Home / Forum / Mein Baby / Eure schönsten 'oooowww <3' Moments

Eure schönsten 'oooowww <3' Moments

9. Februar 2014 um 20:28

Heute hat meine Maus das erste mal laut gelacht.... und sich gar nicht mehr eingekriegt
ich hatte fast schon Tränen in den augen! Was waren eure owww momente??

Mehr lesen

9. Februar 2014 um 20:38

Als sie mich das erste Mal so richtig
mit den Ärmchen umschlungen hat und an sich gedrückt.

Und wenn sie am Abend wach wird und dann so total knülle und zerwuselt mittem im großen Bett sitzt und "Maama!" "rufflüstert". Dann krabbelt sie meist erstmal ganz verwirrt zu der Stelle, wo ich immer liege und wenn ich schnell genug da bin ist sie ganz enttäuscht und fängt bitterlich an nach "Maaaamaaa!" Zu weinen.
Da geht mir immer das Herz auf, auch wenns eigentlich nicht schön ist, für sie...

Ah, wenn sie mit Papa fangen spielt, das ist auch herzig.
Oder wenn sie bei Mama pustet, wenn sie denkt, ich hab "Aua".

Überhaupt ist das alles süß und knuffig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2014 um 21:21


Ich habe diesen Moment immer wenn ich nach Hause komme oder sie aufwacht und mit so einer unfassbaren Liebe und Zuneigung sagt: halloooo Maaamiiii
Mich nervt es (bis jetzt) überhaupt nicht, ich liebe es wenn sie mich ruft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2014 um 22:11


Meine Lütte lernt gerade Krabbeln. Vor ein paar Tagen lagen wir zusammen im großen Bett, wo sie vor- und zurückrobbte und auf mir rumturnte. Irgendwann saß sie neben meinem entblößten Bauch, stützte sich darauf ab, ließ sich nach vorne fallen und pustete, so dass es (ein bisschen) blubberte. Ich hab mich fast weggeschmissen vor Lachen. Ich mach das sonst immer bei ihr, aber umgekehrt hätte ich nie damit gerechnet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2014 um 22:19

Ooooohh
Mein Zweieinhalbjähriger hat es nicht so mit Schmusen und Umarmen und so, er ist viel eher der Turner und Actionman.
Umso schöner war es vor ein paar Wochen: ich komme von der Arbeit heim, er spielt im Wohnzimmer, schaut auf und sieht mich. Er steht auf, rennt auf mich zu und umarmt mich ganz fest. Dazu sagt er und lächelt: "Lieeeebe Mama! " und das mit einer Inbrunst, da sind mir richtig vor Rührung die Tränen gekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2014 um 23:55

Nach 36 std
mein Sohn in dem Arm nehmen zu können, und dann ab in unser Bett und zu dritt kuscheln

Die Geburt meiner lang ersehnten Tochter, nach all den Sprapazen, war ich so froh sie endlich spüren zu können

Das erste Date mit meinem Freund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2014 um 23:56
In Antwort auf kamasaki


Meine Lütte lernt gerade Krabbeln. Vor ein paar Tagen lagen wir zusammen im großen Bett, wo sie vor- und zurückrobbte und auf mir rumturnte. Irgendwann saß sie neben meinem entblößten Bauch, stützte sich darauf ab, ließ sich nach vorne fallen und pustete, so dass es (ein bisschen) blubberte. Ich hab mich fast weggeschmissen vor Lachen. Ich mach das sonst immer bei ihr, aber umgekehrt hätte ich nie damit gerechnet.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2014 um 10:46

Stubs
Noch jemand?
eure Geschichten sind wundertoll <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2014 um 11:40

Och, da gabs ganz viele...
Mal abgesehen vom ersten Lachen, die ersten Schritte, das erste Mama, etc.

Sie küsst jeden Morgen erstmal meinen Bauch (bin in der 37. Woche schwanger) und begrüsst erstmal ihr Geschwisterchen.

Oder wenn sie sagt "Mama, ich liebe dich! Bis zur Sonne und wieder zurück auf die Erde!"

Hach...da gibts sehr viel im Moment...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2014 um 14:44
In Antwort auf kamasaki


Meine Lütte lernt gerade Krabbeln. Vor ein paar Tagen lagen wir zusammen im großen Bett, wo sie vor- und zurückrobbte und auf mir rumturnte. Irgendwann saß sie neben meinem entblößten Bauch, stützte sich darauf ab, ließ sich nach vorne fallen und pustete, so dass es (ein bisschen) blubberte. Ich hab mich fast weggeschmissen vor Lachen. Ich mach das sonst immer bei ihr, aber umgekehrt hätte ich nie damit gerechnet.

Jaaa
Das macht meine auch immer spontan bei mir...so witzig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2014 um 15:01

Mein
schöner Moment war am Tag als mein kleiner geboren wurde.
Unser großer kam mit meiner Mama ins Krankenhaus. Als sie wieder fahren wollte, hat er mich gefragt ob ich nicht mitkommen. Aufgrund meines schlechten Kreislaufes musste ich noch einen Tag da bleiben. Auf jeden Fall habe ich ihm erklärt, dass ich noch Hilfe von den Krankenschwestern brauche. Daraufhin nimmt er meine Hand und schaut mich ganz ernst an. Dann sagt er nur noch:"Aber Mama, ich helfe dir doch!"
Ich war so gerührt von seiner Art, das ich Tränen in den Augen bekam.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2014 um 17:03


Als meine kleine heut Morgen in der Kita gefragt hat wer sie holen kommt
ich hab ihr erklärt das ich sie hohle ( sie hat sich sooo gefreut ) ich hab gemeint ich hab jetzt eine Woche Urlaub ich bring und hohl sie
Sie meint dann : Du bist mir eh die liebste, lieb dich.

oh ich hätte heulen können.

Oder letzten Dienstag ich war mit meiner Schwägerin und neffen bei der U7A und beim verabschieden hab ich ihm ausm Sitz geholfen er hat gefragt: kommst du nicht mit ?
nein
er: neiiin (fassungslos....bitterliches Weinen und klettert wieder ins Auto) ich fahr mit dir zurück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2014 um 17:16


Es gab schon soooo vielt solcher Momente!
Heute Morgen gerade wieder... Bin (seit heute) in der 39. ssw und mein Sohn kuschelt znd küsst ganz oft seine Schwester in meinem Bauch... Heute Morgen haben wir gekuschelt ubd er ist dann unter die Decke, zum Bauch, gekrabbelt und hat gesagt: Ich liebe Dich E. (Name seiner schwester)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2016 um 22:10

Muss den thread
Mal reaktivieren:
Tochterkind ist inzwischen 2,5 Jahre und wir hatten noch eine Menge owww Momente.
Besonders toll ist ihr "hab dich lieb, Mama, schlafe gut bis morgen!"
Außerdem so Situationen wo sie mir beim essen das letzte Stückchen Würstchen aus dem Sauerkraut mit dem löffel gemopst hat und stolz wie Oskar grinste und meinte: "e. Hat Mama das Würstchen geklaut, bin ein Diebstahler. " es War einfach süß.
Neulich habe ich so geschmunzelt über ihre feste Überzeugung ein "eichtier" gesehen zu haben. Eichhörnchen War ihrer Meinung nach falsch.
Sie ist so toll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2016 um 7:31

Jeden abend
Sie legt vorm einschlafen ihre Hand auf meine Wange und sagt :"ohhhh Mami, ich hab dich soooooooooooo lieb", dann dreht sie sich zur Seite und schläft ein. Oder letztens hat sie sich an mein Bein geklammert und "Meine Mami, nie wieder loslassen" gesagt. Da hätte ich am liebsten los geheult weil es so unfassbar toll ist das sie mit ihren fast 3 Jahren immer mehr ausdrücken kann was sie empfindet und ja, ich sehe das auch als Bestätigung, grad jetzt in der Trotzphase wenn man doch immer mal daran zweifelt ob man richtig damit umgeht etc. Vor ein paar Tagen hat sie im Schlaf auch vor sich hin geredet und gelacht, das finde ich auch immer sehr süß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen