Home / Forum / Mein Baby / Faßt sich an den Kopf und sagt "aua"

Faßt sich an den Kopf und sagt "aua"

6. April 2010 um 14:23

also es steht ja schon oben: Meine Tochter (19 Monate) fasst sich regelmäßig (im Schnitt so einmal am Tag) an den Kopf und sagt ernst "aua". Am Anfang hab ich das nicht so ernst genommen, aber mittlerweile weiß sie eigentlich genau, was "aua" bedeutet.
Kennt das jemand von euch? Sonst macht sie einen fitten Eindruck. Die Fontanelle scheint geschlossen zu sein (soweit ich das beurteilen kann).
Ich denke nicht, dass der Arzt da großartig was macht..zudem gibts den nächsten Termin erst in nem guten Monat.

Mehr lesen

6. April 2010 um 14:48

Hat
sie sich dort mal gestoßen? mein sohn (22 mon.) sagt auch aua ud zeigt zb an seinen finger, an dem vor einigen wochen der nagel abgerissen ist, da ist aber schon längst ein neuer! wenn ich drauf nicht schließen könnte, würd ich an deiner stelle doch zum doc!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest