Home / Forum / Mein Baby / Fieber - helft mir mal bitte schnell

Fieber - helft mir mal bitte schnell

20. Dezember 2010 um 20:39

Huhu,
unsere Tochter hatte heute Abend 38,5. Wie wir sie ins Bett gebracht haben dann 39,3 Grad. Haben ihr ein Nurofen Zäpfchen gegeben und sie schlafen gelegt. Sie schläft ganz friedlich, schwitzt aber so, dass ihre Haare total nass sind. Sie fühlt sich nicht mehr heiß an, sondern ganz normal warm an der Stirn.

Hab gerade überlegt, ob ich ihr den Schlafsack aufmache, bis sie sich ein bisschen aklimatisiert hat ist das eine gute Idee? Oder wird sie da eher krank?

Woher das Fieber kommt, wissen wir im Moment nicht... 3 Tage Fieber hatten wir schon.

Danke für schnelle Antworten.
LG Susanne + Celine (13 Monate alt)

Mehr lesen

20. Dezember 2010 um 20:43


Ich weiß nicht, wie das mit dem Schwitzen ist.
Aber unseren Kleinen hab ich bei Fieber auch schon 'ausgezogen', weil im Schlafsack das Fieber plötzlich sehr schnell sehr hoch ging. Nach dem Ausziehen war's innerhalb kurzer zeit wieder vieeel besser, also das Fieber wieder runter. Nicht zu warm anziehen ist schon echt gut....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2010 um 20:44

...
Hm, eigentlich ist sie nicht zu warm angezogen. Es hat 17 Grad in ihrem Zimmer. Sie hat an: Kurzarmbody, Schlafanzug, Alvi Außensack... Ohne Fieber ist das immer prima für sie... Aber jetzt hab ich den Schlafsack mal nen Spalt aufgemacht. Sie ist ganz verschwitzt die arme Maus?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2010 um 20:45

Mach den Schlafsack auf
Lass die Wärme ein bischen entweichen und mach ihn nachher wieder zu. Meiner hat im Schlafsack auch übelst geschwitzt als er Fieber hatte.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen