Home / Forum / Mein Baby / Femen - was haltet ihr von der Form dieses Protests?

Femen - was haltet ihr von der Form dieses Protests?

3. Juli 2013 um 23:32

Man kommt ja kaum drumrum, nicht diese Frauen zu sehen, die der Meinung sind, mit entblößter Brust auf einen Missstand hinzuweisen.
Was haltet ihr davon?

Ich muss sagen, dass ich mich jedesmal fremdschäme. Um Gottes Willen nicht für die nackte Brust aber für das allgemeine Auftreten. Ich meine, was soll der Spruch:" Auf Plakate und Shirts guckt niemand aber auf Brüste!" Ganz ehrlich? Fragt man mal, was denn so für "Messages" von Nippel zu Nippel geschrieben standen, so können mir doch 95% eher die Körbchengröße als die Aussage nennen...

Mehr lesen

3. Juli 2013 um 23:35

Nunja..
die Frauen wollen Aufmerksamkeit bekommen und das gelingt ihnen mit diesen Aktionen. Ob ihr Anliegen dadurch wirklich beachtet und ernst genommen wird....ich glaube, eher nicht...jedenfalls in der Berichterstattung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2013 um 23:37

Ich
Finds mega lächerlich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2013 um 0:13

...
Niemand sagt, dass man nicht für die Rechte der Frauen einstehen soll, es geht nur um das "wie".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2013 um 0:17

Sexistisch und ...
hat etwas von exibitionismus.
wäre mal interessant wenn eine mit ordentlich cellulite und ner Figur ala cindy aus Marzahn sowas macht
denn diese dürren Hühner mit gekritzel auf der brust können doch nur noch opis und streng gläubige schocken gääähn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2013 um 3:45

Boa!!!!
Mir gehen diese weiber langsam sooo auf die nerven !!!!!! Die Brauchen alle samt ne therapie peinlich und lächerlich sind die!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2013 um 8:04

Hm
Ich hatte mich bisher nie mit dem Thema beschäftigt, aber als ich gestern den Bericht bei SternTV sah, wirkte es auf mich schon fast etwas sektenmäßig. Auch dieses Mädel was da zu Gast war, wirkte auf mich anmanchen Stellen sehr unglaubwürdig. Ich konnte dem ganzen nix abgewinnen.
Für Frauenrechte zu kämpfen ist ja gut und richtig,aber in der Form?! Na ich weiss nicht! Ich glaube ehrlichgesagt nicht, das es viel bringt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2013 um 8:28

Ich find's
es wirkt... so wie schlechte werbung es bleibt halt im kopf. ich finde die aktionen teilweise schon sehr mutig und muss eher darüber lachen, wie so ein mädel, dann immer von gleich 5 securities zur strecke gebracht werden muss. immerhin tun sie nicht mehr als ihr t-shirt hochzuziehen und zu schreien!

das frauen das lächerlich finden und sich über die figuren der damen unterhalten finde ich bezeichnend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2013 um 9:53

Hm
Ich bin der Meinung, dass eher die radikalen Aktionen Femen's im Gespräch sind: Barbie an einem Kreuz verbrennen, bei GNTM auf die Bühne stürmen. Aber die Botschaften, die eigentlich dahinter stehen, gehen unter.
Natürlich liegt sowas dann bei den Medien, die lieber berichten, wie die Frauen den Protest trainieren, als zu zeigen, für was genau sie protestieren. Wie gesagt, ich unterstütze die Rechte von uns Frauen aber mit dieser Art und Weise eher nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2013 um 11:47
In Antwort auf kalealakin

Hm
Ich bin der Meinung, dass eher die radikalen Aktionen Femen's im Gespräch sind: Barbie an einem Kreuz verbrennen, bei GNTM auf die Bühne stürmen. Aber die Botschaften, die eigentlich dahinter stehen, gehen unter.
Natürlich liegt sowas dann bei den Medien, die lieber berichten, wie die Frauen den Protest trainieren, als zu zeigen, für was genau sie protestieren. Wie gesagt, ich unterstütze die Rechte von uns Frauen aber mit dieser Art und Weise eher nicht.

Na an einer..
...brennenden barbie ist aber doch nicht viel falsch zu verstehen, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2013 um 11:56

Ich würds nicht tun
find aber kaum was schlechtes dran! meine frage ist: WIESO NICHT?

mein stil ist es nicht, würd eher mit ner anonymous-maske losziehen aber proteste sind ja grundsätzlich was gutes, deswegen steh ich dem neutral-positiv gegenüber.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2013 um 13:32

@anti
Ich frage mich, woher du wissen willst, dass es hier so viele Frauen gibt, die nach dem Weltbild der 1940iger leben.
Wie kommt es dann zu den zahllosen Alleinerziehenden-, Studierende Mütterthreads.

Wird eine Frau, also nur anerkannt, wenn sie oben ohne, wild schreiend durch die Gegend rennt? Genauso schreibst du es nämlich.
Nicht jede Frau, die Femen kritisiert und nicht gutheißt, ist gleich eine verbitterte Hausfrau.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2013 um 19:39

Ich fande das bei GNTM super!
Meiner Meinung nach gehören solche Sendungen verboten, da sie negative Auswirkungen auf das Selbstbild/-wertgefühl/-körpergefühl von Jugendlichen haben können.

Selbst hier im Forum gab es einen kleinen "GNTM- Hype", das zeigt nur, wie "wichtig" dies manchen ist.

Ich fand es klasse, dass sich Frauen dagegen wehren in ein bestimmte Schema gepresst zu werden- zumindest was das Aussehen angeht.

Ganz allgemein zu Femen: Das hat ja einen ganz anderen Ursprung/ Hintergrund.
Das hat ja mit dem Entblößen in der Öffentlichkeit in Deutschland rein gar nichts zu tun.

LG
Pupsigel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2013 um 20:51

Deine Argumentation begründet -zurecht- gesellschaftlicjhe Zwänge,
welche insbesondere wieder mal primär Frauen betreffen. Dennoch muss ich ganz entschieden einem Punkt widersprechen:
"Ist das Recht auf körperliche Unversehrtheit nicht gültig für Frauen?" Du untermauerst Deine Frage, indem Du eine Kausalität zwischen gesellschaftlichen und faktischen Zwängen herstellst. Diese ist allein durch Beobachtung nicht gegeben (der Anteil an Frauen derer, welcher BMI 18 - ich würde soar auf über 20 tippen- überschreitet, entspricht faktisch nureine kleinen Prozentsatz). Demnach besteht größtenteils die körperliche Unversehrtheit von Frauen, zumal das "Recht" darauf in keinster Weise in Gefahr ist. Wird doch keine Frau zu einem bestimmten BMI, mit Hinweis auf Sanktionen, verpflichtet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen