Forum / Mein Baby / Frühgeburt

Fehlgeburt in der 9 ssw?

6. August 2009 um 8:17 Letzte Antwort: 11. Oktober 2010 um 12:21

Hallo zusammen!
Ich glaube so gerade bricht eine Welt für mich zusammen... Ich bin 32 Jahre alt und bin in der 9 SSW. Ich hatte bisher bereits 3 mal Schmierblutungen; das letzte mal am letzten Samstag wo ich ins KH gekommen bin. Die haben mir eine Spritze gegeben weil ich die Blutgruppe 0 Rhesus negativ habe und haben gesagt dass meine Gebärmutter nach hinten gekippt ist. Ich lag bis gestern dort und wurde entlassen mit den Worten : "Ihrem Baby geht es prima"... Heute Nacht bin ich durch starke Blutungen wach geworden. DIe sind diesmal richtih stark und hell rot (wie bei der Menstruation).
Ich gehe gleich zum FA und habe panische Angst, dass es aus ist...
Das ist meine 5. SS. Die ersten 3 habe ich freiwillig abgebrochen weil ich mich zu jung fühlte, weil der Partner nicht der richtige war,...weil ich so DOOF war. Die 4. war eine FG. Nun denke ich, dass dieses mal (wo ich mich riesig gefreut habe und bereits Schwangerschaftsklammotten gekauft habe) der liebe Gott mich für meine früheren Taten bestraft. Mein Freund leidet mit da er sich auch gefreut hat. Er hat aber bereits einen Sohn (10 Jahre) aus der vorherigen Beziehung...denke immer er kann das nicht so fühlen wie ich.

Weiß selber nicht warum ich Euch das schreibe...um Euch einfach meine Gedanken, meinen Schmerz mitzuteilen. Wer mich von Euch verurteilen wird, hat Recht. Nehme alles auf mich. Ich habe gerade einen Titel von einem Buch gelesen " Ein Stern, der nicht leuchten wird (o.ä.) ein Buch für die Frauen, die eine FG hatten... ein Titel, der so weh tut...

Ich wünsche allen Frauen, die schwanger sind viel Glück und lasst das Kind bitte nicht abtreiben, Kinder sind etwas wunderschönes...

Eure Maida

Mehr lesen

8. August 2009 um 22:14

Hallo
Hallo
Ich habe mir gedacht das ich dir mal schreibe, denn ich habe gestern in der 8ten Woche unser Wunschkind verloren und ich habe noch niemanden gefunden mit dem ich mich darüber unterhalten kann dr das kind auch verlorn hat.
es schmerzt sehr und ich bin immr noch sehr traurig.
ich hatte auch blutungen und dann plötzlich immer mehr.
freu mich auf antwort

Gefällt mir
11. Februar 2010 um 20:23


du hattest dreimal einen schwangerschaftsabbruch??es passiert nicht einfach so das man ausversehen DREImal schwanger wird.hast du nix von verhütung gehört...find ich echt unmöglich....ich habe nix gegen abtreibung hatte selber schon eine..aber drei mal??also nee find ich nicht normal

Gefällt mir
11. Oktober 2010 um 12:21
In Antwort auf an0N_1297109899z

Hallo
Hallo
Ich habe mir gedacht das ich dir mal schreibe, denn ich habe gestern in der 8ten Woche unser Wunschkind verloren und ich habe noch niemanden gefunden mit dem ich mich darüber unterhalten kann dr das kind auch verlorn hat.
es schmerzt sehr und ich bin immr noch sehr traurig.
ich hatte auch blutungen und dann plötzlich immer mehr.
freu mich auf antwort

Hallo
habe mein kleines auch in der 9ssw verloren das herz hat einfach aufgehört zu schlagen
war auch unser großes wunschkind!!!!
musste am mi dann zur ausschabung!
der schmerz ist bei mir auch immer noch soooooo groß

Gefällt mir