Home / Forum / Mein Baby / Familienbett, ich will nicht mehr-__-

Familienbett, ich will nicht mehr-__-

1. Mai 2012 um 9:24

Guten morgen ladys,

Wieder einmal ist eine nacht vorbei und nun reicht es mir. Meine tochter ist 3 1/4 jahre alt und schlief in ihren leben vllt nun insgesammt zusammen gerechnet 2wochen in ihren bett.... Und ich kann einfach nicht mehr sie trettet, nimmt das ganze bett ein usw...ich bin eigentlich selber schuld, den ich habe es so lange zugelassen aber wie gewöhne ich es ihr wieder ab??? Ich hatte schon schlafritualle mit ihr und oft schlief sie in ihren bett ein aber lag dann kurze zeit drauf in meinen bett wieder...
Ich habe nie was von der methode schreien halten gehalten und deswegen konnte sie immer zu mir da sie dann glücklich und zufrieden war aber nun will ich doch mein ehebett für mich und meine frau, erst recht wenn vllt in 2jahren noch ein baby kommen soll...
Bitte um tipps((
Mfg

Mehr lesen

1. Mai 2012 um 9:37


Das ist perfekter gedanke...da ich ihr schon sagte wir sortieren ihre spielsachen durch und machen ganz neues kinderzimmer...danke)
Lol toll sagte ich ihr grad das sie dann in ihren reich schlafen kann und sie lacht mich nur an und sagt: mama neeeein aber danke xD das wird ein kampf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2012 um 9:39


Dann spielt sie immer baby wenn ich sage sie ist schon so groß
Danke versuche dann härter zu sein und sie immer zurück bringen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2012 um 9:41


Ok hat sie zum glück schon, es muss noch alles geliefert werden danke dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen