

Nix
Bei mir gab's nicht mal Durchfall! Ich hab den genommen (musste meine Hebi bequatschen, da vor ET), weil ich echt fertig war, heißes Wetter, starke Wassereinlagerungen und der Blutdruck war auch doof.
Habe sogar 3 Dosen in 2 Stunden-Abständen genommen, bin wohl rizinusresistent.
Aber stimmt schon, der MuMu muss reif sein. Meiner war zwar schon ein wenig offen aber der Mausebär wollte eben doch noch bis zum ET warten.

LG, mommytobe mit Joshua (4 Monate und 3 Tage alt)

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers