Home / Forum / Mein Baby / Femke- wie findet ihr ihn und wie sprecht ihr ihn aus?

Femke- wie findet ihr ihn und wie sprecht ihr ihn aus?

24. November 2013 um 10:39

Wir finden den Namen Femke sehr schön. Würden ihn mit langem e sprechen. Wie findet ihr den Namen?

Eigentlich wären meine Faves ja Fenja/Finja oder Carla. Aber Carla findet mein Freund schrecklich und mit Fenja/Finja kann ich ihn auch nicht wirklich glücklich machen. Femke finden wir beide sehr schön. Ist ja auch eher selten, oder?

habt ihr sonst noch Ideen in die Richtung?

LG Emmlenie

Mehr lesen

24. November 2013 um 18:06

Femke
sprech ich eher Femmke aus; Feemke zu sagen wäre mir zu "gekünzelt". Mein Geschmack ist es nicht; zu hart wie Heike, Silke, Frauke etc...

Hierzulande ist Femke selten (Platz 458 im Jahr 2011, danach nicht mehr vertreten in den Top 500)

Ideen:
Frida
Jette
Aniko
Juna
Solveig
Thurid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2013 um 19:10
In Antwort auf ailsa_12632517

Femke
sprech ich eher Femmke aus; Feemke zu sagen wäre mir zu "gekünzelt". Mein Geschmack ist es nicht; zu hart wie Heike, Silke, Frauke etc...

Hierzulande ist Femke selten (Platz 458 im Jahr 2011, danach nicht mehr vertreten in den Top 500)

Ideen:
Frida
Jette
Aniko
Juna
Solveig
Thurid

Danke
Der Name juna gefällt mir sehr gut. Frage mal meinen freund was er davon hält

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2013 um 0:57

Also hier im Norden spricht man ihn
mit kurzem "e".
Fämke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2013 um 0:59
In Antwort auf polarhase

Also hier im Norden spricht man ihn
mit kurzem "e".
Fämke.

Genauso wie in Fenja eigentlich
oder sprichst du den auch "Fehnja" aus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2013 um 1:01

Wenn du so friesische / niederdeutsche Namen magst
wie Femke, dann gibts hier noch ne Menge Namen in die Richtung.

z.B.

Beeke
Bente
Dörthe
Eike
Imke
Ineke
Leefke
Lieke
Svantje
Svea
Svenja
Wencke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2014 um 16:19


Also die 2 Femkes die ich kenne, finden es blöd, dass es so geschrieben ist..

einfacher wäre wohl: Feemke.. da weiß jeder gleich, dass man es schön melodisch mit langem E spricht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2014 um 18:46
In Antwort auf bienchen0609


Also die 2 Femkes die ich kenne, finden es blöd, dass es so geschrieben ist..

einfacher wäre wohl: Feemke.. da weiß jeder gleich, dass man es schön melodisch mit langem E spricht..

Das macht aber auch nur Sinn, wenn
er auch wirklich mit langem e gesprochen werden soll.
Alle Femkes, die ich kenne und kannte, werden mit kurzem e gesprochen, also genauso, wie sie geschrieben wurden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2014 um 17:50

Kann sogar sein, dass man den auch als Jungennamen vergeben kann
hier oben sind viele der plattdeutschen Namen unisex.
Und so "rau" und "unweiblich" sind die Namen hier alle.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen