Home / Forum / Mein Baby / Eure Schulzeit

Eure Schulzeit

4. November 2014 um 18:54

Hey

Ich bräuchte einfach ein bisschen Inspiration für meine Seite im Abibuch, die jeder gestalten muss. Deshalb wäre es echt cool, wenn ihr mal an eure Schulzeit ein wenig zurück denken würdet und ein paar Fragen dazu beantworten würdet

Was waren eure vierstündigen Fächer/Leistungskurse?

Was waren eure Lieblingsfächer?

Hattet ihr irgendein Motto oder einen Satz, irgendwas das ihr euch immer gesagt habt um durch die Schule zu kommen?

Was war der schönste Moment in eurer Schulzeit?
Und was war der lustigste?

Was habt ihr schon kurz nachdem ihr aus der Schule raus ward am meisten vermisst?

Was vermisst ihr jetzt am meisten an der Schule?

Was hattet ihr in eurem Abschlussjahr für nach der Schule geplant? Beruflich und auch anderweitig

Was würdet ihr noch gerne über eure Schulzeit sagen?

Würde mich echt freuen, wenn ihr auf die Fragen antworten würdet! Vielleicht wird es ja sogar auch ein ganz netter, interessanter oder lustiger Thread für euch

Mehr lesen

5. November 2014 um 19:56

Danke für die Antworten
Ich schieb trotzdem nochmal, vielleicht mag ja auch jemand die anderen Fragen beantworten

Gefällt mir

5. November 2014 um 22:44

...
1. Spanisch und Deutsch
2. Darstellendes Spiel, Bio, Kunst
3. öhm..nichts, was man verstehen würde, hatten nur so ein "insider"-Motte, was ohne Vorgeschichte absolut keinen Sinn ergibt
4. Schönste Zeit war so von der 7-10 Klasse, da hatte ich tole Freunde, mit denen ich über alles reden konnte, und wir haben jede menge Pubertären Quatsch gemacht^^
5. Ganz ehrlich? Ich habe nichts vermisst und vermisse immer noch nichts^^. So langsam würde es mich mal interessieren, was meine ehemaligen Schulkameraden jetzt so machen. Aber mehr auch nicht...Naja..und Darstellendes Spiel hat Spaß gemacht, da hätte ich auch mal wieder Lust drauf . Ansonsten muss ich sagen habe ich echt drei Kreuze gemacht, als ich mein Abi fertig hatte. Nicht wegen den Inhaltlichen Sachen, das ist mir immer alles recht leicht gefallen. Aber nach der 11 Klasse hatte ich quasi keine Freunde mehr (war ein Jahr im Ausland gewesen, meine vorherigen Freunde waren abgegangen oder hatten auf einmal eine neue Clique, die mich nicht leiden konnte). Ich habe mich extrem ausgegrenzt, bis teilweise gemobbt gefühlt und fand es nur noch eine Qual da noch hin zu müssen...ich stand so oft in der Pause doof rum wie bestellt und nicht abgeholt, weil ich irgendwie nirgendwo mehr dazu gehörte...neeee...Schei* Zeit!
6. Geplant zu studieren und es auch gemacht
7. Hm...was ich sonst noch sagen will...fällt mir nichts ein Grundschule fand ich toll, Gymnasium war zwar von den Lehreren und allem möglichen drum rum viel viel viel viel dööfer, aber aufgrund der tollen Freunde zwischenzeitlich trotzdem nicht übel..und ich der Quintessenz bin ich extrem froh, nie wieder in die Schule zu müssen

Hoffe dir geht es anders^^

LG, Knallhamster

Gefällt mir

6. November 2014 um 10:48

Ich mach mal mit
Was waren eure vierstündigen Fächer/Leistungskurse?
==> bei mir damals zwar noch 5stündig aber es waren englisch und erdkunde

Was waren eure Lieblingsfächer?
==> geschichte, erdkunde, philo

Hattet ihr irgendein Motto oder einen Satz, irgendwas das ihr euch immer gesagt habt um durch die Schule zu kommen?
==> ja, danach wird alles besser xDD

Was war der schönste Moment in eurer Schulzeit?
Und was war der lustigste?
==> der schönste, ganz klar: das abiturzeugnis zu bekommen und der abiball.
==> das lustigste war ein aufsatz eines klassenkammeraden in erdkunde. es ging darum, wissenschaftlich zu beschreiben, warum die wolken über die alpen nicht kommen und warum es daher so viel regnet. mein kumpel wusste es nicht mehr so richtig und dachte sich eine geschichte aus: die wolken wandern und kommen dann an die berge, wo sie nicht rüberdürfen. daher müssen sie erstmal ganz, ganz viel weinen. davon werden die berge weich und lassen sie passieren. xDDDD wooohoooo, das beste, das ich je gehört hatte, den unser lehrer hatte das natürlich vorgelesen. werd ich nie vergessen, was wir da nicht gelacht haben.

Was habt ihr schon kurz nachdem ihr aus der Schule raus ward am meisten vermisst?
==> klar, die freunde.

Was vermisst ihr jetzt am meisten an der Schule?
==> dass man damals alles hinterhergetragen bekommen hat. da hieß es einfach, buch auf seite, bearbeiten. und im studium? thema x, belesen sie sich mal selbst >_<;;

Was hattet ihr in eurem Abschlussjahr für nach der Schule geplant? Beruflich und auch anderweitig
==> ich wollte wirtschaftsrecht studieren aber naja, war wohl ein griff ins klo xDD dann japanologie oder sowas aber ehm, ja, auch nix.

Was würdet ihr noch gerne über eure Schulzeit sagen?
==> früher war alles wesentlich einfacher, ein teenie zu sein, meine ich. mit der welt heute würde ich da nicht mehr klarkommen. aber schule war schon geil, nur die uni konnte das toppen. und wenn ich die heutige weisheit damals schon gehabt hätte, dann hätte ich mich mehr in mathe angestrengt xDD

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Hab da nochmal Fragen zum Studium
Von: broetchen1105
neu
25. Januar 2015 um 17:46

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen