Home / Forum / Mein Baby / Fast abgestillt - nehme nicht ab

Fast abgestillt - nehme nicht ab

10. Februar 2007 um 22:24

Hallo,
ich hoffe, mir kann jemand sagen, dass es ihr ähnlich erging, so langsam denk ich, ich bin nicht normal...

Ich habe meinen sohn ein halbes jahr voll gestillt, dann kam die beikost und jetzt stille ich nur noch morgens.

Seit einiger zeit, wo ich nur noch morgens stille, habe ich mich auf "diät" gesetzt, also eigentlich keine richtige diät, sondern eine ernährungs-umstellung, ich esse halt weniger und gesünder (3 mahlzeiten, viel obst, gemüse, vollkornprodukte, wenig fett).

Ich nehme allerdings nicht 1 Gramm ab!!! Ich habe 25 kilos zu viel drauf, es wäre also durch aus etwas da zum abnehmen, aber egal, was ich mache, es geht nix runter. Ich bewege mich durch den kleinen auch viel. Und ich nehme auch keine "versteckten" kalorien zu mir (ich kenn mich gut aus mit ernährung)

FRAGE: Kann es noch immer am stillen liegen, so wenig ich auch noch stille? Ich habe während der ganzen stillzeit (voll-stillzeit) nicht 1 Gramm gewichtsveränderung gehabt, weder hab ich ab- noch zugenommen. Mein gewicht ist einfach seit der entbindung gleich geblieben, egal was und wie viel ich esse!!!!

Bitte helft mir

Sunshine

Mehr lesen

11. Februar 2007 um 10:23

Keine Gewichtsabnahme
Hallo Sunshine,
ich kenne dieses Dilemma von meiner ersten Schwangerschaft. Ich habe mich immer gefragt, wie andere in der Stillzeit abgenommen haben! Du schreibst ja, dass Du die Kalorienzufuhr schon gebremst hast. Ich dachte auch, dass ich durch meine Zwillinge eigentlich genug Bewegung hätte. Sicherlich hat man auch wenig Pause mit einem oder mehreren Kindern. Aber: Das ist keine ausreichende Bewegung, um wirkungsvoll abzunehmen. Das einzige, was neben einer Nahrungsumstellung wirklich hilft, ist Sport. Der Grundumsatz muss deutlich erhöht werden. Wenn Du es also irgendwie einrichten kannst, geh schwimmen, laufen, tanzen o.ä.
Viel Erfolg
Jula

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2007 um 15:08

Ging mir auch so
Hallo,

was Du schreibst kommt mir so bekannt vor.

Ich habe nach der Entbindung nur 4 Kilo weniger gehabt, die restlichen 18kg hielten sich hartnäckig die ganze Stillzeit über. Ich habe sehr auf meine Ernährung geachtet, aber es ging kein Gramm weg. (ich habe aber auch nicht zugenommen, wenn ich mal richtig gesündigt habe).
Nach 5 Monaten habe ich abgestillt und nun innerhalb von 2 Monaten 11kg abgenommen. Natürlich gingen die nicht von alleine weg, sondern mit gesunder Ernährung, aber in der Stillzeit ging damit ja gar nichts!

Viel Glück beim Abnehmen NACH der Stillzeit.

LG Ellamaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2007 um 15:57
In Antwort auf zlata_12921243

Keine Gewichtsabnahme
Hallo Sunshine,
ich kenne dieses Dilemma von meiner ersten Schwangerschaft. Ich habe mich immer gefragt, wie andere in der Stillzeit abgenommen haben! Du schreibst ja, dass Du die Kalorienzufuhr schon gebremst hast. Ich dachte auch, dass ich durch meine Zwillinge eigentlich genug Bewegung hätte. Sicherlich hat man auch wenig Pause mit einem oder mehreren Kindern. Aber: Das ist keine ausreichende Bewegung, um wirkungsvoll abzunehmen. Das einzige, was neben einer Nahrungsumstellung wirklich hilft, ist Sport. Der Grundumsatz muss deutlich erhöht werden. Wenn Du es also irgendwie einrichten kannst, geh schwimmen, laufen, tanzen o.ä.
Viel Erfolg
Jula


ich habe nur 2 1/2 Monate gestillt und in der Zeit habe ich sogar 5 kg zugenommen !!!

Es sind jetzt fast 2 Monate dass ich komplett abgestillt habe - und habe immer noch nichts abgenommen- allerding fällt es mir auch schwer auf einmal weniger zu essen . Da muss ich noch Anlauf nehmen

Ich bin normalerweise schlank ( Gr. 36-38 )- habe in der SS 27 kg zugenommen , in der ersten SS damals auch 25 kg .
Ich habe damals alles wieder runterbekommen - ( ganz ohne Sport - ich hasse Sport ) - ich werde es diesmal auch schaffen - auch wenn alle sagen nach dem 2. Kind gehen die Kilos viel langsamer runter .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2007 um 20:14
In Antwort auf katarina123


ich habe nur 2 1/2 Monate gestillt und in der Zeit habe ich sogar 5 kg zugenommen !!!

Es sind jetzt fast 2 Monate dass ich komplett abgestillt habe - und habe immer noch nichts abgenommen- allerding fällt es mir auch schwer auf einmal weniger zu essen . Da muss ich noch Anlauf nehmen

Ich bin normalerweise schlank ( Gr. 36-38 )- habe in der SS 27 kg zugenommen , in der ersten SS damals auch 25 kg .
Ich habe damals alles wieder runterbekommen - ( ganz ohne Sport - ich hasse Sport ) - ich werde es diesmal auch schaffen - auch wenn alle sagen nach dem 2. Kind gehen die Kilos viel langsamer runter .

Danke
Huhu,
danke euch schonmal, ich bin froh, dass ich nicht "unnormal" bin sondern dass es euch auch so schwer fiel mit dem abnehmen.

Dann liegt das wohl echt noch an der einen stillmahlzeit morgens... so ein shit!

Ich werde auf jeden fall wenn ich meine hartnäckige erkältung endlich los bin mit sport durchstarten. Vielleicht hilft das ja.

Danke!
Sun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper