Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Februar - Mamas 2011 - die ersten Breischlachten und die Karotte gewinnt

Februar - Mamas 2011 - die ersten Breischlachten und die Karotte gewinnt

8. Juni 2011 um 15:24 Letzte Antwort: 24. Juni 2011 um 8:12

Der erste Nachwuchs bekommt seinen Brei und die anderen erwarten freudig diese Zeit. Es kommen immer neue Fragen auf .... wir wachsen weiterhin an unseren neuen Aufgaben und meistern die neuen Herausforderungen. 'Unsere Wunder lächeln uns jeden Tag bewusst an und wir stellen jeden Tag fest, dass unserer Engel schon wieder etwas neues kann. Es treten trotzdem immer wieder Sorgen, Ängste und Nöte auf ... dafür sind wir füreinander da ... wir hören uns zu, unterstützen uns gegenseitig und wir halten uns über die Entwucklung unserer ehemaligen Untermieter auf dem Laufenden.

Hier können wir auch mal hemmungslos Dampf ablassen und auch mal weinen ...

Wir haben schon die Schwangerschaft gemeinsam erlebt und werden jetzt das Aufwachsen der Krümel verfolgen.



Das sind wir
___________________________________________


ESMA891-ESMA
21 Jahre aus Essen
glücklich verheiratet
NIKLAS NOEL YASIN ist am 24.12.2010 (ET 2.2.11)
um 5.55 Uhr mit 2145 Gramm, 44 cm und
einem KU von 31,5 cm zur Welt gekommen


MAYLEENLIA-NADINE
26 Jahre aus Niedersachsen
ledig
2 SÜßE TÖCHTER
LEON JOEL ist am 14.01.2011 (ET 7.2.11) um 8:30 Uhr
mit 3120 Gramm, 51 cm und einem KU von 34 cm
per KS zur Welt gekommen


KATRINA308-TRINA
30 Jahre aus Potsdam
glücklich verheiratet
MIA ist am 25.01.2011 (ET 28.2.2011)
mit 2500 Gramm, 46 cm und einem KU von 34 cm
zur Welt gekommen


BAHAR00- BAHAR
20 Jahre aus Bochum
glücklich verheiratet
ADEM ist am 28.01.2011 (3.2.2011) um 7.55 Uhr
mit 2980 Gramm, 47 cm und einem KU von 34 cm
zur Welt gekommen


MICKEY2BLUEEYES - MICHAELA
31 Jahre aus Buxtehude
verliebt und glücklich vergeben
LINUS ist am 31.01.2011 (ET 11.2.11) um 8.39 Uhr
mit 4060 Gramm, 53 cm und einem KU von 39 cm
per KS zur Welt gekommen


AMY100885 - TABEA
25 Jahre aus Heidelberg
glücklich vergeben
HANNES ist am 31.01.2011 um 12:19 Uhr
mit 3880 Gramm und 53cm
zur Welt gekommen


ERZENGELRAPHAEL- PETRA
27 Jahre aus Marnitz
glücklich verheiratet
1 Sternchen fest im Herzen ( RAPHAEL, 24 SSW)
PIA ist am 01.02.2011 (ET 12.2.2011) um 17:40 Uhr
mit 4290 Gramm, 55 cm und einem KU von 36 cm
zur Welt gekommen


ANDAL22 - ANDREA
22 Jahre aus Östereich/ Niederöstereich
glücklich vergeben
TOBIAS - THOMAS ist am 02.02.2011um 20:59 Uhr
mit 3470 Gramm, 51 cm und einem KU 34,5 cm
per Not-KS zur Welt gekommen


NOVEMBER809- SOFIA
28 Jahre aus Leverkusen
glücklich verheiratet
1Sternchen fest im Herzen
LUCAS KILIAN ist am 10.02.2011 (ET 5.2.2011)
mit 3155 Gramm, 51cm und einem KU von 34 cm
zur Welt gekommen


BABYBLAU2202-LISA
23 Jahre aus Leipzig
glücklich vergeben
ALEXANDER ist am 12.02.2011 (ET 22.2.2011)
um 10.54 Uhr mit 2870 Gramm und 48 cm
zur Welt gekommen


CLEMENTINCHEN 9783-MAGDALENE
27 Jahre aus NRW / Kreis Wesel
glücklich verheiratet
LEA ist am 12.02.2011 (ET 7.2.2011)
um 14.46 Uhr mit 3160 Gramm und 50 cm
zur Welt gekommen


EYLEM17-EYLEM
27 Jahre aus Berlin
glücklich verheiratet
3 Sternchen fest im Herzen (KAAN KERIM 21 SSW)
LUKAS-KERIM ist am14.02.2011 (ET 6.2.2011)
um 14:09 Uhr mit 3930 Gramm und 52 cm
per Not - KS zur Welt gekommen


KUUTAMOLLA- KERSTIN
35 Jahre aus Würzburg / Bayern
MARLI LEAH ist am 18.02.2011 (11.2.2011) um14.14 Uhr
mit 3915 Gramm, 51 cm und einem KU von 35 cm
per Not-KS zur Welt gekommen


ERSIE06-CARMEN
24 Jahre aus Berlin
glücklich verheiratet
1 Tochter SOPHIA
1 Sternchen fest im Herzen
LEANDER ist am 22.02.2011 (21.2.2011 ) um 2.51 Uhr
mit 3840 Gramm und 53 cm
zur Welt gekommen


CRAMELKITTY- VALERIE
ET 18.2.2011 JUNGE
20 JAHRE
GLÜCKLICH VERGEBEN
CASTIGO ist am 25.02.2011 um 4:43 Uhr
mit 3400 Gramm und 54 cm
zur Welt gekommen


Missing Mamas
Carmen, Esma, Trina und Nadine bittet meldet euch!!!

So Mädels haut und die Tasten !!!

Bitte, wie immer auf den Hauptthread antworten

Mehr lesen

8. Juni 2011 um 15:26

Geöffnet
und hier der Link zum alten


http://forum.gofeminin.de/forum/bebeestla/__f137653_bebeestla--love-Februar-Mamas-2011-love-der-erste-Kindertag-u-Breischlachten-werden-vorbereitet-chef.html#1909651


Werde fix den letzten Post von Michaela kopieren und einfügen.

Gefällt mir
8. Juni 2011 um 15:27

@ ALL ....

das ist der letzte Post von Michaela .....


So....

... der erste Brei ist gekocht!!! Ab morgen gibt es Karotte mit Kartoffeln!!! Ich hab das gerade mal probiert, das schmeckt echt total lecker, eben nur ohne Gewürze!!! Ich hab bei dem Bio-Laden auch schon neue Frühkarotten bekommen... Die Kartoffeln sind allerdings noch die Alten, das dauert noch 4 Wochen!!! Meine Mama hat ein Gartenland, da bekomm ich dann die Sachen her, wenn die soweit sind!!! Die sind nämlich 1000000000 % bio, da kann ich mir sicher sein!!! Morgen bringt sie die ersten Kohlrabi mit!!! Die sind dann aber erstmal für die Mama!!! Linus bleibt vorerst bei Karotte!!!

@ Petra: Oh man, dann bin ich ja auch schon alt!!! Ich finde, dass jeder dann Kinder bekommen sollte, wenn er bereit dazu ist, egal ob man 23 oder 35 ist... Ich fühlte mich mit 27 noch nicht reif genug für Kinder... da hab ich mich noch ausgetobt und war in New York... das können wir nun erstmal nicht mehr machen, ich denke, wenn der Linus drei wird, werden wir mal nach Mallorca fliegen oder so... Und unsere Kalifornien-Rundreise müssen wir auch noch nachholen, das machen wir aber später!!! Dann bekommt Linus einen Smoking und dann wird in Vegas gezockt!!!

So, der Kleine wird wach, Mittagsstunde (er schläft seit 12 Uhr ) ist vorbei!!! Bis später....

Gefällt mir
8. Juni 2011 um 15:35

Huhu
@ Michaela .... ich wollte keinen Angreifen wegen dem Alter , ich habe ja nichts dagegen wenn einer spät Kinder bekommt, es ist wirklich wichtig das man sich bereit dafür fühlt, nicht nur die Mama sondern auch der Papa, sollte auch so rüber kommen .... ich persönlich sehe für mich eben die Höhstgrenze bei 35 .... es kommt ja auch immer auf den Typ an .... du wolltest eben reisen und dich austoben , ich hingegen bin schon immer so ein Hausmütterchentyp

Year selbst gekocht .... habe meine Breie noch nicht rausgeholt, bin aber auc hder Meinung das man das essen kann .... mir schmeckt es jedenfalls ..... Pia hat heute aber nicht wirklich essen wollen .... ich sag mal .... sie hat nen Schub


So meine Ablösung ist da, ab jetzt ist Papazeit .... Mutti geht jetzt duschen und heute Abend Karten spielen ...

Gefällt mir
8. Juni 2011 um 19:45

@ Petra
Ich fühle mich auch nicht angegriffen!!! Ich wollte nur meinen Senf dazu geben!!! Dann wünsche ich Dir einen schönen Kartenabend... Was spielt ihr denn??? Skat oder Canasta??? Pia's Päckchen nimmt langsam Form an, mal sehen, vielleicht schaffe ich es diese Woche noch zur Post!!!

@ Kerstin: Ich bin auch eine olle Mama!!! Lass uns einen Club gründen: Die Ü30-Mamas!!!
Linus schafft das manchmal auch mit der Windel, wenn er gegen 18:30 Uhr ins Bett geht und morgens lange schläft UND in der Nacht heimlich geschittert hat, dann quillt das auch mal über!!! Ich drück dir die Daumen, dass das mit der Wohnungssuche klappt!!!

@ Maga: Ich bin auch regelmäßig ein Springbrunnen!!! Das ist irgendwie immer total schräg und macht mir manchmal etwas Angst, wenn das da so rausschießt!!!
Ich hab Linus bisher auch noch nicht weggegeben... ich Glucke... Nächste Woche Dienstag haben wir unseren Banktermin zwecks Hauskauf und dann bleibt er für die Zeit (ich hoffe, dass das nicht so lange dauert) bei meiner Mama!!! Ich wollte Linus nicht mitnehmen, dann kann ich mich nicht richtig konzentrieren!!! Außerdem wäre ihm da total langweilig, da kann er lieber mit Oma um die Häuser ziehen!!! Und Oma freut sich schon wie Bolle...

@ Bahar: Das mit den Klamotten kommt mir bekannt vor, ich passe jetzt besser auf, so dass er die Sachen wenigstens 2-3 mal anbekommt!!! In Größe 62 hatte er sooooo unendlich viele Klamotten, jetzt in 68 geht es, in 74 haben wir dann wieder so einen Berg!!!

@ Brei kochen: Ich hab das folgendermaßen gemacht... Ich habe ein Kilo Bio-Karotten und 800 Gramm Bio-Kartoffel gewaschen, geschält, kleingeschnitten und dann etwa 15 Minuten in Wasser gegart... Anschließend habe ich das Wasser abgegossen (aber aufbewahrt), Pürierstab rein und nach und nach das Kochwasser dazugegeben, bis mir die Konsistenz gefiel... Anschließend noch 100 ml Rapsöl dazu und alles umrühren... Dann hatte ich ja die Gläschen von Hipp gesammelt und diese ausgekocht (den Pürierstab, den Einfüll-Löffel und Umrührlöffel auch)... Anschließend den Brei rein (nicht ganz voll machen) und die ausgekochten Deckel drauf!!! Ich hab die Gläschen dann abkühlen lassen und rein in das Gefrierfach... Jetzt hab ich hier fast 2 kg Kartoffel-Karottenbrei für 4,50 Euro!!! Das ist günstig und es macht echt Spaß!!!

Gefällt mir
8. Juni 2011 um 19:54

@ Maga again...
Ach Gott, meine Demenz...

Also, wir essen im Moment keine frischen Sachen, nur durchgegart... Das einzige, was wir roh essen, sind Bananen, Ananas und Kiwis... Irgendwie macht einen das ganz kirre, ich LIEBE Tomaten!!! Ich warte mal ab, bis das ganze aufgeklärt ist und achte bis dahin vermehrt darauf, alle Sachen immer abzuwaschen und mir oft die Hände zu waschen... Außerdem benutze ich Sterillium, wenn ich von draußen rein komme... Ich hab Angst um Linus... Damals bei der Schweinegrippe, BSE, Vogelgrippe und Dioxin-Eier hat mich das alles nicht interessiert, aber nun, wo der Kleine da ist, denkt man da anders drüber!!!

Gefällt mir
9. Juni 2011 um 15:19

Hallöchen
und einen wunderschönen Nachmittag wünsche ich, die Sonne lacht aber es ist dolle windig - perfektes Wetter zum Wäschetrocknen ..... tja, habe schon 3 Ladungen gewaschen .... jetzt muss ich nur noch alles an Ort und Stelle räumen, denn zusammen gelegt habe ich es schon ....

@ Maga ... jupp, wir essen noch Salate .... ich achte aber darauf woher mein Gemüse kommt. Wie gehts deinem Papa und was machen der Hausbau?

@ Tabea ... alles Gute nachträglcih für deinen Schatz, hoffe ihr habt gestern nicht all zu doll gefeiert .... Bei deinem Stillproblem kann ich dir nicht helfen .... ich habe das Problem auch mit Pia und ihrer Flasche .... habe mal gelesen das es Brustschimpfphasen gibt, gibt es denn auch Flaschenschimpfphasen? ... du hast Recht der Schub ist bald vorbei und dann können unsere Kleinen noch viel MEhr als jetzt schon und dann wird uns bewusst das sie viel zu schnell groß werden....

@ Drehen .... das ist noch lange kein Muss, ich wäre auch nicht böse wenn sie es noch nicht können würde .... Kleiner TIPP - bringt euren Zwergen zuerst bei wie man sich vom Bauch auf den Rücken dreht, denn müsst ihr nicht alle Naselang das würmchen wieder vom Bauch auf den Rücken drehen weil es mosert und motzt ....

@ Kind abgeben .... habe Pia schon mal für ein paar Stunden bei meiner Mama gelassen, hatte einen Arzttermin .... aber sie abgeben weil ich arbeiten muss - NEE jetzt noch nicht, ich will gar nicht daran denken wieder arbeiten zu müssen .... aber sie dem Papa anvertrauen oder mal der Oma, wieso nicht .... es ist wichtig auch mal für sich zu sein, manchmal hilft schon ne halbe Stunde einkaufen

@ Michaela ... jetzt bekomm ich aber ein schlechtes Gewissen wegen der Formannahme für Pias Päckchen .....das war doch nur ne Miniaufmerksamkeit - nicht mal der Rede wert ... mach doch nicht sooo ein Aufriss und dir keine Umstände ....

Ich spiele übrigens jeden 2. Mittwoch ROMMEE - Skat kann ich nicht und Canaster sagt mir nicht mal was. Auf die Tage freue ich mich immer wie so ein kleines Kind auf Weihnachten, da wird kurz gefragt wie es der Kurzen geht und das wars ..... keine Gespräche über Windeln, Stuhlgänge und deren Aussehen, keine Diskussionen über Breie und Nahrungen und Erziehung oder sonstige Themen wo sich Gott und die Welt ungefragt einmischt .... da bin ich einfach Petra die seit neustem Sprite trinkt und keine Cola mehr .... ich vermisse Pia nicht aber wenn ich zu Hause bin schaue ich als erstes in ihr Zimmer und geb ihr einen zarten Kuss .... aber in diesen 3 Stunden bin ich wieder ich selber und das brauche ich, so sehr ich sie auch liebe ....

@ Bahar

Also Pia bekommt nur 1ser Nahrung und hatte nicht einmal ne Verstopfung, sie hatte einmal ganz festen Stuhl und das als wir die Sorte gewechselt haben.


@ Kerstin ... du und deine neverendig Story .... ich frag jetzt mal ganz direkt, was ist dir wichtiger, kein Spucken oder der Magen/ Darmtrakt .... ich weiss klingt blöde aber ich würde auf eine halbwegs vernünftige Verdauung setzen und das Spucken als negativen Nebeneffekt sehen. Es scheint für Marli nicht wirklcih die perfekte Nahrung zu geben, was schon doof ist ..... aber ich denke ihr habt schon so viel ausprobiert, ich würde jetzt estmal Ruhe einkehren lassen und mich für die Sorte entscheiden mit dessen negativen Beigeschmack ich am besten für mein Kind leben kann. .... Nein, Pia spuckt nicht von Wasser oder Tee, ich hoffe ja das dass vorbei ist sie hat schon lange nicht mehr richtig gespuckt ausser Montag, sonst sind es eben immer so kleine Kleckse aber eben schon verdaut und für mich nicht weiter wild. ....
Eigendlcih müsstest du denn täglich Griechisch essen wegen deiner Milchmenge, war es nciht so das du tagsüber zu wenig hast ? aber geschmacklich .... Wie fande es denn Marli??


So nun zu uns .... bin heute früh vor Glück und Mutterliebe fast gestorben .... da creme ich meiner Maus das Gesicht ein und sie nimmt ganz sachte meine Hand und drückt sie an ihr Gesicht und kuschelt mit ihr .... ich hab ein Tränchen verdrückt .... dieser Moment gibt mir schon den ganzen Tag die Kraft alles positiv zu sehen und mit einem Lächeln zu ertragen ....


@ All .... habt ihr auch das Gefühl, dass eure Wunder euch bewusst berühren und in den Arm nehmen .... ich habe immer das Gefühl wenn ich mit Pia ins OG zu ihrem Zimmer gehe hält sie sich extra an mir fest oder drückt mich so richtig fest an sich .... sie zerrt manchmal sogar an meinen Sachen .... ok, wenn sie sich in den Hals krallt ist das nciht so schön aber ich habe das gefühl wie ist das bei euch ????

so, habe Ewigkeiten an diesem Beitrag getippt ....


bis denn

Gefällt mir
9. Juni 2011 um 20:50

@ Tabea
Ich hab dir das PW geschickt!!!
Die Sachen sind toll, ne??? So schön retro und nicht immer nur Bärchen und Blümchen!!!

Linus ist manchmal auch sehr wütend an der Brust, irgendwie geht es ihm dann nicht schnell genug oder so... keine Ahnung!!! Ich versuche das dann immer wieder und wieder und irgendwann geht er ran... Manchmal strampelt er richtig wütend mit den Fußen und knurrt dann wie ein Hund!!! Ich kann Dir da keinen Tipp geben, vielleicht einfach immer weiter probieren anzulegen...

@ Petra: Ich mach mir doch keine Umstände!!! Mach Dir keine Gedanken, alles gut...
Linus fasst mich auch bewusst an... Wenn wir morgens zusammen in meinem Bett liegen und er in Reichweite meines Gesichts liegt, dann fasst er immer an meine Nase oder meinen Mund (heute morgen hat er mit einen auf's Auge gegeben )... Beim Stillen hat er ja immer eine Hand frei, mit der nästelt er immer an meinem Shirt oder er tippt so niedlich mit seinen Fingern auf meine Brust, als wenn er noch ein paar Tropfen rausdrücken möchte... Und manchmal klammert er sich auch an mich fest, wenn ich ihn in seinen Laufstall legen will... als wenn er sagen möchte: "Mama, neeeiiin, nicht in den Laufstall!!! Ich möchte bei Dir bleiben!!!"
Heute hatte ich ihn übrigens seit langem mal wieder in der Trage und was soll ich sagen... er fand es toll!!! Mal sehen, wir probieren es morgen nochmal, er kann jetzt oben so schön rausgucken, vielleicht gehe ich morgen mal mit ihm raus!!!

@ Kerstin: Jaaa, BW und Erzieher passt auf dem ersten Blick nicht so richtig, aber Markus findet es toll und geht richtig auf in dem Beruf... das erste Praktikum hatte er ja schon im Kindergarten... das war wohl der Knaller!!! Männliche Erzieher braucht das Land!!!

@ Eylem: Hallooooo Du treulose Tomate!!!! Alles klar bei Euch??? Wie geht es dem Luki???

Gefällt mir
9. Juni 2011 um 20:52

Huch...
... fast vergessen ...

@ us: Wir müssen morgen früh zum Impfen... Mir graut schon davor...

Gefällt mir
9. Juni 2011 um 21:05

STILLDEMENZ!!!
Neue Bilder vom Linus sind ONLINE!!!

Der erste Brei und seine Folgen...

Gefällt mir
10. Juni 2011 um 9:40

Einen wunderschönen
GUTEN MORGEN

Die Sonne lacht schon ins Küchenfenster und Pia liegt in ihrem Laufgitter und pennt ne Runde .... theoretisch müsste sie Hunger haben , aber momentan ist sie eh anders als sonst, von daher - auf Holz klopf - sie schläft ein bisschen, sie hat ja die Nacht zum Tag gemacht

@ Bahar, du hast aber auch immer Sorgen, habt ihr nicht die deutsche Staatsbürgerschaft? Ich dachte immer, wenn ein Kind in Deutschland geboren wird, so erhält es automatisch die Staatsbürgerschaft, warum musstet ihr das bei Adem denn vorher klären und festlegen? .... Erhol dich denn am Wochenende, hast ja einen Tag mehr frei!!! Schönes Wochendene wünsche ich euch.


@ Kerstin .... dass das mit der Spuckerei so fies ist, wusste ich nicht, habe gedacht das es ungefähr so wie bei Pia ist .... immer mal ein bissel und meistens auf meine Klamotten, habe jetzt auch schon Wechselwäsche für mich in der Wickeltasche .... Spuckt sie nur von der Nahrung oder auch von der MuMi??? Spuckt sie von Wasser und Tee? Hast du schon mal klären lassen ob ihr Magen richtig funktioniert, ich meine ob er sich schliesst wenn sie satt ist oder ob dieser Muskel vielleicht zu weit ist. HAst du schon mal getestet wie es ist wenn du mehr Nahrung rein machst, also einen Löffel mehr als für die Wassermenge angegenben, wie behält sie es damit bei sich? Mir wurde auch der Tip gegeben Gries mit rein zu machen damit es dicker und sättigender wird, aber ich habs nicht probiert kann also nicht sagen ob es stimmt. Pia spuckt seit sie sich laufend auf den Bauch dreht auch wieder viel mehr als sonst aber da eben nur das laken voll und davon habe ich mehr als genug .... Wünsche euch beiden schöne Pfingsten, wenig Spuckerei aber eine ordentliche Verdauung ....


@ Michaela ... ok, denn mach ich mir keine weiteren Gedanken .... das mit den festhalten an den Klamotten wenns ins Laufgitter geht kenne ich auch .... habe mir den Kleinen großen angesehen, he und er ist so sauber nach dem Brei essen, Pia hägt das Geschlapper immer überall ... Siehe Fotos .... gestern hatte sie es sogar in die Haare am Hinterkopf geschmeirt, kein Plan wie sie das geschaft hat .... Berichte denn mal wie euer Trageausflug war und wie Linus es fande die weite Welt aus einer anderen Perspektive zu sehen, nicht nur Bäume und Wolken .... Es ist schön das Markus so sehr in seinem Job aufgeht und er kann ja denn am lebenden Objekt üben .....
Wie hat Linus die Impfung diesmal verkraftet, wie ging es dir dabei ??? Musste Markus euch trösten oder hat er Trost gebraucht .... oder habt ihr euch alle gegenseitig getröstet .... Wir haben nächte Woche den letzten Impftermin .... Wünsche euch dreien ein schönes sonniges Pfingswochenende und lustige Breischlachten, ich werde mit Pia heute wohl zum Füttern in den Garten gehen.


@ Eylem ... he du lebst noch .... erzähl wie gehts euch, was macht Lukas - Kerim ????


Zu uns .... Pia hat wieder die Nacht zum Tag gemacht .... bringt euren Kleinen bloss zuerst bei wie man sich vom Bauch auf den Rücken dreht .... sonst alles beim Alten .... Pia will zu Zeit alle 2 Stunden was essen ... und dann spielt sie wilde Maus mit der Flasche - so wie der Linus und der Hannes mit der Brust .... aber wenn sie denn wenigstens vernünftig essen würde ne so max. 50 - 80 ml .... also immer noch zu wenig und Brei ... naja nicht der Rede wert .... bis wir damit ne Mahlzeit ersetzen .....


So sie mosert .....


@ All .... ein schönes sonniges wochenende .... denkt an genügend sonnenschutz für die Kurzen ....

Gefällt mir
10. Juni 2011 um 12:14

Hallo,liebe Mädels!
ich melde mich mal wieder..

Lucas ist heute 4 monate alt geworden!! wie schnell die zeit vergangen ist...und es scheint ne kleine ewigkeit her zu sein,als ich so sehr unter chronischem schlafmangel,wunden wundwarzen und krasser erinnerung an die geburt gelitten habe...jetzt herrscht nur die freude und der stolz mutter von so einem braven jungen zu sein.

@kind abgeben wir gehen morgen zu ner hochzeit.unsere trauzeugen würden gerne ein paar std.mit Lucas bleiben.nur mein mutterherz würde das nie im leben zulassen. keine ahnung, ich würde keine sek.mehr vom Lucas fern bleiben...nur wenn ich weiss dass er in papas händen ist und ich bei der rückbildung bin...sonst,ist gar nicht zu denken...bin ich da etwa zu übetrieben?!

@Maga gute besserung!ich hoffe es wird nicht allzu schlimm werden!!!

@Bahar meine liebe, es tut mir leid dass ich hier nicht so oft geschrieben hab, aber du hast oft an mich gedacht,oder?! naja,weil du mich mit Maga verwechselt hast. und,übrigens: glückwunsch zum reisepass!!

@Petra ach, Lucas hat das gleiche problem: er kann nicht vom bauch wieder auf den rücken rollen.... was können wir da unternehmen??

@bewusst anfassen das gefühl hab ich bei Lucas auch. wenn er trinkt, streichelt er mich immer über die ganze brust,oder hält die ganze hand auf der brust...oder wenn ich mein kopf auf seine brust lege,greift er mich sofort mit beiden händen...und zieht an den (langen)haaren...beim wickeln packt er mich ständig an...


@all ich wünsche euch ein schönes wochenende und passt gut auf euch und euere babies auf!

glg Sofia

Gefällt mir
11. Juni 2011 um 12:09

Halloooo Bahaaar!!!
Oh man cool, Dein Adem ist ja schon ziemlich mobil... Linus ist eher der faule Geselle... Na ja, dafür erzählt er uns den ganzen Tag Geschichten aus seiner Jugend!!! Der ist im Moment echt nur ab plappern... Und er macht manchmal Geräusche wie eine Krähe... kraaaaa kraaaaa... Da bekommen die kleinen Meisen bei und im Garten immer total schiss...
ÜBRIGENS: Das Geräusch hinterm Schrank ist weg... Wir haben gestern alle Schlafzimmermöbel hin- und hergerückt und überall gesaugt und gewischt und nix gefunden!!! Weißt Du, was es war??? Es war die böse iPhone-Ladegerät-KAKERLAKE!!! Das olle Ladegerät ist so heiß geworden, weil es schon so ewig lange in der Steckdose steckte, dass es so komisch geknackt und gezischt hat!!!

Gefällt mir
12. Juni 2011 um 20:26

Hallo MädelZ!!!
Ich wünsche Euch frohe Pfingsten!!!

Wir waren heute bei meinem Bruder zum Grillen , das Wetter war total super und ich bin nun pappensatt zu Hause auf's Sofa gefallen!!! Linus liegt im Bett, er schlief heute schlecht ein, weil sich meine 3 Nichten (11 Jahre, 11 Jahre und 8 Jahre) vorzüglich um den Kleinen gekümmert haben... Die haben total mit ihm herumgetüddelt und haben ihn bespasst... Linus fand das total super, dafür war er heute Abend so aufgedreht, dass er nicht einschlafen wollte!!! Na ja, nun schläft er ja...

@ Bahar: Oh maaaaan, wie toll, dass der Adem schon so rumkugelt!!!! Dann wirst Du ja vor uns allen wie wild hinter ihm her durch die Wohnung rennen!!!

@ Impfen: Linus hat die zweite Impfung wieder gut weggesteckt, keine Nebenwirkungen, nur das Geweine war wieder groß , allerdings hat er sich diesmal schneller wieder erholt... zum Glück!!! Die Ärztin hat wieder gewogen und gemessen und sagt, dass er immer noch obere Grenze ist, aber das sich das im Vergleich zum letzten Mal nicht "verschlechtert" hat!!!

@ Beikost: Linus hat gestern zum Nachtisch 3 Löffelchen Hipp Bio-Apfel bekommen und er LIEBT es!!! Heute Mittag hat er auch brav erst seine Karotte mit Kartoffel gegessen, danach gab es wieder Bio-Apfel und er hat sich richtig gefreut!!! Süüüüüüüüüüüß!!!

@ Eylem: Viel Spaß bei der Brei-Einführung!! Uns macht es riesig Spaß und ich finde, dass man so den Tagesablauf noch besser strukturieren kann!!! Linus bekommt seinen Brei immer so gegen 11:30 Uhr, danach stille ich ihn und dann machen wir einen Mittagsschlaf in meinem Bett!!! Ich ziehe dann die Vorhänge zu und dann ruhen wir uns aus... Mal schläft er eine Stunde, das Höchste war mal 4 Stunden!!!

Gefällt mir
13. Juni 2011 um 12:30


huhu mutties!

wie gehts euch allen? uns gehts soweit gut..der sohnemann wächst und gedeiht und mutti verfällt immer mehr dem online shopping wahn
So, gestern habe ich wieder coupons von dm erhalten und hab da die glässchen ab dem 4. monat gesehen...da gabs aber auch grieß milchbrei von aptamil ab dem 4. monat. Grundsätzlich wollte ich eigentlich selber brei machen aber ich weiß irgendwie gar nciht, wie ich anfangen soll...meine mama meint, ich soll erstmal frühkarotten pürieren und mit in die milch tun,damit er sich gewöhnt...wie habt ihr das gmacht?

Gefällt mir
13. Juni 2011 um 12:45

Halloooo....
@ Bahar: mmmhhhh, also ich finde das schon ziemlich wenig... Nimmt er denn jeden Tag nur 4 Mahlzeiten??? Da sind ja tagsüber immer 5 Stunden dazwischen... das finde ich viel, allerdings trinkt er dann ja auch viel... Und Du hast ja auch gesagt, dass er jetzt gut zunimmt... Ich denke, solange er gut zunimmt (ich glaube so 150 Gramm in der Woche sind jetzt optimal bei unseren Zwergen), ist das alles OK!!! Aber ich würde drauf achten, dass er genug Flüssigkeit zu sich nimmt... Trinkt er denn Wasser zum Brei???

@ Valerie: Hallooooooo!!!! Also, wir sind folgendermaßen angefangen... Ich bin los und habe 2 Gläschen (125 g von Hipp) Frühkarotte gekauft und habe dann ein halbes Gläschen mit etwas Rapsöl (etwa 1 TL) im Wasserbad erwärmt... Dann habe ich Linus die Karotte mit dem Löffel angeboten und er fand es toll!!! Am ersten Tag hat er etwa 7 Löffelchen verspeist, am zweiten Tag dann schon mehr... Als ich dann sicher war, dass er den Brei annimmt, habe ich selber gekocht (Karotte-Kartoffel )... Ich würde die Karotte nicht in die Milch machen, die Kleinen sollen das ja unterscheiden können... Nicht, dass er die Milch nachher nicht mehr ohne Karotte mag...
Wenn Castigo den Brei noch nicht annimmt, versuch es einfach ein paar Tage später nochmal... Vielleicht ist er noch nicht so weit... Ich wünsche Dir viel Spaß beim ersten Brei füttern... Und mach Dich nicht verrückt...

Gefällt mir
13. Juni 2011 um 12:56

@michaela
dann werd ich das vllt mal probieren...
und ihr denkt also nicht, dass 4 monate zu früh sind?
und wie viel ist er am tag? hast du das dann praktisch gegen eine milchmahlzeit ersetzt?

Gefällt mir
13. Juni 2011 um 13:02

@ Valerie
Interessiert Castigo sich denn schon für Lebensmittel???
Linus hat immer ganz neugierig geguckt, wenn wir gefrühstückt haben und wenn ich einen Apfel aß, hat er teilweise den Mund mit aufgemacht, als wenn er sagen wollte: "Mama, gib mir was ab!!!"
Meine Kinderärztin hat mir empfohlen, mit dem vollendeten 4ten Monat mit der Beikost zu beginnen... Die Hebi sagt, 6 Monate voll stillen... Wir haben es einfach probiert!!! Und es hat geklappt!!!
Wir haben die Mittagsmahlzeit auch noch nicht komplett ersetzt, er isst etwa 90 Gramm Brei und danach stille ich ihn... Wir machen das ja auch erst seit knapp 2 Wochen!!!

Gefällt mir
13. Juni 2011 um 13:05

@michaela
ja also meiner meinung nach schon...letztes mal, hab ich zb ein twix gegessen und er hat aufgehört an seiner flasche zutrinken und hat es total hypnotisiert angestarrt. erst, als ich fertig war, hat er auch weitergetrunken...

Gefällt mir
13. Juni 2011 um 15:44

Bin am Ende
Heute mal nur ganz kurz.... Mein Arm schläft gerade ein, da liegt nämlich Pias Köpfchen drauf ....Sie schläft endlich, aufgewacht ist sie um 6 Uhr .... Sie weint und schreit sehr viel und essen tut sie kaum noch was ... Gestern so 350 ml. Heute schon 220 ml die anderen Tage hat sie nach jeder Mahlzeit gebrochen .... aber nicht so wie sonst sondern alles unverdaut retour .... Wir wissen nicht mehr weiter...Zum Glück haben wir Mittwoch nen Arzttermin .... Sorry f
Je so viel egomuell

Werde mich eventuell heute nochmal melden tippe nämlich mit Schatzis iPhone

Bis denn
Alles Liebe und Gute für euch


Haben auch mit der Beikost aufgehört

Gefällt mir
13. Juni 2011 um 16:11


Hallo Februar-Mamis
Ich bin auch eine von Euch, allerdings sind meine Zwillis 4 Wochen zu früh gekommen
Und genau deshalb habe ich jetzt auch eine Frage an Euch. Bitte entschuldigt, dass ich nicht den ganzen Thread durchgelesen habe, vielleicht habt Ihr Euch ja schon darüber ausgelassen. Wie ich gesehen habe, sind bei Euch auch ein paar "Frühchen"-Mamas dabei. Meine beiden werden bald 4 Monate, und ich wollte da eigentlich mit Brei anfangen. Nun kam mir aber in den Sinn, dass sie ja eigentlich 4 Wochen jünger sind. Muss ich dann noch lieber warten? So ansich sieht man es ihnen überhaupt nicht an, dass sie zu früh gekommen sind. Sie wiegen jetzt beide um die 6 kg und sind 61cm groß (bei der geburt 2240g/42cm bzw 2700g/48cm).
Ich danke Euch schon mal für Eure Antworten.

LG Atti

Gefällt mir
13. Juni 2011 um 19:23

@ Petra
Oh man, Du Arme... Ich wünsche Euch ganz viel Kraft und Geduld und der kleinen Pia, dass es ihr bald wieder besser geht!!! Vielleicht gehört das noch zum 19 Wochen Schub, da kann das sein, dass die Kleinen mal spucken!!! Trinkt sie denn wenigstens Tee oder Wasser??? Oder fliegt das auch gleich wieder raus???

@ Atti: Willkommen und Glückwunsch zu den Zwillis (Mädchen oder Jungen oder gemischt???)!!! Da haben Deine beiden Kleinen aber ordentlich zugelegt und aufgeholt!!! Zum Thema Beikost... Probier es einfach aus... Ich würde einfach ein Gläschen Karotte oder Pastinake kaufen und es probieren... Wenn sie es ablehnen, versuchst Du es ein paar Tage später halt noch einmal...
Oh man, erzähl doch mal von Deinem Alltag mit Zwillingen... das finde ich total spannend!!! Das Brei füttern stell ich mir dann auch spannend vor!!! Stillst Du denn (stereo??? ) oder gibst Du die Flasche???

@ us: Linus ist heute Abend total müde ins Bett gefallen und schläft seit 18:30 Uhr!!! Morgen fahren wir zur Bank und lassen uns mal erzählen, wie viel Haus wir uns leisten können... Ich bin mal gespannt... Ansonsten war das Pfingstwochenende sehr entspannt, Linus hat den Schub überstanden, denke ich... Und er wird immer unkomplizierter und lacht die ganze Zeit!!! Heute hat er die ganze Zeit über "Garaaaaaaa, garaaaaaaaa!!!" gerufen, was auch immer das bedeutet...

Gefällt mir
13. Juni 2011 um 19:44


Hallo Michaela,
danke für Deine Antwort. Ich werd noch die paar Tage warten, bis sie dann 4 Monate sind, und es dann probieren. Gläschen hab ich schon da.
Es sind eineiige Mädels und total süß! (sagt wahrscheinlich jede Mama)
Gestillt habe ich nur 5 Wochen, aber da musste ich auch schon zufüttern. Das war viel zu stressig! Brust geben, abpumpen und Flasche geben und alles doppelt... Ich kam zu gar nix- schon gar nicht zum Schlafen. Jetzt mit der Flasche bin ich sehr zufrieden. Erstens kann mir jemand helfen, wenn beide gleichzeitig Hunger haben, zweitens sind sie richtig satt und außerdem weiß ich, was sie bekommen haben. Sie sind richtig liebe und ruhige Kinder. Schlafen nachts 10-12 Std!!! Hab es mir viel schlimmer vorgestellt mit zweien...
Was allerdings stressig ist, ist wenn man Termine hat. Zwei Kinder gleichzeitig fertig zu machen, ist gar nicht so einfach! Besonders wenn sie nicht gleichzeitig gefüttert wurden. Da sie im Moment tagsüber alle 3 Std die Flasche wollen kann man nicht lange raus, da tickt ja die Uhr von der erstn schon, selbst wenn man gleich nach dem Füttern der zweiten rausgeht...

LG Atti

Gefällt mir
13. Juni 2011 um 20:37


was ist denn mit der kleinen pia los? die arme petra ich wünsch ihr ganz viel kraft

Gefällt mir
13. Juni 2011 um 21:12


Hallo Kerstin,
da lagen wir ja zur gleichen Zeit auf dem OP-Tisch!
Ja, mit dem Kinderwagen gibts oft Probleme... Bin mal gespannt, wie es in der Krippe wird. Da komm ich zwar zur Haupttür rein, aber weder zu den Gruppenräumen noch in den Kinderwagenraum. Dabei ist es ein Neubau!

Gefällt mir
13. Juni 2011 um 21:32

@Kerstin
Ja, am 18. kurz nach halb 3! Wenn man sie hochhebt merkt man den Unterschied. Das Pfund hat die Kleine noch nicht aufgeholt, was sie anfangs leichter war... Ich finde, dass ich sie auch so gut auseinanderhalten kann, außer wenn sie ne Mütze aufhaben und im Kinderwagen liegen. Da erkenn ich sie nur am Schnuller

Gefällt mir
14. Juni 2011 um 8:37

Hallo ihr Lieben
heute tippend mit einer Hand, daher entschuldigt meine Groß- u. Kleinschreibung .....

Vielen Dank für euren Trost, euren Zuspruch und die Kraftpakete, kann ich gut gebrauchen ....

@ michaela .... na dann viel Erfolg bei der Bank, hoffe ihr bekommt für euer Geld nicht nur eine Gartenlaube sondern mindestens ein Häuschen - vielleicht so eins wie wir ....
schön das Linus die Impfung gut verkraftet hat ... hoffe ihr hattet ein tolles WE aber Grillen hört sich lecker an ....

@ maga .... wie gehts dir, kratzen im Hals weg oder immer noch da??? wie war dein WE???

@ bahar ... ich denke, dein Adem trinkt isst normal .... man sagt ja so ein sechstel des Körpergewichtes .... es tut mir Leid für dich das Papa arbeiten musste und ihr alleine spazieren musstet, aber es gibt viele Firmen die an Feiertagen arbeiten ....

@ kerstin .... AR-Nahrung, na ich weiss nicht .... ich wollte ihr keinen Wechsel mehr zumuten .... ich schau mal wie es weiter geht und dann frag ich mal morgen die Ärztin aus ..... habe mir Marlis Lachen angehört, ich finde sie klingt ganz süß, ähnlich wie Pia .... aber sie schämt sich immer so süß wenn sie Lachen muss und beisst denn immer so unsicher auf ihrem Finger rum .... hast du denn dein Bett noch zurück erobert oder musstest du die Nacht auf der Krabbeldecke verbringen ???

@ atti .... willkommen .... wenn du regelmäßig mit tippen möchtest schicke mir doch deine Daten .... sonst würde ich es so mit der Beikost machen wie schon erklärt .... wie heissen deine Mäuse denn??? Merkt man Unterschiede im Wesen und in den Gesten und Mimiken ....

@ Pia ... ich weiss nicht was sie hat .... ich schiebe es auf den Schub, sie ist ja heute genau 19 wochen alt ..... Tee und Wasser bleiben drin .... also sie nimmt wenigstens Flüssigkeit zu sich .... sie hat ja zum Glück genug Reserven, so das sie ja nicht gleich vom Fleisch fällt wenn sie solche Tage hat .... möglich das sie mal wieder zahnt .... die oberen Eckzähne sehen verdächtig aus .... auf jeden Fall will sie nicht alleine sein, sie brüllt schon los wenn ich nicht in Patschehändchen reichweite bin ... aber da müssen wir jetzt durch .... ihr habt das ja auch alle hinter euch und super gut gemeistert ....
Habe nur Bammel vor morgen, da bekommt sie die letzte Impfung - und das bei dem Zustand .... aber vielleicht ist ja morgen der ganze spuk schon vorbei ....


ich muss denn mal ....

Gefällt mir
14. Juni 2011 um 8:39

Upsi
entschuldigt bitte wenn ich wen vergessen habe und oder nicht auf alle Fragen geantwortet habe .....

ich tippe und wippe ich .... und gleichzeigt tttttschschsch ttttschschsch ich noch .....


bis denn

Gefällt mir
14. Juni 2011 um 19:23

Huhu ihr Lieben!
Na wie gehts euch allen? alle mamis und babys wohl auf?
also ich weiß gar nicht, wo mir der kopf steht....und ich weiß auch absolut nicht, ob das überhaupt hier her gehört,aber ich weiß nicht mehr weiter
mein freund ist ja jetzt endgültig mit der schule fertig und hat jetzt erstmal 2 monate pause....ich gönn ihm diese pause auch von ganzem herzen und hab mich auch super drauf gefreut, weil ich dachte: " cool,dann haben wir alle etwas zeit für uns!" tja, von wegen...er sitzt (und ich übertreibe kein stück!) von morgens nach dem aufstehen bis nachts vor der playstation. das jetzt seit 2 wochen durchgehend. Als ich ihm dann heute gesagt habe, dass ich mir wenigstens abends eine halbe std wünsche, ist er ausgerastet und sagte mir, dass ich mich mal zurück schrauben solle und er jetzt halt einfach nur "chillen" will. d.h. playsi zocken und playsi zocken...und ob ich mich vernachlässigt fühle, ist ihm grad egal.!!!..Hääää???
naja un wir hatte halt seid ich wieder bereit bin für sex, genau 3 mal sex...das war vor 2 wochen...egal,was ich mache, er regiert nicht...hoch lebe die playstation...ich kann mir dann sachen wie: schatz ich zock grad online, ich kann grade nicht!" anhören. Naja und dann hab ich ihm heute gesagt, dass ich nicht nur nähe zu ihm vermisse, sondern auch den sex und da stempelt er mich doch echt als sexsüchtig ab und sagt mir sex würde überbewertet....kann mir das mal einer erklären? ich fühl mich echt blöd...

Gefällt mir
15. Juni 2011 um 17:41

Ich schieb...
... uns mal schnell auf Seite 1!!!
Meine beiden Männer sitzen gerade in der Wanne und hören Bob Marley!!!
Ich bin allerdings gleich für die Massage zuständig, daher melde ich mich nur kurz... Bis später, Ihr Lieben... Dann muss ich erstmal einiges nachlesen...

Gefällt mir
15. Juni 2011 um 18:38

@bahar @kerstin
ja ich versteh es auch nicht ganz. er spielt zwar zwischendruch mit dem kleinen, aber ich versteh trotzdem ncht,was das soll...wir haben fast gar nicht geredet heute..aber eher von meiner seite aus, er kommt schon und fängt an über irgendwelche dinge zureden oder fragt mich sachen, aber ich bin einfach ziemlich verletzt

@kerstin: dann lass dir zeit,wenn du noch nicht wieder kannst. ich hab mich auch die erte zeit gar nicht bereit gefühlt. selbst bei einem klaps auf den po, hab ich mich unwohl gefühlt. tja und jetzt bin ich wieder bereit, da will mein mann aus irgendwelchen gründen nicht

Gefällt mir
15. Juni 2011 um 19:49

@kerstin
hmm, wenn es ums rausgehen geht ist er auch ziemlich faul! nur zum schwimmen ghen hat er ja gesagt
apropos schwimmen: meine oma hat mir für den kleinen so schwimmhöschen geschenkt, die so richtig gefüttert sind. also sozusagen eine integrierte pampers haben...soll ich trotzdem eine schwimmwindel drunter ziehen?

Gefällt mir
15. Juni 2011 um 19:59

Nabend
guten abend ihr geplagten schwestern

erst mal zu euch

wie gehts pia mitlerweile???gehts ihr besser?ist bestimmt noch der schub oder?wünsch dir weiterhin viel kraft!!
ich weis wies dir geht...

@caramelkitty..hach was ist dein freund für ein doofi um es nett aus zudrücken...
ich verstehs ja das er auch mal pause braucht von dem ganzen stress aber das gibt es nun mal nicht wenn man vater ist!!!Und wenn nur mal ne stunde oder so aber nicht die ganze zeit du hast sie auch nicht!!!
versuch noch mal mit ihm zu reden,vil was kochen,schön abend essen oder so wenn der zwerg im bett ist...

zum abgeben:

also wir haben tobi am samstag vormittag zu oma und opa gebracht.bis sonntag mittag.dann ham wir da gegessen und um 2 wieder heim.
IHM HATS TOTAL GEFALLEN

Kein schreien,kein theater beim bett gehn NIX!!!VERDAMMT!!NIX!!!sry aber er hat ca. 2 wochen jetzt am stück nur rum gebrüllt,gemeckert,geschimpft usw.und dann auf einmal ist er brav bei oma und opa??sry aber da denkt man sich schon was...schleche mama usw..

naja seit dem ist er wie ausgewechselt,er ist gut drauf,hat das quietschen für sich endteckt und kann so einiges mehr.also was es doch der bööse bööse 19w..

was ich damit sagen will,bei uns ist es jetzt so das er jeden monat 1 mal zu omi und opi kommt,weils ihnen total spass gemacht hat und weil wir auch unsere zeit brauchen!
natürlich wenns nicht gegangen wär und er sich nicht beruhigt hätte oder so hätten wir ihn geholt!
also denkt euch nix wenn ihr sie mal abgebt,die omis usw freuen sich und das baby auch und vorallem IHR KÖNNT MAL IHR SELBST SEIN!!

Zum breiie die schon angefangen haben essen die kinder da brav weiter?oder wollen sie mal gar nicht?
denn tobi hat total gerne gegessen und seit gestern will er einfach nicht!!drückt die lippen total zusammen und sagt NÖ MAMA ICH MAG FLASCHE HOP HOPP!!!

(haha mein feund bringt grad tobi ins bett und ich habs babyphone hier und hör in quietschen was sehr spass macht)

wie ist bei euch das wetter?
schwitzen eure kleinen auch so?tobi schwitzt sogar in nem kurz arm boddi..

ich würd euch gern was fragen,ihr müsst natürlich nicht darauf antworten!!

also hat sich eure beziehung zu eurem partner verändert?zum guten?

bei uns leider nicht..eher zum schlechten..


jippi mein baby schläft..werd mich nun auf das sofam lümmeln und fern gucken.

wünsch euch noch eine gute nacht

andrea mit tobi heute 19 wochen

Gefällt mir
15. Juni 2011 um 20:48


@ Petra: Wo bist Du??? Wie geht es Euch??? Wie geht es der kleinen Pia??? Ich hoffe, dass es schon besser geworden ist...

@ Valerie: Ich hoffe, dass Dein Liebster sich schnell wieder berappelt und herausfindet, was wirklich wichtig ist im Leben!!! So ein Verhalten ist nicht akzeptabel... Und vor allem für Dich nicht tragbar!!!

@ Schwimmhose: Ich würde vorsichtshalber eine Schwimmwindel unter die Badehose anziehen!!! Vorsicht ist besser als Nachsicht!!!

@ Bahar: Hier sind wir alle!!!

Schönes Profilbild!!!

@ Kerstin: Erstmal nur den kleinen Linus... der Papa bekommt dann später die Massage... Du bist übrigens nicht allein mit Deiner Sex-Unlust... Ich vermisse das überhaupt nicht, ich denke, dass das noch so lange dauert, wie ich stille... Ich warte das mal ab!!!

@ Andrea: Linus schwitzt auch immer total... Bei uns war es vor ein paar Tagen etwa 30 Grad warm und da hatte ich ihn hier drinnen nur in Pampers gestillt... Dabei hatte er Schweißperlen auf der Stirn und Nase... Das war wohl zu anstrengend!!!

@ Partnerschaft: Wir sind seit der Geburt des Kleinen noch enger zusammengewachsen... Und uns sind inzwischen andere Sachen wichtig!!! Früher haben wir oft Urlaub gemacht, haben viel geshoppt und Geld für Sachen ausgegeben, die man vielleicht nicht unbedingt braucht!!! Einfach, weil wir es uns leisten konnten!!! Heute sind materielle Dinge nicht mehr so wichtig, wir haben uns und wir haben das allerbeste Kind auf dieser Welt und das ist gut so!!! Das Geld sparen wir jetzt für unser gemeinsames "NEST"!!!
Natürlich hat sich die Beziehung geändert, aber zum Positiven!!!

Wieso hat sie sich bei Euch denn zum Schlechten geändert???

@ Us: Wir waren ja bei der Bank und wir würden das Geld bekommen, dass wir für den Hauskauf brauchen!!! Und unsere Annahmen zu den Einnahmen und Ausgaben waren so gut, dass wir unseren Lebensstandard trotzdem halten können!!! Wir müssten uns nur wenig einschränken!!! Und das macht man doch gerne für ein eigenes Haus!!! Linus war für 1,5 Stunden ja bei meiner Mama und es war komisch, ihn da abzugeben!!! Aber er war total lieb und hat Oma und Opa gut auf Trab gehalten!!!
Ansonsten gab es heute das erste Mal FLEISSSSCHHHH!!! Ich hab den Karotten-Kartoffel-Brei mit Bio-Rindfleisch gemischt und Linus hat ganz gut gegessen, allerdings bekomme ich das Fleisch nicht so richtig schön glatt püriert!!! Daher ist die Konsistenz etwas gröber und das fand er komisch, glaub ich!!! Aber er nimmt das gut an und isst schon so schon ordentlich!!! Ich bin ja so stolz!!!

Gefällt mir
15. Juni 2011 um 20:59

@andrea
ja das denke ich nämlich auch...und um ganz ehrlich zu sein, sex ist für die meisten männer vergnügen und entspannung...also ich kenn aber genug andere männer,die gerne mit meinem mann tauschen würden
ach ich nimms nicht so schwer...davon krieg ich nur falten

Gefällt mir
15. Juni 2011 um 22:16

Hallo ... hier bin ich
und was soll ich sagen .... Pia ist heute 19 Wochen und ein Tag alt und ist wieder MEINE Pia ... gestern war echt nochmal hart aber die Nacht heute war schon nix mehr und heute früh hat sie bis halb acht gepennt und war fröhlich und voll entspannt ... wir haben sie impfen lassen, sie hat nur richtig dolle mit der Ärztin geschimpft und auch etwas geweint aber nicht dolle ... bei ihrer Uroma gabs für uns lecker essen und für sie ne Milch und dann hat sie gepennt ... wir haben dann noch im Baumarkt ein Waschbecken gekauft denn unser Bad nimmt langsam Formen an ... vielen Dank das ihr mit Gedanken bei mir ward und euch Sorgen gemacht habt .... und ich bin heil froh, dass ich mir ein Tragetuch geleistet habe ... es war praktisch im Dauereinsatz ... es bissel unangenehm ist es mir schon das ich so gejammert habe ... aber danke das ihr zugehört habt ...

So nun zu euch, mal schauen ob ich alles auf die Reihe bekomme ....

@ Brei und Andrea ... wir haben ja aufgehört und fangen Samstag wieder an, mal schauen, warum Tobias jetzt nicht mehr mag kann man nur vermuten - vielleicht schmeckt ihm die Sorte einfach nicht .... Pastinaken fand Pia doof, aber Karotten toll ... schön das ihr so ein tollen WE hattet, mach dir keine Gedanken wegen schlechter Mama oder so, deine Eltern sind wesentlich entspannter und wissen nicht was auf sie zukommen könnte und gehen in diese Situationen völlig unbefangen rein, unser eins denkt doch... Bitte schlaf schnell ein, weine nicht so dolle - am besten garnicht ... freu dich das es toll lief und ihr jetzt jeden Monat einen Abend Babyfrei habt ....


@ Valerie ... zu deinem Mann fällt mir nix ein ... ok, ein bissel Entspannung darf sein, aber nur in den Schlafphasen des Kindes... mensch wir gönnen uns doch auch keine Pause obwohl wir eine verdient hätte und manchmal auch nötig aber wir haben uns diesen Kind gewünscht und wussten was auf uns zukommt - nämlich 24 Std. Rufbereitschaft ....so wie sich das anhört könntest du Castigo ja nicht mal kurz mit ihm alleine lassen, mal fix alleine einkaufen .... rede mit ihm, auch wenn du verletzt bist, aber hast du shcon mal daran gedacht das er sich auch erst an die neue Situation gewönen muss, jetzt wo er nicht mehr zur Schule geht ... und zum Thema Sex, ich brauch ihn nicht hatte aber schon ... mein Körpergefühl ist nicht das Selbe wie vor der SS, ich hatte ja während der gesamten SS keinen Sex, also mein Mann hat ewig lange verzichten müssen ... setzt mich aber nicht unter dRuck, ich fühl mich irgendwie anders, und von daher kostet es mich richtig Überwindung, es ist schön zu lesen das du bereit dafür bist, aber hast du schon mal gefragt wie sich den Freund fühlt, wärenddessen danach und überhaupt .... redet, hoffentlich könnt ihr das klären ... so und morgen bei Sonnenschein ab vor die Tür ...

@ Bahar ... bin wieder da, und der kleine Adem knabbert an Pias Lieblingsplüschi rum ... süsses Bild ... ach schick mir doch mal bitte deine PWs für die Fotoalben ... Danke


@ Kerstin ... wie es Pia geht habe ich ja schon geschrieben ... sie spuckt noch aber nicht mehr so viel ... essen tut sie immer noch nicht wirklich aber heute habe ich mal wieder aufgeschrieben und gerechtnet ... sie hatte 5 Mahlzeiten und insgesamt 640 ml - ich bin stolz und froh ... mal gucken was die nächsten Tage so bringen ... Marli entwickelt sich zum Traumbaby ... das freut mich für dich sehr ... was macht eigentlich deine Wohnungssuche ... Pia schläft auch schlecht ein, sie mosert und weint sich in Schlaf, aber wir dürfen sie nicht anfassen oder bei ihr sein, sie will das nicht, sie will ihre Ruhe und gut ... ist Marli auch so ein Typ ... Wo verbringst du denn jetzt deine Tage mit MArli, und entschuldige die Frage aber hast du keine Waschmaschine??? ...

@ Michaela ... APPLAUS - doch ein Haus und nicht nur ne Laube in nem Schrebergarten ... wobei ja die immoPreise so rund um HH schon recht heftig sind ... nur mal so zum NEIDISCH machen wir haben für unser Haus 47.000 Euro bezahlt ... nee ich hab keine 1 vor der 4 vergessen .... wie geht es dem kleinen Großen hat er seine Massage genossen ... wie hast du das Fleisch zubereitet ... habe gedacht man bekommt es fein pürriert ... schon mal an ne Passiermühle gedacht??? naja, wir fangen ja bei null wieder an .... das es für euch komisch war Linus abzugeben kann ich mir vorstellen, Pia war nur ein paar Wochen alt da habe ich sie für ein paar
Std bei meiner Ma gelassen - war komisch aber es ging, schön war als sie mir sagte das alles gut sei und Pia artig war ...

@ Beziehung ... es ist anders, weil sich alles verlagert ... man ist nicht mehr so fexiebel und kann spontan mal wo hin ... der erste Gedanke gild dem Kind dann dem Partner und dann sich selbst ... mein Mann ist übrigens Online Gamer und das mit Leib und Seele und früher fast jeden Abend on, jetzt ist es so, dass er kaum noch zockt, wir bauen das Badezimmer seit 6 monaten um, man kann halt nicht sehr so wie früher, jetzt wird Rücksicht genommen ... die gefühle sind tiefer geworden wir sind uns näher als vorher ... wenn ich sage ... ich würde ihn sofort wiedr Heiratet ohne Wenn und Aber , dann wisst ihr was ich meine ...

Achso, unser Arzt besuch ... wie gesagt bei der Impfung war alles gut ... Pia hat bis jetzt auch noch keine Nebenwirkungen aber es hat sich bestätigt, ich kann die doktorsche net leiden ... Zähne sind gut spürbar und schon sehr gut eingeschossen aber es kann noch dauern bis da was kommt ... Pias verhalten ist normal aber sie müsste eigentlich mehr zugenommen haben ... sie hat in 4 Wochen nur 410 Gramm zugenommen, das sei zu wenig aber noch gerade so ok ... ich solle sie mehr eincremen sie hätte trockene Hait und Pickelchen, immer mal sauber machen und gut abtrocknen .... das habe ich heute extra alles nicht gemacht - wegen den Termin .... die Tante ist wie soll ich sagen .... man gibt keine Wiederworte ...

so denke jetzt seid ihr alle auf dem neustgen Stand und ich komm, denke ich etwas häuiger on ...

Mal gucken wie meine Maus morgen so drauf ist ...


Gute Nacht euch allen

Gefällt mir
17. Juni 2011 um 7:06

Guten Morgen
ich habe unseren Thread über mein Profil gesucht, wo waren wir denn ... wenig Zeit alle und wenn das Wetter toll ist sitzt man ja net vor dem Bildschirm ....

Egal hab uns ja ... Rico und ich bauen fleissig am Badezimmer ... Pia passt auf das wir alles richtig machen und gibt immer ihr Urteil und ihre wichtigen Kommentare ab ... vielleicht kann ich dieses Wochenende das erstemal seit über 6 Monaten wieder im Obergeschoss auf Toilette gehen und muss nciht nach unten watscheln ... vielleicht auch Baden aber das eohl denn erst nächtes Wochenende ... wir sind schon jetzt richtig stolz auf uns, was wir da geleistet haben ... ich weiss - Eigenlob stinkt ...

Was gibts bei euch so für Neuigkeiten???

@ Bahar ... wirklich schöne Fotos von euch und eurem Sonnenschein ... ich finde das dein Mann und du euch schon etwas ähnlich sehen daher könnt ihr beide nicht abstreitet das der Adem eurer ist ... er sieht euch beiden ähnlich ...

So ich guck denn mal weiter ....


Liebe Grüße aus dem schönen MeckPomm, aus den Ruhner Bergen ...

von Petra und der schlafenden Pia

Gefällt mir
17. Juni 2011 um 13:51


Hallo die Damen!!!

@ Petra: Schön, dass ihr mit dem Badezimmer weiterkommt!!! Das wird sicherlich super!!!Und schön, dass die Pia die Bauaufsicht hat und Mama und Papa schuften müssen!!!
Ist das Paket für Pia schon angekommen??? Ich denke, dass es erst morgen kommen wird... Ja ja, die Post...

@ Eylem: Wir sind inzwischen bei Karotte-Kartoffel-Rindfleisch angekommen... Unsere Ärztin meinte, in der ersten Woche nur Karotte, danach eine Woche lang Karotte-Kartoffel und danach mit Fleisch anfangen (5 Tage in der Woche mit Fleisch, 2 Tage ohne). Ist schon witzig, wie unterschiedlich die Ärzte sind!!! Linus nimmt die Beikost super an und verträgt sie auch gut, daher habe ich nun schon Fleisch dazugegeben... Allerdings muss ich sagen, dass Fleisch pürieren ziemlich ist... Und lecker aussehen tut es auch nicht... Na ja, Linus mag es!!!

@ Tabea: Von mir eine Ladung Kraft und Ausdauer an Dich!!! Du wirst diesen Schub schaffen und danach hast Du die ganze Anstrengung wieder vergessen!!!

@ Maga: Wir werden wohl kaufen, weil es leider keine schönen Grundstücke in Buxtehude gibt!!! Aber sicher ist das alles noch nicht, wir sind ja noch in der Anfangsphase!!! Linus liegt seit 2 Wochen in seiner Sportkarre (waagerecht gestellt) und er findet es toll!!! Er kann nun viel besser rausschauen und liegt nicht mehr so beengt in der Schale... Probier es einfach aus... Notfalls kannst Du ja noch wieder umbauen...

@ Us: Wir gehen nun einkaufen, Linus hat gerade 2 Stunden Mittagsschlaf gehalten!!! Ich melde mich später noch mal...

Gefällt mir
18. Juni 2011 um 12:25

@ Bahar
Deshalb habe ich meine Alben passwortgeschützt!!!

@ all: Sagt mal MädelZ, findet ihr auch, dass die Zeit im Moment wahnsinnig schnell vergeht??? Linus wird bald 5 Monate alt und dann ist er schon bald ein halbes Jahr alt!!! Ich kann das manchmal gar nicht glauben!!!
Ich erinnere mich noch so gut daran, dass ich im Mutterschutz mit dicker Kugel auf dem Sofa lag und mich mit Euch über wenig Schlaf und ständig Pipi machen in der Nacht unterhalten habe... Und nun??? Essen unsere Kleine schon Brei und beginnen so langsam mit der Fortbewegung!!! Verrückt, oder???
Gestern traf ich meinen Arbeitskollegen in der Stadt mit seinem Sohn Elia (gestern eine Woche alt )!!! Der Kleine hat exakt die gleichen Geburtsmaße wie Linus und ich schaute mir das Würmchen an und fragte mich: "Sooooooooo klein war meine Püppi auch mal???" Ich hab mir dann gestern Abend erstmal die vielen Bilder aus dem Februar angesehen und jaaaaaaaaa, Linus war auch mal so klein!!! Irgendwie blicke ich etwas wehmütig auf die Zeit zurück, andererseits freue ich mich wahnsinnig auf das, was da noch auf uns zu kommt!!! Jeden Morgen stehe ich glücklich auf und bin gespannt, was der Tag so bringt!!!
Und wenn ich in der Stadt eine Schwangere erblicke, die neugierig in unseren Kinderwagen luschert, bin ich manchmal ganz neidisch und möchte auch wieder schwanger sein!!! Das war auch so eine tolle Zeit... Ach man, im Moment bin ich scheinbar etwas gefühlsduselig, sorry...

Uiuiuiuiiiiii, ist etwas länger geworden, sorry für das Ego-Gequatsche...

Gefällt mir
18. Juni 2011 um 20:43

Wie wäre es denn mit ein bisschen Nostalgie???
http://forum.gofeminin.de/forum/matern1/__f154081_r2018849_matern1--love-Februar-Mamis-2011-love-saut-Bald-ist-unser-monat-da-saut.html

Ich hab gerade mal etwas gestöbert!!!
Und mich köstlich amüsiert!!!

Gefällt mir
19. Juni 2011 um 21:28

Nabend ihr Lieben
hoffe ihr hattet alle ein schönes Wochenden?!

Rico und ich haben im Badezimmer weiter gebastelt und ich kann jetzt wieder im OG auf Toi und Fingerwaschen geht auch ... Baden noch nicht aber Putzen kann ich es ja schon mal - sagt mein Mann ... Ich lieb den sooo ....

@Bahar ... hab mich mal gegoogled, konnte ausser mein Profilbild von mir nix entdecken, habe aber ja auch alles PW-geschützt ... dein alter Nick ist wieder da ... wie gehts euch dreien so?

@ Michaela ... habe mir den ganzen Fred durchgelesen ... hab ihr gesehen wieviele Beträge wir da alleine in ein paar Tagen getippt haben, und jetzt ?! haben wir alle unsere Babies im Arm ... DANKE FÜR DEN LINK ... also muss dich enttäuschen, eure Post ist noch nicht angekommen ... habe seit Donnerstag der Postfrau immer die Post aud der Hand genommen aber es war nie was von Euch dabei ... Mir geht es mit der zeit so wie dir ... und wenn ich daran denke bald wieder arbeiten zu müssen ... Milla, die Tochter meiner Freundin hat jetzt Pias Geburtsmasse, und ich denke mir auch ... so klein war sie mal? ... Milla hats gut, sie bekommt alle Sachen aus denen Pia raus wächst ... Wie geht es euch ... was machen die Hausplanungen?

@ Kerstin ... erstmal wünsche ich dir viel Kraft und Durchhaltevermögen für die schwere Zeit .... Pia hatte lange mit dem Schub zu kämpfen, ab der 16. Woche ... besonders schlimm war es ab der 18. bis zur 19. ... mit 19. +1 war der Spuk vorbei ... es geht ihr jetzt gut sie isst erstaunlich viel und schläft jetzt öfter und länger ... ich sag mal sie wirkt "erwachsener" ... weiss nicht wie ich das anders sagen soll .... he und sie sagt jetzt was sie WILL ...

@ Rückblicke ... ich war gerne schwanger auch wenn meine SS von ersten bis zum letzten Tag grausam war, es gab auch schöne Momente ... wenn ich manchmal daran denke wünsche werde ich richtig wehmütig ... ich freue mich auf die Zeit wo sie anfangen durch die gegen zu tappeln und unsicher sich von Kante zu Kante hangeln ... ich fange jetzt schon an zu lächeln wenn ich daran denke wie pia nächstes Jahr nur mit Windel durch den Garten stolpert und alle naselang hinfällt weil ihre Beinchen mehr wollen als sie können ... oder Rodeln im Winter mein Schlitten ist schon einsatzbereit - und wieder ein Uralterbstück für Pia ...

So genug ...


Zu uns ... Wir haben jetzt die schräge Wand und die Decke im Badezimmer mit Paneele verkleidet und Deckenspots eingebaut ... WC und Waschbecken angeschlossen - ich kanns benutzen und habe es auch einweihen dürfen ... und trotzdem bin ich heute nacht wieder ins Erdgeschoss getappelt ... Pia ist zur Zeit wie es Säugling ... Schlafen und essen ... und das am besten bei Baulärm ... und wenn sie wach war hat sie auf ihrer Decke gespielt und ist ihrem Spielzeug hinterher gerobbt ... Pia dreht sich seit gestern übrigens vom Bauch auf den Rücken ...

ein neues Badezimmer ist echt toll, vorallem weil das alte einen Babyblauen DDRcharme hatte ... wir haben viel Zeit und Kraft und Geduld invenstiert ... wir können uns kein Villeroy und Broch leisten haben uns es aber mit den 0815 Baumarktzeug auch schön gemacht, man muss halt Kompromisse eingehen ... aber Hut ab vor den Häuslebauern - das Bad als Großprojekt reicht aus, und wenn ich nur an die Renovierungsarbeiten vor dem Einzug denke ... NEE gebaut hätte ich nie, und wenn doch nur so das alles FERTIG ist und ich nur noch mein Zeug reinschleppen muss ... ich bewundere euren Mut jetzt schon ...


Auja, noch ein Tipp, für die Baldhausbesitzer ... wenn ihr eure Küche plant ... nicht nur die Backröhre hochsetzen lassen sondern auch die Spülmaschine ... man wird ja net Jünger und die Küche bleibt ja doch ne ziemlich lange Zeit drin ... ich hab das so ...


So nun hab ich wieder nen roman verfasst ...

Alles Leibe und Gute für euch

Gefällt mir
20. Juni 2011 um 13:43

Hallo,liebe Mädels!
ich möchte mich erstmal entschuldigen dass ich mich hier nicht mehr so oft melde...

aber ich lese immer mal wieder hier rein...

Petra, wenn du möchtest,kannst mich beim nächsten mal aus der liste raus nehmen, das wäre doch gerecht,weil ich eben keine aktive mitschreiberin mehr bin.

@Bahar ich hoffe dass Adem doch nicht krank ist.Lucas hustet auch ab und an..wie hört sich denn bei Adem an?verstellt oder echt nach einer erkältung an?

@Petra viel spass noch beim werkeln! und mit deiner Pia! bald läuft sie durch die gegend!

@Michaela jaaa,die zeit rennt! das merke ich jeden tag wenn ich Lucas ansehe.wie sehr er sich äusserlich schon verändert hat.und wieviele neue sachen er schon kann...manchmal sieht er mir so riessig aus..aber wenn ich seine hände in meinen habe..ist er immernoch so winzig..
ein 2tes kind möchte ich auf jeden fall auch haben.ein mädel wäre schön...nur wenn ich schwangere sehe,gehts mir leider nicht wie dir..im gegenteil..ich mag das nicht sehen...keine ahnung,kann nicht erklären warum...

@uns Lucas steckt neuerdings auch (immernoch?!)in dem 19.wochen-schub..ich wünsche euch allen viel geduld und stärke und ihr schafft das schon!

lg Sofia mit Lucas Kilian

Gefällt mir
20. Juni 2011 um 13:44

Ach..vergessen...
wir möchten in 2 wochen auch mit brei anfangen...der papa darf als geb.-geschenk die erste karotten-brei-löffelspitze schenken.

Gefällt mir
20. Juni 2011 um 15:42

Halli Hallo
da bin ich mal wieder ... ich drück euch allen die Daumen, dass ihr den Schub gut übersteht ... denkt daran, dass wenn er vorbei ist eure Wunder sehr viel mehr können

Pia hat so eben rausgefunden, dass der OBall sich nicht nur gut knautschen lässt sondern, dass der auch rollt ... jetzt liegt sie wieder auf ihrem gerade vollgefutterten Kugelbäuchlein und klappert mit den Augen ... Sie hat übeigens ihr Essverhalten komplett geändert, Samstag noch alle 2 Std. und gestern waren es 4 große Mahlzeiten ... z.B. heute : 6:45 Uhr 150 ml ( wenn mehr in der Flasche gewesen wäre hätte sie auch mehr getrunken) dann bissel gespielt und gepennt bis 10:30 Uhr , kurz nach 11 Uhr 2 EL Möhrchen (selbstgekochte) und 240 ml Milch Augen zu und ne Stunde gepennt, dann war Spielen angesagt und Tanzen und Singen und eben gerade 220 ml ohne Pause innerhalb von 15 min weggeschlürft ... mal schauen wie es weiter geht

@ Sofia ... wenn ich nur die aktiven Userinnne in der Liste drin hätte würde sie sich stark einkürzen, wenn es aber dein ausdrücklicher Wunsch ist, nehm ich dich raus, macht mich zwar traurig aber ich will ja nichts gegen deinen Willen tun ... drück dir die Daumen das bei euch der Schub fix vorrüber geht ... So richtigen Spass macht das werkeln nicht aber es muss gemacht werden und ein bissel stolz ist man wenn man sieht das es voran geht ...


@Tabea ... sorry hatte dich komplett vergessen ... Wir haben den Schub hinter uns, wie geschrieben bei 19 + 1, da ist der Hannes ja schon drüber weg ... hoffe mal das es nicht bis zur 21. anhält und wenn doch die Woche packste auch noch ... das mit dem Tragen kenne ich, Pia wollte auch nur getragen werden, GsD hab ich ein Tragetuch ... Pia hat auch immer sofort angefangen zu weinen und zu schreien wenn wir nicht in Reichweite waren ... aber das hab ich ja alles schon mal erzählt ... Wir hatten ja schon mit Brei begonnen es aber dann gelassen ... sie hat ehr sehr wenig gegessen und da wollten wir denn nicht noch mit ihr rumexperiementieren ... Habt ihr auch vor euch ein Haus zu kaufen oder zu Bauen ...

Hier ist wohl das Hausbau - bzw. Hauskauffieber ausgebrochen ... Mädels heisst es nicht erst Nest bauen und dann den Nachwuchs *Zwinker*


@ Bahar ... ja Pia bewegt sich vorwärts und seitwärts und rückwärts ... voll lustig wie sie im Laufgitter ihre Runden dreht ... sie stößt sich mit den Füsschen ab und schiebt sich auf dem Bauch liegend vorwärts und auf dem Rücken liegend nimmt sie den Po ... was gibts neues von Adem, wenn es nicht besser wird mit Husten ab zum Arzt ... die kleinen sind sehr anfällig ... Niesen tut Pia auch und meine KiÄ meint es sei normal ... Pia ist übrigens 19 wochen und 6 Tage ... morgen ist sie genau 20 Wochen alt ...


Ich stell mal Bilder vom Bad rein ...


@Michaela ... DAAAAAAAAAAANKEEEEEEEEEEE!!!!! !!! Wir haben uns riesig gefreut ... Pia hat auch alles beäugt aber zum Anfassen und anschliessend in den Mund stecken habe ich es ihr nicht gegeben ... und du hast Recht, Spucktücher hat man irgendwie nie genug, bei mir hängen laufend welche auf der Leine ... Vielen lieben Dank noch mal ... Wie geht es Linus ... und Euch, hat Markus schon Ferien?


@ Tabea nochmal ... jaaaa wir sind mit dem Impfungen durch, ist alles supi gelaufen, Pia hat ganz dolle mit der Ärztin geschimpft und auch geweint aber wohl eher weil sie festgehalten wird und nicht wegen dem Pieks ... am Samstag waren wir kurz in der Notaufnahme im KKH, und da war sie ja nun das Highlight bei den Schwestern aber als die eine sie am Fuss streicheln wollte hat sie gleich losgebrüllt ... an den Händen und an den Wangen konnten sie sie berühren aber wehe sie wagte es ihre Beinchen oder Füsse zu berühren ...


Oje ich schweife schon wieder ab ... ich schreibe aber auch immer Romane ...


@ Kerstin ... wie gehts euch heute, Marli schubt wohl so gewaltig wie Pia, warum muss sie ihr auch immer alles nachmachen ... *kopfschüttel* ... wie schon geschrieben Pia hatte auch in 4 wochen zu wenig zugenommen aber sie ist ja nun mal kein Hungerhaken und von daher war es nicht ganz so dramatisch ... Marli wird das schon wieder auf die Rippchen bekommen ... Achso ... ab dem 6. Monat sollte man mit Brei beginnen, ab da an reichen die Nährstoffe in der Milch nicht mehr aus ... daher dürfen die kleine ja auch so viel Fleisch essen wenn man da angelangt ist ...


So ich denke das wars ... werde jetzt mal ein bissel was tun ... bin heute echt faul ... aber das Wetter läd ja auch nicht gerade zum Bäume ausreissen ein ... aber zum Süßkirschen ernten reichts ...


Gefällt mir
20. Juni 2011 um 16:16

@Petra
o,deine Pia ist gerade wie Lucas. er würde ununterbrochen trinken...gerade hat er innerhalt einer std. 35.min.getrunken,20min geschlafen und 5 min.durch die gegend spaziert,bäuerchen machen-jetzt liegt er auf der spieldecke und f...zt wie ein weltmeister! und...quengelt...
aber, es tut sich was mit dem schub: er hat seine linke hand für sich entdeckt!!!

Petra,ich würde schon weiterhin in der liste bleiben,nur wei ich mich eben nicht so oft hier melde, sah ich das als nicht richtig..

wenn du mich nehalten willst..bleib ich auch gerne!

ich muss jetzt zu Lucas...

lg und schönen abend!

Gefällt mir
20. Juni 2011 um 17:41

Bilder
vom Badezimmer sind online


PW ist der Name meines Mannes

LG

Gefällt mir
20. Juni 2011 um 20:09

@ Kerstin
Du bist ja eine Nudel!!!
Dann mal bis später...

@ Petra: Huuuiiiii, ich hab den Namen Deines Mannes probiert und den Spitznamen (Groß- und Kleinschreibung), irgendwann hat es geklappt!!! Schöööön habt ihr das gemacht!!! Das gefällt mir sehr gut!!! Und die Pia hat den Oball in Mädchenfarben bekommen!!! Cool!!!
Schön, dass Euch die Sachen gefallen!!! Mein Gewissen ist nun wieder rein!!! Markus hat dem Linus gestern das erste Mal aus dem Sandmännchenbuch vorgelesen!!! Und Linus war begeistert!!! Heute Abend war der kleine Racker so fertig, dass er beim Stillen eingeschlafen ist und Markus: "Oh, er schläft schon??? Ich wollte doch wissen, wie es beim Sandmännchen weiter geht!!!"
Markus muss noch 3 Wochen zur Schule, dann hat er 6 WOCHEN Ferien!!! Ich freu mich!!!

@ Tabea: Jaaaaa, ich freue mich auch auf meine nächste Schwangerschaft... Ich muss durch den Kaiserschnitt aber noch etwas warten!!! Vielleicht fangen wir wieder an, wenn Linus 2 Jahre alt wird, so dass er etwa 3 Jahre alt ist, wenn das Zweite kommt!!! Tja, das ist die Theorie, mal sehen, wie die Praxis aussieht!!! Wie habt ihr das geplant??? Oder lasst ihr das auf Euch zu kommen???

@ alle schubgeplagten Mamas: Ich schicke ganz viel Ausdauer und Kraft, die habe ich nämlich über im Moment... Was soll ich sagen: "Ich habe das liebste Baby der Welt!!!" Allerdings haben wir den 19 Wochen Schub ja auch schon überstanden!!! Kopf hoch an alle, der geht vorbei!!!


Ach mensch, ich sehe gerade die völlig zugedröhnte Amy Whinehouse im TV!!! Die ist so ein Talent und macht so tolle Musik und kann einfach nicht mit ihrem Körper umgehen!!! Schade, ich mag die Musik gerne!!! Die wird bestimmt nicht alt!!!

@ us: Ich mach mir nun einen schönen Abend mit meinem Süssen!!! Linus schläft und wir werden uns einen Film ansehen!!! Mal sehen, was kommt... Markus turnt im Moment noch auf dem Boden rum und macht sein abendliches Work-Out!!! Und ich sitze auf dem Sofa, tippe, stopfe Marshmallows in mich rein und habe ein schlechtes Gewissen!!! Na ja, nicht wirklich!!!

Gefällt mir
20. Juni 2011 um 20:12

Post scriptum...
Unser Linus ist heute 20 Wochen alt geworden!!!


Wir machen nun doch noch ein Fass auf!!!

Gefällt mir
21. Juni 2011 um 8:46

Guten Morgen
heutist so ein schöner Tag ... noch scheint die Sonne aber das soll ja bald vorbei sein wenn man den Metrolügen Glauben schenken darft ... egal, ich bin ausgeschlafen meine Kurze randaliert schon wieder fleissig im Laufgitter und ich frühstücke gerade auf dem Sofa ... gegen Mittag gehts zum Rückbildungskurs, sollte er stattfinden und dann ... mal schauen ...

@ Sofia ... du bleibst in der Liste und PUNKT . Wir haben kaum noch aktive Userinnen und das ist ja auch nicht schlimm wenn man nur mal kurz vorbei schaut, es ist nicht jeder mit nem Traumkind gesegnet und hat die Zeit und auch die Lust hier täglich zu tippen, also mach dir mal keine Gedanken ...


@ Kerstin ... Marli macht Pia ja wirklich alles nahc, erkläre ihr mal, dass das jetzt noch nicht so schlimm ist aber später gibts denn Plagiatsvorwürfe *Zwinker* ... ich bin auch überrascht wegen dr Trinkmengen aber es sind ja jetzt auch nur noch 4 Mahlzeiten ... sie braucht so ungefähr 15-20 min. sie trinkt sehr ruhig, nicht mehr so hastig wie früher und dadurch verschluckt sie sich auch weniger ... aber spucken tut sie wieder etwas mehr, denke der Magen ist diese Mengen einfach noch nicht gewöhnt. Pia war ja schubmäßig tagsüber mies drauf und nachts hat sie ja GsD immer gut geschlafen .... Ich will dir ja deine Hoffnungen nicht nehmen und ich würde es dir ja auch so wünschen aber ich denke nicht, dass der Schub bis Montag vorbei ist ... ob du sie impfen lässt oder nicht musst du denn ja entscheiden aber ich denke, dass das nicht mehr viel ausmachen würde ... Hi Hi und die Schnullerliebe bzw. nicht mehr Schnullerliebe hat Pia auch gemacht ... sie bekommt ihn abends zum Einschlafen noch und da nimmt sie ihn auch, bis er denn rausgespuckt wird, meistens 10 sec. später ...
*Applaus* Marli hat sich gedreht, und wie findet sie die selbstausgesuchte Bauchlage? ... Wie war deine Nacht denn heute???


@ Michaela ... eigentlich ist das PW gaaanz leicht, keine Groß- u. Kleinschreibung zu beachten, einfach tippen und gut ... Vielen Dank für das Kompliment, es ist nicht alles so wie wir anfangs wollten, aber wir sind ja immer bereit Kompromisse zu machen, was ich sehr lustig finde, Enrico hatte einen "Fliesenwahn" und hat ganz vergessen auf der Wannenseite die Mosaikfliesenbordüre zu machen ... deshalb haben wir die Wanne damit eingefliest ... Rico hat sich das Päckchen gestern auch noch angesehen, der fand die Bärchen auf der Mullwindel am Besten ... Wieso wollte Markus wissen wie es beim Sandmännchen weiter geht, bin davon ausgegangen das es kleine kurze Geschichten sind, ist das nicht so? ... Nur noch 3 Wochen Schule, und dann FREI ... schön und dann kann er mit euch gaaanz viel Zeit verbringen. Rico hat wieder viel Schleusendienst, und in drei Wochen eine ganze Woche Lang und das erste Juli WE komplett ... da wird er von Pia nicht viel haben ... aber da müssen wir durch ... Amy Whinehouse sie ist wirklich ein Talent, kenne nicht viel von ihr aber das was ich kenne ist echt gut, es ist echt scheisse was das Showbiz so anrichten kann ... sie ist zwar nicht ganz unschuldig aber mit vernünftigen Managment und einer starken Familie im Rücken wäre es nicht so schlimm ... Was habt ihr euch denn für ein Fil angeguckt, war doch nichts drin in der Flimmerkiste ... ich habe mit Oma telefoniert und dann sind wir früh ins Bett, Rico hat noch ferngesehen und ich habe Augenpflege betrieben ... genacht haben wir auch aber bei uns gabs selbstgeerntet Süßkirschen ...


Herzlichen Glückwunsch uns alles Gute nachträglich zum 20 wöchigen lieber Linus, bleibe so lieb wie du bist und bereite Mama und Papa weiterhin so viel Freude ...


@ Kerstin nochmal ... Ich war in der Notaufnahme nicht Pia, mir ist bei den Bauarbeiten Holzstaub ins Auge gerieselt, habe 2 Tage gewartet ob es sich sebst ausspült aber nein, der Doc hat nichts gesehen und mich nach Hause geschickt, hier wird wahrscheinlich erst reagiert wenn man mit klaffenden Wunden und blutüberströmt dasteht ... ich solle doch nach Schwerin fahren oder bis Montag warten, da hätten die Augenärzte auf ... hatte sich aber denn am Sonntagmorgen erledigt ... Alles wieder gut


Werde jetzt mein Nudossibrötchen vernichten und denn noch ein bissel Wäsche machen ... bis denn

Gefällt mir
21. Juni 2011 um 9:31

Guten morgen
wow heut wirds doch endlich schön???derzeit ist noch sonne...naja mal sehn wie lang..
seit tagen gibts bei uns sonne,30 min später regen,sonne,regen...nervig!!!! !

pia turnt schon?fleissig fleissig!toll das es ihr wieder besser geht!
das mit dem kh find ich irgendwie unbeiverschämt..einfach sagen warten sie..bei nem baby?da muss wirklich erst was passieren oder?

@kerstin: ich wünsch dir viel viel viel viel kraft!!denn der 19wochen schub ist der härteste bis jetzt den ich erlebt hab...ok mein kleiner zahnt dabei auch noch und hat ne spritze bekommen..war bestimmt nicht alles vom vorteil aber der schub war mit abstand das schlimmste...und ich hab hier ein schrei baby will dir aber keine angst machen
dafür können sie danach VIEL VIEL MEHR!
meiner dreht sich rum,robbt am po im kreis das er das sieht was er sehen mag.

ach glückwunsch das sich marli dreht!!!!sehr schön!!
Ach und lass dir ruhig zeit mim brei,gibt nur flecken im gewand.Fang nicht mit karotten an..mein kleiner hatte letztens übelst verstopfung und dann ist ein richtiger KLUMPEN rausgekommen...er bekommt jetzt keine mehr!

Herzlichen glückwunsch linus zum 20wöchigen!

@petra: sag mal ist pia vielleicht ihrer entwicklung vorraus?glingt jedenfalls so!Find ich TOLL

@bahar wie gehts adem?Fieber?Das mim niessen ist denke ich normal,haben sie bei mir im KH bei der geburt gesagt.meiner niesst auch ständig.


Es ist schön zu lesen das bei den meisten die partnerschaft nicht unter dem nachwuchs gelitten hat!Hut ab!

Bei uns ist es leider nicht so...
Bei uns ist es am baby freien tag eskalliert...
Wir arbeien aber daran.hoffendlich wirds bald besser,denn so kanns nicht weiter gehn.

An die selbst Koch mamis:
Ihr kocht ja selber,auch das fleisch?über das trau ich mich nicht
Essen die kleinen auch lieber das selbst gemachte,als das aus dem glass?
Mein kleiner ja.Er mag das aus dem glass gar nicht mehr..so kocht mami alles selber und frierts ein.
Wie ist das bei euch?schon getestet?

Wie viel brei essen denn eure kleinen so?

habt ihr schon was von der VEILCHENWURZEL gehört?gegens zahnen?soll angeblicht recht gut sein.werd sie mir nachher besorgen.Ca 10

Noch mal kurz zu uns:
wir waren am sonntag schön essen mit freunden,haben uns eigendlich nicht getraut essen zu gehen weil tobi ja sehr anstrengend ist..aber nö er war total brav!!!!!!!kennen wir gar nicht von ihm.Lukas(10 monate) war auch mit und der war quengeliger als unser spatz.hach sehr schön!
Gestern haben tobi und ich zum ersten mal so richtig gekuschelt und sind dabei eingeschlafen..ca 3h geschlafen..hach war das schön..ich beneide jedem bei dem das normal ist!
Wie wir essen waren hab ich erst so richtig gemerkt wie unterschiedlich kinder so sind,für mich ist es normal das tobi keine angst vor tieren hat,wie auch haben nen halben zoo daheim aber lukas hatte total panik vor mia(chihuahua welpe), er brüllte und versteckte sich so gut es geht vor ihr!
wahnsinn oder?

Wir fahren am montag-dienstag also eine nacht nach pulmancity kennt ihr das?In passau.Das ist so ne westernstadt.Sehr lustig da.
Mal sehn wies wird mit baby,toms eltern und freunde..
Ich bin nur am überlegen wie ich da das mit der milch und mim brei mach?!?!habt ihr ne idee?
Ok milch da kann ich den wasser kocher mit nehmen und die termoskanne was eh immer mit ist.Aber was ist mit dem brei?Auslassen?Hmm

Huch das ist ja ein roman..mein freund steht auch grad auf(nachmittagsschicht)
ich werd mir jetzt mal das neue badezimmer ansehn.

wenn ich was vergessen hab tuts mir leid.

ich wünsch euch nen sonnigen schönen tag.

ach vergessen,feiert ihr das 20wöchige?
mich hat linus gerade darauf gebracht..wenn ja was würdet ihr machen?vil koch ich morgen was oder so..

andrea mit tobi morgen 20 wochen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers