Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Federwiege

Federwiege

10. Oktober 2012 um 14:42 Letzte Antwort: 4. November 2012 um 8:49

Hallo zusammen...

Habt ihr so eine federwiege und wie fandet ihr sie? Ist euer kind drin ruhiger gewirden ider gar eingeschlafen?

Mein kleiner ist derzeit etwas quengelig und schläft schwer ein... Ich trage ihn viel im tragetuch denn da schläft er dann sofort ein aber ich kann mich mit ihm nicht immer so gut bewegen, vor alkem wenn ich mal gescheit aufräumen will... Dachte das wär vllt ne alternative?

Danke für eure erfahrungen

Gruß mindy mit max (5,5 wochen alt ... )

Mehr lesen

10. Oktober 2012 um 14:58

Ich hatte auch einen riesen quengel
und aus lauter Hilflosigkeit haben wir auch eine besorgt. Sie hat leider überhaupt nichts gebracht. Es war unsere größte Fehlinvestition
Aber viele schwören drauf. Viel Glück!!!

Gefällt mir
10. Oktober 2012 um 15:00

Hab so ne teure Holzfederwiege
gekauft, weil ich hier soviel Gutes gehört habe. Jetzt steht sie rum. Unser Kleiner nimmt sie nicht

Gefällt mir
11. Oktober 2012 um 8:46

Geht nicht ohne
Wir hätten uns ein Leben ohne unsere Nonomo auch nicht mehr vorstellen können.
Unser Sohn war ein Tragebaby und wollte 24h getragen werden. Unter die Dusche zu kommen war schon ein Problem oder auch mal ein Schnitzel zu braten ohne Kind vor dem Bauch.
In der Federwiege war er auch immer zufrieden und hat auch mal 2-3 Stunden am Stück geschlafen...

Gefällt mir
11. Oktober 2012 um 9:03

Wir hatten
Auch viel Hoffnung hinein gesteckt... wir hatten ein Schreibaby das nur auf uns oder in der Trage geschlafen hat.
In der schweineteuren nonomo hat er 1x geschlafen... also für uns eher ein Griff ins Klo...

Gefällt mir
21. Oktober 2012 um 19:34

So nun wollte ich mal ne rückmeldung geben
Wir haben jetzt seit einer woche die federwiege und ich muss sagen TOP

Er schläft nicht immer unbedingt sofort ein aber er beruhigt sich dadrin richtig schnell... Einschlafen tut er auch wenn er es gerade braucht... Ich finde sie wirklich gut...

Aber man sieht da ist jedes baby anders gestrickt ...

Danke fûr eure erfahrungen

Gefällt mir
4. November 2012 um 8:49

Vorher testen
noch ist meine kleine zwar im bauch aber ich recherchiere schon fleißig nach federwiegen, weil ich schon so viel positives dazu gehört habe. bin dabei auf eine recht neue federwiege gestoßen, die man für 4 wochen mieten kann womba***, um auszuprobieren obs was ist fürs würmchen. das ist doch mal die möglichkeit, um fehlinvestitionen auszuschließen und auch sonst macht die wiege nen super eindruck, sprich alles öko und in dtl produziert...was meint ihr?

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers