Home / Forum / Mein Baby / Eure Lieblings-AUFLAUF-Rezepte mit FLEISCH büdde hier her!

Eure Lieblings-AUFLAUF-Rezepte mit FLEISCH büdde hier her!

6. Mai 2010 um 10:13 Letzte Antwort: 6. Mai 2010 um 12:03

Meine Eltern kommen am Muttertag zum Essen zu uns
und ich will irgendnen Auflauf mit Fleisch machen. Sonst gibts meistens Gyros-Auflauf, weil der so schön einfach ist und meine anderen Rezepte kennen sie ja auch schon... wollt also mal was Neues probieren!!!

Deshalb: HER MIT EUREN LIEBLINGSREZEPTEN!!!

DANKESCHÖÖÖÖN!
Keks

Mehr lesen

6. Mai 2010 um 10:19

Hallo
Schnitzelpizza! Seeeeehr lecker!

Du brauchs für 6 Personent:
3 Zwiebel(n) (Gemüsezwiebeln), ca.1,2 kg
2 Bund Lauchzwiebel(n)
3 m.-große Tomate(n)
300 g Champignons
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
6 Schweineschnitzel (ich nehm immer Pute... mag kein Schweinefleisch)
Salz
Pfeffer
500 g Mett
300 g Scheiblettenkäse
400 g Schlagsahne
2 Beutel Sauce (Jäger-Soße), für je 1/4 l Wasser
Fett für die Form




Zubereitung
Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Eine gefettete feuerfeste Form mit den Zwiebeln auslegen. Lauchzwiebeln, Tomaten und Pilze putzen und waschen. Lauchzwiebeln in Ringe, Tomaten und Pilze in Scheiben schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Schnitzel waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzel auf die Zwiebeln legen, Mett darauf verteilen. Mit Lauchzwiebeln, Tomaten, Hälfte Kräutern und Pilzen belegen. Alles mit Käse bedecken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200C / Umluft: 175C / Gas: Stufe 3) auf unterster Schiene ca. 1 Stunde goldgelb backen. Sahne und Soßenpulver verrühren und 25 Minuten vor Ende der Backzeit über die Schnitzel gießen. Mit restlichen Kräutern bestreuen.

Guten Appetitt und viel Spaaaaaß!
Johanna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Mai 2010 um 10:24

Jep!
Nehm ich auch!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Mai 2010 um 10:24

Immer her damit!!!
Ich liiiiiebe Auflauf-Rezepte, die kann man so schön vorbereiten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Mai 2010 um 10:25
In Antwort auf an0N_1252629799z

Hallo
Schnitzelpizza! Seeeeehr lecker!

Du brauchs für 6 Personent:
3 Zwiebel(n) (Gemüsezwiebeln), ca.1,2 kg
2 Bund Lauchzwiebel(n)
3 m.-große Tomate(n)
300 g Champignons
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
6 Schweineschnitzel (ich nehm immer Pute... mag kein Schweinefleisch)
Salz
Pfeffer
500 g Mett
300 g Scheiblettenkäse
400 g Schlagsahne
2 Beutel Sauce (Jäger-Soße), für je 1/4 l Wasser
Fett für die Form




Zubereitung
Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Eine gefettete feuerfeste Form mit den Zwiebeln auslegen. Lauchzwiebeln, Tomaten und Pilze putzen und waschen. Lauchzwiebeln in Ringe, Tomaten und Pilze in Scheiben schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Schnitzel waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzel auf die Zwiebeln legen, Mett darauf verteilen. Mit Lauchzwiebeln, Tomaten, Hälfte Kräutern und Pilzen belegen. Alles mit Käse bedecken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200C / Umluft: 175C / Gas: Stufe 3) auf unterster Schiene ca. 1 Stunde goldgelb backen. Sahne und Soßenpulver verrühren und 25 Minuten vor Ende der Backzeit über die Schnitzel gießen. Mit restlichen Kräutern bestreuen.

Guten Appetitt und viel Spaaaaaß!
Johanna

Oh mein Gott
meine Rechtschreibung geht ja gar nicht heute Sorry!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Mai 2010 um 10:26
In Antwort auf an0N_1252629799z

Hallo
Schnitzelpizza! Seeeeehr lecker!

Du brauchs für 6 Personent:
3 Zwiebel(n) (Gemüsezwiebeln), ca.1,2 kg
2 Bund Lauchzwiebel(n)
3 m.-große Tomate(n)
300 g Champignons
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
6 Schweineschnitzel (ich nehm immer Pute... mag kein Schweinefleisch)
Salz
Pfeffer
500 g Mett
300 g Scheiblettenkäse
400 g Schlagsahne
2 Beutel Sauce (Jäger-Soße), für je 1/4 l Wasser
Fett für die Form




Zubereitung
Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Eine gefettete feuerfeste Form mit den Zwiebeln auslegen. Lauchzwiebeln, Tomaten und Pilze putzen und waschen. Lauchzwiebeln in Ringe, Tomaten und Pilze in Scheiben schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Schnitzel waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzel auf die Zwiebeln legen, Mett darauf verteilen. Mit Lauchzwiebeln, Tomaten, Hälfte Kräutern und Pilzen belegen. Alles mit Käse bedecken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200C / Umluft: 175C / Gas: Stufe 3) auf unterster Schiene ca. 1 Stunde goldgelb backen. Sahne und Soßenpulver verrühren und 25 Minuten vor Ende der Backzeit über die Schnitzel gießen. Mit restlichen Kräutern bestreuen.

Guten Appetitt und viel Spaaaaaß!
Johanna

Das hört sich gut an
Und die Pilze sortier ich auf meinem Teller dann aus
Der Rest steht voll auf Pilze!

DANKE!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Mai 2010 um 10:28
In Antwort auf lilac_12739416

Das hört sich gut an
Und die Pilze sortier ich auf meinem Teller dann aus
Der Rest steht voll auf Pilze!

DANKE!!!


gerne!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Mai 2010 um 12:03

DANKE IHR LIEBEN!!!!
Bisher klingt alles lecker, werd ich jedenfalls alles mal nacheinander ausprobieren!
Habs abgespeichert!!!!

Was ich Sonntag mach weiss ich aber noch nicht, denke die Schnitzel-Pizza

Lg und DANKE nochmal!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen