Home / Forum / Mein Baby / Figur ein halbes Jahr nach Geburt

Figur ein halbes Jahr nach Geburt

14. April um 20:55 Letzte Antwort: 23. April um 16:11

Hallo,

wollte mal fragen wie es euch da so geht.

Meine Vor Schwangerschaftshosen passen jetzt 6 Monate nach der Geburt noch immer nicht. Wie ist es euch da ergangen? Bräuchte grad etwas Motivation

LG Jacqui

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

16. April um 14:33

Oh wie ich solche Kommentare oder sollte man lieber sagen Schuldzuweisungen von den ganz wenigen Frauen liebe, die das Glück haben gleich wieder ohne großes Zutun ihre alte Figur zu haben. Das ist nicht der Normalfall so extrem wenig in der Schwangerschaft zuzunehmen und bei all den anderen, die im ganz normalen Rahmen zunehmen, hat das nun wirklich nichts mit rauffressen zu tun! Und wie oft habe ich den Satz gehört beim Stillen purzeln nur so die Pfunde! Das ich nicht lache! Das mag ja auf einige Frauen zutreffen, aber eben nicht auf alle. Ich stille hier 2 Kinder und es wirkt sich in keinster Weise auf mein Gewicht aus. Gesunde Ernährung und Bewegung! Interessiert meinen Körper in den ersten 12 Monaten nicht die Bohne! Da habe ich vllt 1kg abgenommen. Wenn man bei etwas zu den wenigen Glücklichen gehört, denen es einfach so ohne Aufwand in den Schoß fällt, sollte man mit so neunmal klugen Ratschlägen echt zurückhaltend sein. Sie kommen leicht überheblich rüber, auch wenn es vllt gar nicht so gemeint war. 

Gefällt mir 7 - Hilfreiche Antworten !
15. April um 8:02

Wenig Motication, aber vielleicht auch ein Grund, sich nicht zu sehr unter Druck zu sethen:
Meine Vorschwangerschaftshosen haben nie wieder gepasst, weil mein Becken nach den Geburten etwas breiter war als vorher- nicht durch Fettpölsterchen, sondern einfach die knöcherne Struktur. Ist jetzt nach fast 10 Jahren auch nicht besser geworden. Schwangerschaften können den Körper auch nachhaltig verändern und man wird weder mit Sport noch Diät das ändern können. Passiert aber im fortgeschrittenen Alter auch

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. April um 13:50

Bei mir ist die Geburt 2,5 Monate her und mir passen meine Vorschwangerschaftshosen wieder. Allerdings sitzen sie enger als früher  Ich wiege auch noch ca. 5 Kilo mehr als vor der Schwangerschaft. Ich hätte schon gerne mein altes Gewicht wieder (war schon vor der Schwangerschaft mit einem BMI von 24 nicht unbedingt schlank). Trotzdem mache ich mir da keinen Stress und finde dass es wichtigeres gibt als schnell wieder abzunehmen.

Machst du denn Sport um deine alte Figur wiederzubekommen? 

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
15. April um 17:48
In Antwort auf jacqueline_mitter91

Hallo,

wollte mal fragen wie es euch da so geht.

Meine Vor Schwangerschaftshosen passen jetzt 6 Monate nach der Geburt noch immer nicht. Wie ist es euch da ergangen? Bräuchte grad etwas Motivation

LG Jacqui

Ach du Liebe)   
Ich verstehe dich) Ich erinnere mich dran, als ich dann nach der Geburt kapiert hab, dass ich wie eine Bäckertochter aussah)
Ich dachte ich bleibe wie ich war.
Ich hatte aber nicht vor, schnell wie möglich meine Schwangerschaftshosen wieder an haben. Ich hatte keine Zeit dafür. Keinen Wunsch auch. Geschrei und Geheule 24/7. Schlafmangel... Stress... 
Ich hab eigentlich gar nichts gemacht. Aber ungefähr 8-9 Monate später hab ich verstanden, dass ich abgenommen hab. Ich hab nix dafür gemacht.
DANKE Geschrei, Geheule, Schlafmangel, Stress))
Also ich bin der Meinung mach dir keinen Kopf.
In ein paar Monaten ändert sich dein Körper)
 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. April um 22:00

Bei mir war es 2x so, dass ich im ersten Jahr nach den Geburten nicht wirklich abgenommen habe. Egal was ich gemacht habe, ob ich viel oder wenig gegessen habe, ob ich Sport gemacht habe oder nicht. Mein Körper wollte da einfach nichts hergeben bzw zurück zum Ausgangspunkt. Aber danach ging es ganz ohne großes Zutun. Auf einmal sind die Pfunde gepurzelt und die Hosen haben dann wieder gepasst. Deshalb habe ich mir nach der 2. Geburt gar nicht erst den Stress angetan. Es wurde wieder, aber eben erst später als bei anderen. 

Gefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
15. April um 23:52

Bei mir hat es auch so 2 Jahre gedauert, bis es wieder annähernd so aussah wie davor. Trotz Sport etc. So nach weiteren 3 Jahren (und mehr Zeit ) war es dann wieder so, das ich sagen konnte "perfekt, das kann so bleiben".

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
16. April um 8:22
In Antwort auf jacqueline_mitter91

Hallo,

wollte mal fragen wie es euch da so geht.

Meine Vor Schwangerschaftshosen passen jetzt 6 Monate nach der Geburt noch immer nicht. Wie ist es euch da ergangen? Bräuchte grad etwas Motivation

LG Jacqui

Vorschwangerschaftshosen haben mir nach knapp 2 Jahren wieder gepasst. Abgenommen habe ich erst, als das Stillen nach 1,5 Jahren weniger wurde.

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. April um 9:36
In Antwort auf jacqueline_mitter91

Hallo,

wollte mal fragen wie es euch da so geht.

Meine Vor Schwangerschaftshosen passen jetzt 6 Monate nach der Geburt noch immer nicht. Wie ist es euch da ergangen? Bräuchte grad etwas Motivation

LG Jacqui

Ich hatte mir gar nicht so viel raufgefressen. Einmal 6 und einmal 7 kg. Kind wog 3,6 bzw. 4,4 kg. Nach der Geburt war ich am nächsten Tag gleich 10 kg leichter. Durch das stillen und gesunde Ernährung blieb das auch so. Meine Hosen haben gepasst. Die Umstandshosen hab ich sofort entsorgt, als ich zu Hause war.

Man bewegt sich doch eh so viel mit spazieren gehen usw. Da sollte es doch ein Leichtes sein. Also raus mit dir

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
16. April um 13:28
In Antwort auf lebkuacha

Ich hatte mir gar nicht so viel raufgefressen. Einmal 6 und einmal 7 kg. Kind wog 3,6 bzw. 4,4 kg. Nach der Geburt war ich am nächsten Tag gleich 10 kg leichter. Durch das stillen und gesunde Ernährung blieb das auch so. Meine Hosen haben gepasst. Die Umstandshosen hab ich sofort entsorgt, als ich zu Hause war.

Man bewegt sich doch eh so viel mit spazieren gehen usw. Da sollte es doch ein Leichtes sein. Also raus mit dir

Ich hab sogar in der Schwangerschaft "dank" Hyperemesis abgenommen,dennoch sah ich wie gesagt lange nicht mehr wie vorher aus. Die Haut leiert aus, Muskeln schwinden, Wasser lagert sich ein, der Trainingsstatus leidet etc, aber wenn man Skinny Fat ist fällt das wohl eh nicht auf.

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
16. April um 14:33

Oh wie ich solche Kommentare oder sollte man lieber sagen Schuldzuweisungen von den ganz wenigen Frauen liebe, die das Glück haben gleich wieder ohne großes Zutun ihre alte Figur zu haben. Das ist nicht der Normalfall so extrem wenig in der Schwangerschaft zuzunehmen und bei all den anderen, die im ganz normalen Rahmen zunehmen, hat das nun wirklich nichts mit rauffressen zu tun! Und wie oft habe ich den Satz gehört beim Stillen purzeln nur so die Pfunde! Das ich nicht lache! Das mag ja auf einige Frauen zutreffen, aber eben nicht auf alle. Ich stille hier 2 Kinder und es wirkt sich in keinster Weise auf mein Gewicht aus. Gesunde Ernährung und Bewegung! Interessiert meinen Körper in den ersten 12 Monaten nicht die Bohne! Da habe ich vllt 1kg abgenommen. Wenn man bei etwas zu den wenigen Glücklichen gehört, denen es einfach so ohne Aufwand in den Schoß fällt, sollte man mit so neunmal klugen Ratschlägen echt zurückhaltend sein. Sie kommen leicht überheblich rüber, auch wenn es vllt gar nicht so gemeint war. 

Gefällt mir 7 - Hilfreiche Antworten !
16. April um 14:40
In Antwort auf jacqueline_mitter91

Hallo,

wollte mal fragen wie es euch da so geht.

Meine Vor Schwangerschaftshosen passen jetzt 6 Monate nach der Geburt noch immer nicht. Wie ist es euch da ergangen? Bräuchte grad etwas Motivation

LG Jacqui

Gib deinem Körper Zeit ☺️ 9 Monate hin, 9 Monate zurück. Sagt man nicht umsonst so. 
Sport und gesunde Ernährung tun natürlich auch noch gut was dazu. Ansonsten mach dir keinen Stress, 6 Monate sind einfach noch keine Zeit. liebe Grüsse 

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
16. April um 15:06
In Antwort auf mikesch07

Oh wie ich solche Kommentare oder sollte man lieber sagen Schuldzuweisungen von den ganz wenigen Frauen liebe, die das Glück haben gleich wieder ohne großes Zutun ihre alte Figur zu haben. Das ist nicht der Normalfall so extrem wenig in der Schwangerschaft zuzunehmen und bei all den anderen, die im ganz normalen Rahmen zunehmen, hat das nun wirklich nichts mit rauffressen zu tun! Und wie oft habe ich den Satz gehört beim Stillen purzeln nur so die Pfunde! Das ich nicht lache! Das mag ja auf einige Frauen zutreffen, aber eben nicht auf alle. Ich stille hier 2 Kinder und es wirkt sich in keinster Weise auf mein Gewicht aus. Gesunde Ernährung und Bewegung! Interessiert meinen Körper in den ersten 12 Monaten nicht die Bohne! Da habe ich vllt 1kg abgenommen. Wenn man bei etwas zu den wenigen Glücklichen gehört, denen es einfach so ohne Aufwand in den Schoß fällt, sollte man mit so neunmal klugen Ratschlägen echt zurückhaltend sein. Sie kommen leicht überheblich rüber, auch wenn es vllt gar nicht so gemeint war. 

Ich habe beim Stillen tatsächlich abhenommen aaaaaber das war kein Spaß. Ich habe mich wirklich gefühlt wie vom Vampir ausgesaugt. Hatte auch am Schluss ganz schlechte Blutwerte. Ansonsten hab ich total im Rahmen zugenommen, das mehr an Blutvolumen, Wasser, Gebärmutter etc wiegt ja auch einiges, das ist eben nicht rangefuttert (habe erst letztens ein gutes YT-Video von MaiLab dazu gesehen, der vertraue ich dahingehend mehr als irgendwelchen Forinistas).

Gefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
17. April um 9:40

Das ist nicht garstig, das sind MEINE Erfahrungen. Sie hat danach gefragt.

Was meinst du denn, was die 10 kg waren nach der Geburt??? Wasser natürlich.

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
17. April um 9:46
In Antwort auf mikesch07

Oh wie ich solche Kommentare oder sollte man lieber sagen Schuldzuweisungen von den ganz wenigen Frauen liebe, die das Glück haben gleich wieder ohne großes Zutun ihre alte Figur zu haben. Das ist nicht der Normalfall so extrem wenig in der Schwangerschaft zuzunehmen und bei all den anderen, die im ganz normalen Rahmen zunehmen, hat das nun wirklich nichts mit rauffressen zu tun! Und wie oft habe ich den Satz gehört beim Stillen purzeln nur so die Pfunde! Das ich nicht lache! Das mag ja auf einige Frauen zutreffen, aber eben nicht auf alle. Ich stille hier 2 Kinder und es wirkt sich in keinster Weise auf mein Gewicht aus. Gesunde Ernährung und Bewegung! Interessiert meinen Körper in den ersten 12 Monaten nicht die Bohne! Da habe ich vllt 1kg abgenommen. Wenn man bei etwas zu den wenigen Glücklichen gehört, denen es einfach so ohne Aufwand in den Schoß fällt, sollte man mit so neunmal klugen Ratschlägen echt zurückhaltend sein. Sie kommen leicht überheblich rüber, auch wenn es vllt gar nicht so gemeint war. 

Ich habe hier keine Schuldzuweisungen gemacht.

Und mir ist auch nichts zugeflogen.

Man kann versuchen, sich in dem Rahmen zu bewegen, der so Durchschnitt ist, 12 kg.

Und wenn dann jemand sich 25-30 kg rauf futtert, dann liegt's vermutlich nicht nur am Wasser. 

Und wenns doch so ist, gehts mit Stillen, viel Bewegung und gesunder Ernährung auch wieder runter. Also wo ist das Problem? Bei manchen dauert der innere Schweinehund halt ein paar Monate/Jährchen länger. Dafür hat man ein gesundes Kind bekommen 

Wenn du verschiedene Meinigen nicht aushalten kannst, hast du immer noch die Möglichkeit, sie nicht zu lesen.

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. April um 18:27

Hey, danke für den Zuspruch von vielen da von euch 

Ja ich stille noch, also vl gehts dann ein wenig leichter wenn ich mal abgestillt habe. 

Ein paar Kommentare sind schon *lustig*, aber keine Sorge da steh ich schon drüber.

LG

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. April um 20:47
In Antwort auf mikesch07

Oh wie ich solche Kommentare oder sollte man lieber sagen Schuldzuweisungen von den ganz wenigen Frauen liebe, die das Glück haben gleich wieder ohne großes Zutun ihre alte Figur zu haben. Das ist nicht der Normalfall so extrem wenig in der Schwangerschaft zuzunehmen und bei all den anderen, die im ganz normalen Rahmen zunehmen, hat das nun wirklich nichts mit rauffressen zu tun! Und wie oft habe ich den Satz gehört beim Stillen purzeln nur so die Pfunde! Das ich nicht lache! Das mag ja auf einige Frauen zutreffen, aber eben nicht auf alle. Ich stille hier 2 Kinder und es wirkt sich in keinster Weise auf mein Gewicht aus. Gesunde Ernährung und Bewegung! Interessiert meinen Körper in den ersten 12 Monaten nicht die Bohne! Da habe ich vllt 1kg abgenommen. Wenn man bei etwas zu den wenigen Glücklichen gehört, denen es einfach so ohne Aufwand in den Schoß fällt, sollte man mit so neunmal klugen Ratschlägen echt zurückhaltend sein. Sie kommen leicht überheblich rüber, auch wenn es vllt gar nicht so gemeint war. 

Ich hatte auch erst nach dem abstillen abgenommen, vorher nix zu machen. Kind 2 wurde sogar 10 Monate vollgestillt. Die erste 6 voll, 9 teil und Junior 7 voll, 12 teil.. 
Hatte dank Wasser auch 22, 17 und 25 kg zugenommen und ging jedesmal gut über die ETs (13, 10 und 19 Tage).
Zwar waren in den ersten 5 Wochen 12-15 kg runter jeweils aber der Rest erst nach dem Abstillen. BZW blieben 5 kg beim ersten Kind drauf und nach dem dritten sind von den 25 kg 20 runter gegangen. Sprich ich trage statt einer 36 vor den Kindern jetzt eine 38, manchmal 40, je nachdem, wie etwas ausfällt. 

Junior wird im August 6

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. April um 20:52

Ach weißt du, mein Mann hat auch einige Kilos mehr drauf als damals beim zusammenkommen und trotz der Schwangerschaften bin ich deutlich schlanker als er und ooooh, ich verlasse ihn nicht, trotz ewiger finanzieller Unabhängigkeit meinerseits. Nennt man "sich lieben" aber was verstehst DU schon davon!

2 LikesGefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
19. April um 22:55
In Antwort auf jacqueline_mitter91

Hallo,

wollte mal fragen wie es euch da so geht.

Meine Vor Schwangerschaftshosen passen jetzt 6 Monate nach der Geburt noch immer nicht. Wie ist es euch da ergangen? Bräuchte grad etwas Motivation

LG Jacqui

Bei mir ging das mit den Kilos relativ schnell, hab aber auch nicht soviele dazubekommen während der SS. Habe währenddessen auch immer Sport gemacht und kann das auch echt empfehlen! Wünsche dir alles Gute und hoffentlich findest du bald Motivation...bald ist ja Sommer haha 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. April um 16:11
In Antwort auf skadirux

Ach weißt du, mein Mann hat auch einige Kilos mehr drauf als damals beim zusammenkommen und trotz der Schwangerschaften bin ich deutlich schlanker als er und ooooh, ich verlasse ihn nicht, trotz ewiger finanzieller Unabhängigkeit meinerseits. Nennt man "sich lieben" aber was verstehst DU schon davon!

Super danke das du dass hier mal einbringst! das stimmt nämlich auch bei mir; und es würde kaum wer kritisch ansprechen wenn der mann etwas mehr bauch hat
🙈

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Haar Vitamine
Teilen