Home / Forum / Mein Baby / Fallen Euch Jobs ein, die man nur Vormittags machen kann?

Fallen Euch Jobs ein, die man nur Vormittags machen kann?

18. Februar 2014 um 17:44

Moin moin,

ich werde mich bald umorientieren müssen. Als unflexible Mutter ohne Familie in der Nähe überlege ich, was so in Frage käme.
Ich bin ein Frühaufsteher also könnte auch um 6 oder noch früher anfangen.

Welche Jobs fallen Euch dazu ein?

Vielen Dank,
A.

Mehr lesen

18. Februar 2014 um 18:31

Als
Frühstückshilfe in Hotels, Altenheimen etc.. Backereien oder Supermärkte suchen doch auch öfter für morgens.

Gefällt mir

18. Februar 2014 um 19:13

...
Unsere Küchenfeen
Fangen ab 6an bereiten Frühstück furdir Bewohner vor....decken den Tisch ein...usw...
Also hauswirtschaft im Altenheim
Ivh hab mir damals in den rin jährigen Ausbildung als service Kraft im kh was zu verdient

Essen verteilen Betten machwn und do...

Gefällt mir

18. Februar 2014 um 19:15

danke
das sind ziemlich triste Aussichten. Alles schlecht bezahlt und wahrscheinlich teilweise schwarz.

Gefällt mir

18. Februar 2014 um 19:53


Als Akademikerin will ich nicht unbedingt beim Lidl stehen. Ich überlege nur, was möglich ist und es ist wirklich wenig.

Gefällt mir

18. Februar 2014 um 21:23

Ach so0
was möchtest Du denn machen? Büro ist doch tatsächlich kein Problem. Wann musst du Kind bzw Kinder denn abholen? In meinem letzten Job war Arbeitsbeginn 7.30 Uhr. Viele, die ich kenne arbeiten von 8 bis 12 Uhr.

Gefällt mir

6. April 2018 um 10:25

Lehrerin  

1 LikesGefällt mir

6. April 2018 um 14:15
In Antwort auf apap12

Moin moin,

ich werde mich bald umorientieren müssen. Als unflexible Mutter ohne Familie in der Nähe überlege ich, was so in Frage käme.
Ich bin ein Frühaufsteher also könnte auch um 6 oder noch früher anfangen.

Welche Jobs fallen Euch dazu ein?

Vielen Dank,
A.

Da gibt es viele. Du kannst eigentlich so gut wie alle Jobs machen die Gleitzeit- bzw. Teilzeitfähig sind.
Ich arbeite z.B. in einer Bank und kann ab 06:00 Uhr morgens anfangen.

2 LikesGefällt mir

6. April 2018 um 20:43
In Antwort auf apap12

Moin moin,

ich werde mich bald umorientieren müssen. Als unflexible Mutter ohne Familie in der Nähe überlege ich, was so in Frage käme.
Ich bin ein Frühaufsteher also könnte auch um 6 oder noch früher anfangen.

Welche Jobs fallen Euch dazu ein?

Vielen Dank,
A.

Was hast du denn für einen Beruf?

Gefällt mir

6. April 2018 um 20:55

Wird schwer werden. Ich denk von was gut bezahltem wirst du dich verabschieden müssen, ohne Ausbildung im jeweiligen Bereich bist du halt im Mindestlohnsektor, da bringt es dir nichts wenn du in einem anderen Bereich studiert hast. Bäckerei oder vielleicht an der Rezeption im Hotel, ansonsten vllt. in Cafés als Kellnerin oder in Altenheimen. Ich denke auch das man ruhig mal klein anfangen kann, und als "unflexible" im Fachfremden felt keine allzu hohen ansprüche stellen sollte. Oftmals ergibt sich ja noch mehr nach einer gewissen Zeit. 

2 LikesGefällt mir

7. April 2018 um 5:00

DAnn solltest du dazu schreiben, was du studiert hast. Ich bin zB Diplomjuristin. Dennoch wäre ich ungelernt, wenn ich mich zB als Verkäuferin bewerben würde. Allein mit dem SAtz "ich bin Akademikerin" ist es nicht getan.
Karriere machen wirklich nur die, die sehr flexibel und belastbar sind, was mit Kindern meist nicht mehr drin ist 

4 LikesGefällt mir

7. April 2018 um 9:40

Leute... Thread von 2014... 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Zahnen
Von: izzy19911
neu
5. April 2018 um 19:23
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen