Forum / Mein Baby

Faule zähne bei kleinkind

Letzte Nachricht: 26. November 2012 um 6:01
25.11.12 um 20:56

wenn sowas der kinderarzt mitbekommt, muss er da reagieren und irgendwas unternehmen, oder sind die
kinder da ihren eltern ausgeliefert?

Mehr lesen

25.11.12 um 21:17

Hallo
Der kinderarzt wird einem nur darauf hinweisen, denke ich.

Kinder haben sehr wohl schmerzen und ich finde jedesmal wenn ich sowas mitbekomme ein unding von den eltern sowas zu zulassen. Ein kleinkind kann sich nicht alleine die zähne putzen und wird ab dem 6 lebensjahr 2 mal im jahr beim zahnarzt geübt. Zuhause müssen die eltern helfen.

Schlechte zähne sind auch nicht genetisch bedingt, das ist halt die einfachste ausrede.
Mit der richtige vorsorge und prophylaxe kann man kariesfrei sein.

Lg

Gefällt mir

25.11.12 um 21:33

Klio
danke. deine Beiträge sind so urkomisch. danach gehts mir gut. unverwüstliche Zähne und ab vierzig kein gebiss. na ihr seid ja mal ein Paar

bei meinen Eltern ist es auch so und ich habe zum Glück die Zähne meiner Mutter geerbt ...

Gefällt mir

25.11.12 um 21:39

.
Die zähne hatten dann bestimmt ein anderen grund warum sie raus gefallen sind. Parodontitis, abgebrochen bis man ihn nicht mehr retten kann oder ähnliches.

Eine demineralisierung kommt von dem ausgeschiedenen der bakterien und kann zb mit elmes gelee remineralisiert werden

Ich glaube das die bakterien zahl eine rolle spielt und die mehr oder weniger sein können.

Gefällt mir

25.11.12 um 21:42


Das ist wirklich ein schwachkopf gewesen

Gefällt mir

25.11.12 um 21:45

.
Hauptsache keine karies
Mir zerbricht es immer das herz wenn die kleinen so weinen
Gott sei dank, kommt das nicht oft bei uns in der praxis vor

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

25.11.12 um 22:32

Hab mich das gefragt...
...weil ich jetzt schon von 2 fällen gehört hab, wo die kinder halt mit saftflasche ins bett gelegt werden und ähnliches. das eine kind musste mit 5 unter vollnarkose operiert werden und das andere kind hatte schon mit ca. 1,5 die komplette front verfault. da waren die restlichen zähne nicht mal raus. ich find schon das man sagen kann, dass dann die kinder ausgeliefert sind.

ich hatte selbst als kind karies usw. hab auch mit 33 5 kronen und da wird noch was kommen. das ist halt kein spass... und bei meiner versuch ich schon drauf zu achten. das heisst ja nicht, dass wenn ein kind karies hat, die eltern direkt verantwortungslos sind. aber bei so harten fällen finde ich das das schon irgendwie sowas wie verwahrlosung ist.

Gefällt mir

25.11.12 um 22:35


Interessant ist, dass jeder was anderes sagt sogar wenn man es googelt.
Ich habe in der uni klinik gelernt das es keine veranlagung ist sondern ess, putzgewohnheit und an der bakterienanzahl und wie aggresiv die bakterien sind, jeder kommt ohne karies bakterien zur welt.

Wenn meine eltern und mein bruder sau schlechte zähne haben und ich gute... Dann kann ja laut vererbung was nicht stimmen.

Mein mann zb putzt sich die zähne gut aber da brechen die andauernt ab weil der schmelz so weich ist, dann haben die bakterien auch eine besser chance.

Ja zahnersatz ist wirklich teuer

Gefällt mir

25.11.12 um 22:37
In Antwort auf

Hab mich das gefragt...
...weil ich jetzt schon von 2 fällen gehört hab, wo die kinder halt mit saftflasche ins bett gelegt werden und ähnliches. das eine kind musste mit 5 unter vollnarkose operiert werden und das andere kind hatte schon mit ca. 1,5 die komplette front verfault. da waren die restlichen zähne nicht mal raus. ich find schon das man sagen kann, dass dann die kinder ausgeliefert sind.

ich hatte selbst als kind karies usw. hab auch mit 33 5 kronen und da wird noch was kommen. das ist halt kein spass... und bei meiner versuch ich schon drauf zu achten. das heisst ja nicht, dass wenn ein kind karies hat, die eltern direkt verantwortungslos sind. aber bei so harten fällen finde ich das das schon irgendwie sowas wie verwahrlosung ist.


Ja da hast du recht.

Gefällt mir

26.11.12 um 6:01

Willkommen im Club!!!
Ich könnte quasi mein Feldbett in der Praxis aufstellen!! Bei mir sind auch ständig irgendwelche Sachen!!!!!

Gott sei dank hat meine Lütte keinerlei Probleme!! Sie hat schöne weiße Zähne und sie putzt sie auch sehr gern!! Mehrmals täglich....ohne das ich was sagen muß....manchmal muß ich sogar sagen, dass sie nicht so oft putzen soll...sie putzt manchmal stündlich die Zähne...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers